Jump to content

Du hast einen AdBlocker aktiviert! Bitte deaktiviere diesen, damit wir weiterhin unsere Kosten decken können! Vielen Dank!

Hamburger84

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Hamburger84

  • Geburtstag 13.06.1984

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

297 Profilaufrufe
  1. [Diskussion] Wartezeit im Park

    Wie sind eigentlich die Wartezeiten im Wintertraum innerhalb der Woche?
  2. [Diskussion] Wartezeit im Park

    Ich war die letzte zwei Tage im PHL. Die Wartezeiten bei Taron waren am Montag bis 55 min laut Anzeige, aber dann doch deutlich weniger. Dienstag meisten bei 20min. Die anderen Zeiten waren ehr nicht der Rede wert. Nur Black Mamba lief am zweiten Tag im ein Zug betrieb und wurde teilweise mit 20min angegeben. Am zweiten wurde aber gearbeitet. Chiapas war am Montag den halben Tag defekt und Talocan an beiden. War der Wurm drin, den auch bei Taron musste öfters ein Zug raus genommen werden.
  3. Neu 20XX: F.L.Y.

    Vorfreude finde ich zwar auch sehr schön, aber ich finde das es gern ein paar Info Häppchen geben könnte. Teilweise habe ich das Gefühl das die Erwartungen auch so steigen und das kann auch eine Enttäuschung werden. Ich erwarte jetzt nicht mehr als einen sehr guten coaster und eine entsprechende Thematisierung.
  4. [Klugheim] Taron

    Es kommt auch etwas auf den Körperbau und ich meine damit nicht das man dick oder dünn ist. Ich habe jedenfalls keine Probleme mit den Sitzen bei Taron und das auch nach vielen Fahrten. Die sind relativ bequem. Auch auch die Ehmals Standard B&M sitze sind sehr bequem und das auch weil die Bügel häufig viel spiel haben. Die neuen B&M sitze mit den Westen drücken meisten nach einer gewissen Zeit. mal sehen wie das mit FLY wird.
  5. Neu 20XX: F.L.Y.

    Ich gehe davon aus das der Launch von den Zahlen stärker sein wird als von Taron. Schließlich wird man nicht Horizontal beschleunigt und da muss dieser einfach stärker sein. Vermutlich sind die Züge auch schwerer, weil dort mehr Technik verbaut ist. Denke das er auch deutlich länger sein wird, aber das sind erstmal nur Vermutungen. In diesem Stadium kann man schwer etwas dazu sagen.
  6. Neu 20XX: F.L.Y.

    Grundsätzlich sollte das stauchen der Wirbelsäule ungefährlicher sein (Kopf in Fahrtrichtung). Sitzen Position sind eigentlich gefährlicher, aber ein Launch ist nun auch wieder nicht so stark. Sportautos beschleunigen ja ähnlich und da besteht auch keine Gefahr. Man braucht sich eh keine Sorgen zu machen, da sich sicherlich der Hersteller darum Gedanken gemacht hat.
  7. Neu 20XX: F.L.Y.

    Ich frage mich wie man darauf kommt. Es werden wohl nur zwei Sitze pro Wagen. In der Ein- und Aussteige Variante bringen 4 Sitze überhaupt nichts. Der Zug müssten dann nämlich doppel so lang sein und auch die Halterung müsst sehr massiv sein. Außerdem drehen sie 2 Sitze schneller weil der weg kürzer ist. Ist es nicht sowieso die Standardschiene die bei zwei Sitzigen Bahnen verwendet werden?
  8. Neu 20XX: F.L.Y.

    Die Themenwelt kann man bei Tag und Nacht erleben. Wie soll das ohne Halle funktionieren? Da muss es quasi eine Halle geben.
  9. Benehmen anderer Gäste

    Kinder brauchen klare Regeln und die müssen auch mal durchgesetzt werden. Da braucht/darf man nicht zu diskutieren. Diskutieren halte ich für den falschen Weg. Ich kennen eine Arbeitskollegin die es ähnlich hält und da klapp es mit der Erziehung auch.
  10. Benehmen anderer Gäste

    Das eigentlich Probleme ist das viele Eltern Vollzeit arbeiten (müssen) und die Kinder nur am Abend sehen. Wann bleibt da noch Zeit für die Erziehung? Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  11. Neu 20XX: F.L.Y.

    Sehe ich auch so. Um die ganzen Sachen zu sein muss man auch etwas vergleichbares auf der Welt haben. Das hat man aber dadurch nicht und deshalb wird es sehr wahrscheinlich nicht so beworben. Im übrigen das macht nicht mal ein Park im Norden, der auch ein paar "ersten und einzigen Attraktion Deutschlands" hat.
  12. Neu 20XX: F.L.Y.

    Ich habe auch nur von meinen Erfahrungen gesprochen und am besten noch mal den letzten Satz lesen. Ich finde die kleinen Bahnen von vekoma im übrigen richtig gut. Für mich kommen hier aufgrund des Artworks eh nur vekoma oder intamin in frage. Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  13. Neu 20XX: F.L.Y.

    Dabei handelt es sich aber um die kleinen Coaster. Die Thrill Coaster sind eigentlich vom Fahrverhalten ehr schlecht. Ist jedenfalls meine Erfahrung. Mit Westen ist es aber wahrscheinlich besser werden,da man nirgends gegen knallt... Ich lasse mich aber gern eines besseren belehren, sofern es überhaupt ein Coaster von Vekoma wird.
  14. Neu 20XX: F.L.Y.

    Die Sitze und auch die Metallstange für die Halterung sehen sehr ähnlich aus. Bis auf die Weste, aber hier handelt es sich auch um ein Artwork. Daher auch die Vermutung mit Intamin und ich würde es ihnen auch zutrauen. Ein Launch per LSM kann man auch schwächer gestalten und daher wäre es kein Problem.
  15. Neu 20XX: F.L.Y.

    Ich gehe weiterhin davon aus das es sich um eine komplette indoor Attraktion handelt. Alleine wegen des Geräuschpegel. Mal sehen wer der Hersteller sein wird. Vekoma scheint ja derzeit der Favorit. Die Bügel erinnern aber auch in teilen an die von intamin. Habe jetzt aber auch grade kein Ahnung wie genau die von vekoma aussehen. Edit: grade weiter oben den Beitrag von coasterguide gelesen. Sieht definitiv nach vekoma aus. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
×