Jump to content

Tawien

Members
  • Content Count

    94
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Bielefeld

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron, Hyperion, Zadra, Untamed
  • Lieblingspark
    Phantasialand

Recent Profile Visitors

1,178 profile views
  1. durch den neuen Parkplan mit Rookburgh auf der Titelseite, der Warteschlange auf dem kaiserplatz & der Anzeige auf den Wartebildschirmen, glaube ich schon, dass jeder Gast es spätestens am Mittag/Nachmittag erfahren hat.
  2. Bei Taron standen wir mittags 40min an und nachmittags einmal nur 15min. Generell waren dort aber konstant ü30 min angezeigt. Bei Winjas/Colorado/mystery castle mussten wir gestern nur 0-5min warten. Hier hat man es dann doch gemerkt, dass Schönes Wetter & Rookburgh anwesend waren
  3. Hey, wir waren gestern im Park und standen ab 9:40 auf dem kaiserplatz an. Um ~11 wurde dann geöffnet. Abend sind wir um 18 Uhr ohne Wartezeit in den Bereich gekommen und konnten so noch eine Abschlussrunde fliegen Gegen 17Uhr ging die Schlange auch nur bis zum Wellenflieger, also vermutlich so 5-10min.
  4. Das liegt daran, dass ihr vermutlich einen Freien Eintritt (April oder Mai) nicht genutzt habt oder? Zumindest wurde mir das so vom Gästeservice erklärt.
  5. der Vorteil im Theater ist aber, dass bei Erreichen der Maximalen Personenanzahl keine weiteren mehr hinein können und es auch keine Möglichkeit gibt sonst etwas von der Show mitzubekommen. Dies wäre Outdoor schwieriger, weil die Leute versuchen würden trotzdem was zu sehen und sich so ansammeln würden.
  6. naja es wird ja wohl irgendwer von außen beobachten können, ob da die Party los ist
  7. spricht vllt auch für eine Öffnung zum Wintertraum. Vielleicht testen sie die nächtliche Beleuchtung & Atmosphäre
  8. Dem kann ich auch zustimmen. Wir waren zuletzt Pfingsten im Park und da lief alles nur chaotisch, aber der letzte Besuch(Donnerstag) hat wieder richtig Spaß gemacht. Übrigens darfst du auch deine Gratis Eintritte nutzen wenn deine Karte abgelaufen ist. Ich habe mich vor Ort erkundigt und es vom Email Service bestätigen lassen. Pro Monat bekommst du eine Freikarte, die du auch nach Ablauf (aber vor Beendigung der Corona Beschränkungen) einsetzen kannst. Mit Ablauf im September sind es bei mir 6 Freie Eintritte, müssten bei dir dann 5 sein Ich fand ebenfalls die Änderungen bei manchen Weg
  9. Gerade konnte man bis zur Station durchgehen, aber ich meine es war kein Gang abgesperrt. Mir sind noch Punkte auf dem Boden der Quickpass schlange aufgefallen, wurde damals dorthin die Warteschlange verlängert oder sind die neu ?
  10. Hey Olli, Danke für deinen Bericht! Ich hab auch schon mit dem Gedanken gespielt ihn zu besuchen, wollte aber erstmal abwarten wie "voll" der Park so wird. Hört sich ja eher an wie zu leer Was mich auch dazu bewegt hat noch zu warten ist das ausgeschriebene Taschenverbot. Kannst du dazu was sagen? Eine Wasserflasche darf man laut Kommentaren in den Socials ja wohl mit nehmen. Wie sind denn die Getränke / Speisen Preise? Wird einem hier nochmal Geld aus der Tasche gezogen, oder sind die einigermaßen fair?
  11. Finde ich extrem notwendig! Aber schön, dass sie jetzt das Konzept noch etwas ausbessern.
  12. beim Wassertreter hat das Personal uns erzählt, dass wir sie auch absetzen dürfen Denke das ist aber auch eine Ausnahme.
  13. In den Fahrgeschäften hatte eigentlich nahezu Jeder eine auf. Im wartebereich nicht alle , aber ich hatte den Eindruck dass sich mehr Leute dran gehalten haben als sonntags. Denke sonntag hat das eine Kettenreaktion ausgelöst, sodass immer mehr Leute den Schutz abgelegt haben bzw Abstand nicht gehalten haben. Heute waren es meistens nur vereinzelte Leute. Aber auch bei denen musste keiner mit einer Konsequenz rechnen Heute stand man aber auch deutlich kürzer in den Schlangen an (oder ich war immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ) . Der Tag heute hat mir auch mehr gefal
  14. Ich möchte zu den Berichten noch hinzufügen, dass auch der Ausstieg aus den Attraktionen noch fragwürdiger war. Da rannte jeder quasi einfach nur raus, am besten schon ohne Maske. Bei Taron wurde versucht mit Strichen das etwas zu regeln, aber im Endeffekt war es hier auch ein Wettrennen. Beim Desinfektionsspender würde man dann auch gerne kurz überholt oder noch über das blockieren aufgeregt... um 10:35 war der Spender nach den winjas schon leer hab’s am Foto erwähnt, aber nicht mehr verfolgt wie schnell gehandelt wurde. Beim Mystery Eingang gibt es ja auch eine Stopp Maki
  15. Beide Aufzüge fahren, aber es gab einen heftigen rückstau vor der Station (bestimmt 5 Boote). Bei uns war es übrigens ein vollbad
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.