Jump to content

Music Genres?


Welche Genres vertretet ihr so?^^  

35 members have voted

  1. 1. Welche Genres vertretet ihr so?^^

    • Rock'n'Roll - Hard Rock
    • (New Wave of british)Heavy Metal - Nu Metal
    • Metalcore +sub Genre
    • Sonstige elektronische Core Genres (z.B Raggacore)
    • Terror - Speedcore
    • Dubstep +sub Genre
    • Trance - House
    • Schlager - Folksmusik
    • Populares
    • Rap
    • YTPMV
    • Electronica
    • Jazz +Ableitungen bzw. ähnliche Vorgänger
    • Raggae - Ska
    • Hardstyle +sub Genre
    • Vocaloid
    • Klassik
    • Filmmusik - sonstige Soundtracks
    • Grunge - Punk
    • EDM/Dance
    • Chillout
    • Indie - Alternative
    • Chiptune
    • Soul
    • Folk +sub Genre
    • Gothic - Doom Metal
    • Power und Melodic Metal sub Genre
    • Thrash - Death Metal


Recommended Posts

Hey:3

Ich wollt mal ne Umfrage machen was ihr so alles hört:3 Erstmal sehen wie das mit den Umfragen funktioniert^^ wenn ich wichtige Genre vergessen hab sagt bescheid^^

Gibt es auch leute die außer mir ein Herz für Speedcore hat?:3 vlt die Hardstyler? Oder die Metal(core)heads?^^

Ich gebe man Genre berreiche an weil eine Vorliebe meistens mit der anderen kommt^^

Musikgenres sind in willkürlicher ReihenFolge

Edited by Dr.Red|F00db4R (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Viel zu wenig allgemeine Genres und viel zu viele Elektro-Subgenres, meiner Meinung nach :P

Dann könnte man beispielsweise passend zu Hard Rock und Metal Core auch noch Heavy-, Glam-, Hair-, Speed-, Power-, Symphonic-, Thrash-, Death-, Black-, White-, Nu-, Groove-, Progressive-, Folk-, Alternative-, Melodic-, Dark-, Doom-, Sludge-, Avantgarde-, Psychedelic-, Pagan-, Athmospheric-, Fun-, Raw-, New Wave of British Heavy-, Extreme-, Technical-, Love- Metal hinzufügen! :000_lol4:

Link to comment
Share on other sites

8 hours ago, G-Stealer1 said:

Viel zu wenig allgemeine Genres und viel zu viele Elektro-Subgenres, meiner Meinung nach :P

Dann könnte man beispielsweise passend zu Hard Rock und Metal Core auch noch Heavy-, Glam-, Hair-, Speed-, Power-, Symphonic-, Thrash-, Death-, Black-, White-, Nu-, Groove-, Progressive-, Folk-, Alternative-, Melodic-, Dark-, Doom-, Sludge-, Avantgarde-, Psychedelic-, Pagan-, Athmospheric-, Fun-, Raw-, New Wave of British Heavy-, Extreme-, Technical-, Love- Metal hinzufügen! :000_lol4:

Ich geb zu da ich haptächlich metal und electro höre fallen mir da am meisten sachen ein wo ich mir denke "ya es sind technisch sub genre aber eig was ganz anderes", sry^^ deswegen mein ich ya sag bescheid wenn was fehlt. beim metal wolle ich auch schon mehr underscheiden aber ich hatte wirklclih keinen plan wo ich da nen strich ziehe weil die genres so fließend ineinander übergehenxD

Link to comment
Share on other sites

Naja aber wie gesagt Genre ist nciht gleich Genre^^ Wenn ich Elektro anschaue gibt es die Chillout leute und die Speedcore leute, weißt? deshalb kann cih damit nciht viel anfangen^^ wollt das ya mal näher anschaun, immerhin wenn cih reinschaue in "Was hörst du gerade?" sehe ich viel Hardstyle aber auch bisschen Metal und Alternative.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde ja noch "Latin" Musik aus Süd- und Mittelamerika (z.B. Samba und Mambo), sowie Swing als eigene Kategorien hinzufügen. Aber im Endeffekt sind solche Listen immer schwer aufzustellen, da jeder andere Ideen darüber hat, welche Subgenres distinkt genug sind, dass sie separat aufgelistet werden sollten.

Link to comment
Share on other sites

Man könnte die Liste doch eigentlich verallgemeinern. Ungfähr so:

-Rock

-Rap

-Pop

-Klassik

-Techno/Elektro

-R'n'B

-Soul

-Latin

Ich glaube, da findet jeder seine Genre und das ohne diesen ganzen Subgenres (soll jetzt nicht negativ gemeint sein oderso) :D

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hier werden 407 Arten vom Metal gezeigt...es gibt echt zu viele... [emoji3]

 

 

Ich liebe Metal- und Deathcore. Aber auch Pagan und Pirate Metal geht einfach nur ab![emoji16]

 

Das schlimme am Metal im Jugendalter ist leider, dass man der einzige in der Klasse ist und dumm angeschaut wird mit dem Kommentar: "Mache den Sch*** aus oder Metal ist keine Musik sondern nur dummes rumgeschreie...".

 

Aber hey, Metal ist in meinen Augen genau das Gegenteil! Einfach nur genial diese Musik.[emoji3]?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Das einzige was ich mir wirklich nicht antun kann ist Schlager. Sonst höre ich eigentlich alles. Meine Lieblingsbands sind aber eher Richtung Punk, Punkrock, Ska-Punk,...

Früher habe ich noch viel Richtung Gothic gehört. 

Link to comment
Share on other sites

Habe so ziemlich alle Phasen durch. Mit 12-13 war es Limp Bizkit und Linkin Park. Später war es dann Hip Hop bzw Rap. Später dann Techno, Trance, Dance, House, Minimal oder auch Hardcore. Inzwischen ist es mir egal welches genre es ist, wenn die Musik stimmt. Wenn man schon genug getrunken hat, und es gerade im Club oder Disco läuft kann ich auch was mit Schlager oder "Ballerman"- Musik anfangen. Es muss halt zur Stimmung und Laune passen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...