M!cha

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Braucht man nicht. Einfach am selben Tag vorher im Erlebnispass Center sein Armband abholen, damit man direkt (sobald die extra Zeit anfängt) fahren kann. Die haben dort eine Liste und gleichen das mit deiner Nr./Name vom Pass ab. Notfalls kann man aber auch noch abends, am ERT Eingang zwischen FJ Palace und Riverquest sein Armband abholen - geht einem wohl Zeit verloren. Und zur Orientierung: Ich war Ende April da und habe ca. 15x Taron fahren können. Am Anfang mussten wir nochmal aussteigen und einen Zug warten, da Hotelgäste auch Zugang hatten. Allerdings fahren die nicht so oft. Deswegen könnte man zum Schluss sitzen bleiben. [emoji6] Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  2. Schön wie du dich aufregst! [emoji1][emoji1303] Das mit dem Baron ist mir auch erst garnicht aufgefallen. Aber die "Achterbahn-Profis", die die immer auftreiben sind doch nichts neues...da darf man leider nie viel erwarten. Ach und Ghostbusters und Pegasus VR stehen bei mir auch ganz oben auf der Adrenalin-Liste! [emoji1] *Ironie off* Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  3. Haste recht...war in Gedanken schon einen Tag weiter [emoji13] Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  4. War schon einer da und kann davon berichten? [emoji12] Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  5. Toverland! War Anfang April da und muss sagen, dass ich da für relativ wenig Geld den ganzen Tag Achterbahn fahren konnte ohne groß zu warten. Grund: Der Park ist an sich eher für kleinere Gäste gedacht. Dementsprechend war wenig los bei den 3 (4) Bahnen des Parks. Thrill-mäßig wäre allerdings nur Troy (Holzachterbahn) etwas für dich. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  6. Ist das das Becken, wo früher die Tiger gehalten wurden und später die Schiffe waren? Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  7. Der Vorteil einer gemeinsamen Q ist zum einen: Kein vordrängeln über die leere Q um dann auf der letzten Treppe doch noch zu wechseln (schon sehr oft erlebt) Und: Falls eine Bahn (mal wieder) einen Defekt hat, können die Leute durch die gemeinsame Q immer noch mit der funktionierenden Bahn fahren Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  8. Das ist bestimmt der Schlitz, inden man die Münzen für den Trockner wirft (stark vergrößert natürlich) [emoji3] [emoji23] Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  9. Es fehlen leider deutliche Hinweisschilder, auf denen auch für normale Bzw erstbesucher ersichtlich wird, warum man sich aufteilt und was für welche Bahn ist. (damals, wo man sich direkt nach der großen Treppe entscheiden musste, genauso wie jetzt) Weil welcher "normale" Besucher achtet denn auf verschiedene farbige Lampen oder (besonders früher) dem Fear/Force Schriftzug am Ende des ersten Warteraumes ------ Finde eine gemeinsame Warteschlange am sinnvollsten und dann erst vor der letzten Treppe entscheiden. Aber es müssten auch vernünftige Hinweisschilder her - und bitte auch vernünftig beleuchtet, sodass man diese erkennt. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  10. Muss man jetzt, wenn man vorher im Park war, wieder raus und dann 30min später durch das Ling Bao wieder rein oder kann man direkt zum Klugheim-Eingang zwischen RiverQuest und dem FJPalace gehen? Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  11. Erkenntnis des Tages (eigentlich von Dienstag) Es gibt scheinbar diese Saison neue Figuren/Entertainer im Fantasy Bereich. [emoji1] Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  12. Habe die Erfahrung gemacht, dass man (mehr oder weniger) doch einen Einfluss darauf hat, ob man dem Mystery oder China Parkplatz zugeteilt wird. Für Mystery einfach auf der Berggeiststr. auf dem linken Fahrstreifen einordnen. Dann schicken die einen automatisch durch den "Tunnel". Für China dementsprechend rechts halten, dann geht's geradeaus Richtung Kreisverkehr. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  13. Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  14. Früher oder später wird die GR wohl abgerissen oder umgestaltet werden. Der Platz den sie in Anspruch nimmt (auch wenn es unterirdisch ist) ist einfach verhältnismäßig viel zu groß. Gespannt bin ich nur wie man das ganze mit den Asia Gebäuden löst, da ich denke, dass man diese doch erhalten will. Stimmt, China müsste man dann sperren. Aber ist wohl weniger schlimm als man denkt, denn: - Der China Imbiss würde im Zuge der Umbaumaßnahmem dann sehr wahrscheinlich sowieso umgestaltet - CA Eingang ist auch über das Silverado Theater erreichbar - RiverQuest über einen neuen Eingang direkt in Klugheim - das Restaurant kriegt einen provisorischen Eingang (zB direkt neben dem vom Mystery Castle) oder wird für die Übergangszeit/Bauphase ebenfalls geschlossen. - Eingang ChinaTown (+der des Hotels) sind dann zu; wäre aber eher unproblematisch. Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  15. Man kann doch sogar die Füße der Figur erkennen. [emoji1] Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App