Lana

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    52
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Lana hat zuletzt am 26. Januar gewonnen

Lana hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Lana

  • Geburtstag 27.11.1996

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    Montabaur

Letzte Besucher des Profils

325 Profilaufrufe
  1. Ich sehe auf den Dingern immer wie der letzte Depp aus Ist zwar nett das es auf hat, wäre aber auch ohne Kärnapulten ausgekommen.
  2. Die Baustelle betrifft aber auch die Leute auf der A7. Da ist nämlich die Ausfahrt nach Waldsrode und die Baustelle beginnt u.a. direkt dahinter.
  3. Hinweis an euch. Bei Waldsrode ist eine lange Baustelle. Genug Zeit einplanen.
  4. Eine kleine Verschönerung beim Mondsee
  5. Hab beim Hansa Park den Vergleich von 2015 und 2016 genommen. War 2016 sehr enttäuscht gewesen. Ein guter Freund von mir der sehr häufig dort oben ist hat ebenfalls bestätigt das es qualitativ schlechter geworden ist. BELANTIS kann man nicht mehr toppen. Da bekommt man sogar Paella Das wechselnde Angebot sehe ich zwigespalten. Zum Einen eine sehr gute Idee aber zum Anderen kann ich mir nicht vorstellen wie man leichte Kost in die Taverne integrieren soll. Gesendet von SM-T560 und benutzt die PhantaFriends.de App
  6. Aus Erfahrung weiß ich, das man im Phl etwas mit dem Essen "verwöhnt" wird. Ich kenne genug Freizeitparks wo das Essen fad schmeckt, keine Auswahl vorhanden ist oder das Preis- Leistungsverhältnis nicht stimmt. Gut Essen kann man nur in wenigen Parks wie z.B. Europapark Tripsdrill, BELANTIS und natürlich das Phantasialand Mittelmäßig ist das Essen im Hansa Park, Heide Park, bei der Plopsa Gruppe, Efteling (hier hängt es oftmals am Preis- Leistungsverhältnis oder schwankende Qualität) Nicht gut ist das Essen bei der Walibi's, Star Parks, Parc Asterix, Fort Fun (Stand: 2014), Potts Park, Steinwasen Park, Walygator und Hellendoorn (HIER liegt es an der sehr schlechten Qualität und/oder an der Auswahl) Erschreckend finde ich das viele, auch an Familien mit jüngeren Kinder gerichtete Parks, oftmals nur Pommes, Burger und Nuggets anbieten. Also ich finde da haben wir im Phantasialand wirklich ein sehr breites Angebot. Finde den Pizzastand übrigens auch eine gute Idee. Sieht gut aus und entzerrt etwas die lange Schlange. Platz zum Essen und Genießen hat man ja auch genug Gesendet von SM-T560 und benutzt die PhantaFriends.de App
  7. Das gefällt mir sehr gut. Ist meiner Meinung nach noch etwas Abwechslung und Macht den Kindern bestimmt viel Spaß Hoffentlich wird es auch häufig genutzt. Gesendet von SM-T560 und benutzt die PhantaFriends.de App
  8. Als ich die Bilder gesehen habe sind mir sofort die Entwicklungszeichnungen von Efteling eingefallen. Diese könnte man gut zu Steampunk gestalten. Hier der Link: http://www.looopings.nl/weblog/1308/Uitgelekt-transportsysteem-van-Efteling-attractie-Hartenhof.html
  9. @scottyauch auf diesem Wege nochmal alles Gute zum Geburtstag Hoffe der Tag war schön
  10. Falsch Der User unter mir fährt mit dem Auto Ca. eine Stunde zum Phantasialand. Gesendet von SM-T560 und benutzt die PhantaFriends.de App
  11. Um euch eine kleiner Übersicht der Ausgaben zu geben und euch das ein oder andere Hotel weiterzuempfehlen. Ein kleines Resümee Planungszeit: November bis Januar (3 Monate) Rabatt: Fort Fun Jahreskarte (56€) Leonardo Hotel Wavre: http://www.booking.com/hotel/be/novotelwavre.de.html?aid=397599;label=gog235jc-index-de-XX-XX-unspec-de-com-L%3Ade-O%3AwindowsSnt-B%3Aedge-N%3AXX-S%3Abo-U%3Ac;sid=fd8d075df4e4f2d9a4ea8ce25393f1ef;checkin=2017-07-08;checkout=2017-07-09;ucfs=1;highlighted_blocks=2022703_95144972_0_2_0;all_sr_blocks=2022703_95144972_0_2_0;room1=A%2CA;hpos=1;dest_type=city;dest_id=-1972514;srfid=ac4e64754c9d077e5967ad673d42ae1953be771fX1;from=searchresults;highlight_room=;shp=1#hotelTmpl nicht zu empfehlen L Hyppos Camp: http://www.booking.com/hotel/fr/l-hyppos-camp.de.html?aid=397599;label=gog235jc-index-de-XX-XX-unspec-de-com-L%3Ade-O%3AwindowsSnt-B%3Aedge-N%3AXX-S%3Abo-U%3Ac;sid=fd8d075df4e4f2d9a4ea8ce25393f1ef;checkin=2017-08-21;checkout=2017-08-22;ucfs=1;aer=1;highlighted_blocks=165654904_98799256_2_1_0;all_sr_blocks=165654904_98799256_2_1_0;room1=A%2CA;hpos=5;dest_type=landmark;dest_id=900059069;place_id=900059069;place_id_lat=45.6212793;place_id_lon=5.57101269999998;place_id_ss=Walibi+Rhone-Alpes;srfid=4fed31ba2c8b3869ba3cbd0b1a1ac3829036e768X5;from=searchresults;highlight_room=;spdest=la/900059069;spdist=3.8;shp=1#hotelTmpl SEEEEEEHR zu empfehlen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Landhotel Herrihof: http://www.booking.com/hotel/de/herrihof-landhotel-chalets.de.html?aid=397599;label=gog235jc-index-de-XX-XX-unspec-de-com-L%3Ade-O%3AwindowsSnt-B%3Aedge-N%3AXX-S%3Abo-U%3Ac;sid=fd8d075df4e4f2d9a4ea8ce25393f1ef;checkin=2017-08-21;checkout=2017-08-22;ucfs=1;aer=1;highlighted_blocks=27286302_88932232_0_1_0;all_sr_blocks=27286302_88932232_0_1_0;room1=A%2CA;hpos=14;dest_type=city;dest_id=-1837592;srfid=e8abc5521e6748c211a3a0f2671be62979bf3509X30;from=searchresults;highlight_room=;spdest=ci/-1837592;spdist=9.0;shp=1#hotelTmpl zu empfehlen Mautkosten: 36€ (Schweiz) + ca. 60€ (Frankreich) gefahrene Kilometer: 1.300km Spritkosten: ca. 200€ Fun-Faktor: 8/10 sympathischster Park: Walibi Belgium unattrativster Park: Walibi Holland (vermutlich wegen Wetter) beste Achterbahn der Tour: Psyke Underground größte Überraschung: Challenge of Tuntankhamon & Space Runner mehr Schein als Sein: 4D Kino im Walibi Rhône-Alpes die große Unbekannte: Mautgebühren von Frankreich Wiederholungsfaktor: 6,5/10 (kann man sehr gut splitten, Walibi Rhône-Alpes ziemlich weit weg, gut für Gesamtüberblick der ganzen Walibi-Gruppe zu bekommen) Tja, das war sie nun, die Walibi Tour. Mit vielen Überraschungen, netten Leuten und jeder Menge Sonnenschein und HITZE! Hoffe, euch hat der Bericht gefallen. Viele Bilder sind aufgrund des Wetters nicht entstanden und anfangs war auch kein Bericht geplant gewesen. Liebe Grüße eure Lana
  12. Als wir uns am nächsten Morgen von der netten Familie verabschieden mussten, fuhren wir bei 20°C los. Wie warm es wieder im Auto wurde, könnt ihr euch ja denken. Irgendwann kommt der Punkt wo man den Namen der Tour nochmal überdenken sollte . Ab jetzt hat die Walibi-Tour NICHTS mehr mit Walibi zu tun. Über die französischen Autobahnen und durch unzählige Tunnel durch fuhren wir in die Schweiz in den Robella Fun Parc nach Buttes. Schnell zum Counten, mehr nicht und wieder weiter fahren. Also auch leider keine Bilder. Schnell noch was essen, also... Mc Donald's. Hier gibt es noch nicht mal Ketchup zum Menü, aber dafür kostenlose Magneten für alle Nun weiter Richtung Todtnau zum Hotel. Da natürlich auch noch den Alpine Coaster mitgenommen. Am nächsten Tag ging es in den Steinwasen-Park Natürlich hat es die letzte Nacht wieder nicht abgekühlt Zum Glück hat der Park auch eine "Tiefgarage" wo das Auto im Schatten stehen konnte. Ein sehr netter Tierpark, aber bei der Wärme war es zu viel verlangt den steilen Berg hochzuwandern. Also auch hier wieder Augenmerk auf die Attraktionen. Die Eiswelt war wunderschön anzusehen und angenehm kühl. Perfekt für mich und noch schöner fand ich, das dort der Gletscherblitz (Powered Coaster von Mack Rides) und der Spacerunner (Bobkart von Wiegand) untergebracht ist. Obwohl ich mich frage wo Eiswelt, Waldtheming und Weltraumthema zusammen passen. Aber naja, nicht klagen. Die Fahrten waren schön und man musste sogar beim Spacerunner NICHT anstehen. Der Alpine Coaster im Park selbst gleicht eher einer Kaffeetassenfahrt mit Omma. Naja nach ein paar Fahrten hatten wir dann auch genug und wir machten uns auf den Heimweg. Meine Begleitung und ich hatten die Schnauze voll von der Hitze und den ganzen Freizeitparks So traten wir gegen 13:30Uhr schon die Heimreise an. Mit Zwischenhalt bei... Mc Donald's!! Aber einen ungeplanten Stopp musste wir noch machen. Na, wer erkennt's? Was uns wunderte, man konnte es ohne Probleme einsehen. Nach 6h Autofahrt war ich endlich wieder ZUHAUSE
  13. Benutzt ziemlich oft das Wort "Haken"
  14. Ich bin immer noch Fan von der Silberminenhalle-Theorie Dafür würde sprechen: 1. Es passt zu Klugheim 2. ungenutzte Fläche mitten im Park 3. Da kann ja alles mögliche rein weshalb die Nummern so vielfältig sind. Da u.a. nur ein Snackstand drin zu stehen und schon könnte man den Namen darauf schützen lassen, oder? So weit meine Theorie Gesendet von SM-T560 und benutzt die PhantaFriends.de App
  15. Ich bin mir nicht sicher ob das auf den Fotos schon erkennbar ist, aber der Parkplatz ist verdichtet und es wurde Schotter auf dem gesamten Parkplatz verteilt. Gesendet von SM-T560 und benutzt die PhantaFriends.de App