Jump to content

Xeil0n

Members
  • Content Count

    371
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Reputation Activity

  1. Lustig
    Xeil0n got a reaction from chris1996154 in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  2. WoW!
    Xeil0n got a reaction from Mümpfchen in Neu 2020: Rookburgh   
    Wenn ich das Haar aus der Supoe nehme.....was kostet denn eine Ordentliche Portion Pommes ? NiX!
     
  3. Lustig
    Xeil0n got a reaction from Deevilad in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  4. WoW!
    Xeil0n got a reaction from Sebi581 in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  5. Lustig
    Xeil0n got a reaction from Badu in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  6. Lustig
    Xeil0n got a reaction from Paul Nachtigall in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  7. Lustig
    Xeil0n got a reaction from Sidewinder in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  8. WoW!
    Xeil0n got a reaction from Ena in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  9. WoW!
    Xeil0n got a reaction from dhdeluxe in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  10. WoW!
    Xeil0n got a reaction from Mümpfchen in Neu 2020: Rookburgh   
    Nach den vielen Videos und eindrücken scheint das nicht der fall zu sein. Hier hat der Park wohl bis auf die Achterbahn selbst nicht jeden Cm. als wichtig empfunden. Denn mal im ernst und ohne jemandem was böses zu wollen. Warum läuft man einmal um die Themenwelt herum zum Bahnhof ? Wer hat sich das denn ausgedacht ? Für mich der stärkste Kritikpunkt von allem. Einer der Videos geht sage und schreibe ganze 10 min. bis zum Bahnhof. Warum ist das so lang ? Den Sinn verstehe ich absolut nicht. 
    Da wurden viele Wände und Gebäude gebaut und Thematisiert wo man einfach sinnlos und lange durchläuft. Nach 3 mal durchlaufen hat sich das Thema gegessen. Im nachhinein ist also einfach Luft gebaut worden. Dazu kommt das man bis zum Ziel auch noch zick zack läuft. Wie lang soll die Warteschlange denn werden ? Wenn man das nun auf die Goldwaage legt findet man 3 offensichtliche Läden und eine Achterbahn. Der Rest ist Luft "Dampf".
    Auch die begeisterten Youtuber entlarven sich selber. Sie sind alle übertrieben überwältigt und sprachlos. Faktisch heraus hörbar ist aber der Darkride nicht wirklich ein Darkride. Es kommt nichts besonderes. Man soll von den Launches und der Fahrt selbst nichts großes erwarten. Somit hat sich meine Vermutung bestätigt das  bezüglich des Darkrides viel Potenzial verschenkt wurde. Warum auch immer der Park es nicht wollte oder konnte. Da hätte man es so richtig krachen lassen können. 
    Um mich zu verstehen. Natürlich toll Thematisiert. Natürlich ist es ein "ui toll" effekt. Wenn man aber ehrlich ist verfliegt das ganze mit der Zeit. Ist nichts besonderes mehr. Man läuft aber jedes mal 10 min. bis zum Bahnhof. Wenn man etwas besonderes schaffen will muss es Zeitlos werden. 
    Für den ersten Eindruck wurde für mich viel Potenzial und Platz verschenkt. 
    Ich werde auch das Gefühl nicht los das man bei FLY noch am gashebel drehen kann man dies aber nicht wollte. Das leite ich aber nur von den aussagen hab da wohl die Kräfte eher mau sind. Folglich wäre wohl mehr drin. Denn das Gefühl vom Fliegen hin oder her. Es ist und bleibt eine Achterbahn. 
     
    Am ende scheint der ganze Berreich wie eine Tüte Chips zu sein. Tolle Tüte leckerer Inhalt. Aber grad mal halbvoll und der rest ist Luft. 
     
    Aber trotz allem ist dies alles der Eindruck von Videomaterial und aussagen derer die sie gemacht haben. Wenn ich bald selbst vor Ort bin kann sich meine Meinung und Eindruvk um 180 grad drehen. Ich muss es selbst sehen. Jedoch haben mich meine Gefühle und Eindrücke noch nie im stich gelassen. Daher werde ich sehr gespannt sein was ich mit meinen eigenen Augen erfahren werde. 
     
     
     
  11. Lustig
    Xeil0n reacted to LeoLa in Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]   
    so?  

  12. Like
    Xeil0n got a reaction from Monsatan in Neu 2020: Rookburgh   
    Da bin ich wohl das glatte gegenteil. Bin bisher nicht so gut gestimmt. Aber ich möchte versuchen keine Vorurteile zu haben. Das bisherige Videomaterial wirkt halt nicht auf mich. Aber wie ich selber schonmal geschrieben habe ist es was anderes selbst dort zu stehen und zu sehen. Auf den Videos sieht es so durcheinander aus. Viel Gelände mit eigt. Nichts und eine Achterbahn reingedrückt. Aber wie gesagt ich möchte mich selbst überzeugen. Hier beurteile ich nur das Videomaterial und wie es auf mich wirkt. Über FLY möchte ich mir ebenfalls kein Urteil erlauben da man damit fahren muss.
    Was ich beurteilen kann ist der Soundtrack. Der ist ein abklatsch von Klugheim. Definitiv. Da bin ich sehr enttäuscht. Dieser wurde im selben ablauf gefertigt nur mit abgewandelter Melodie.   
     
  13. Like
    Xeil0n got a reaction from chrisko2001 in Neu 2020: Rookburgh   
    Da bin ich wohl das glatte gegenteil. Bin bisher nicht so gut gestimmt. Aber ich möchte versuchen keine Vorurteile zu haben. Das bisherige Videomaterial wirkt halt nicht auf mich. Aber wie ich selber schonmal geschrieben habe ist es was anderes selbst dort zu stehen und zu sehen. Auf den Videos sieht es so durcheinander aus. Viel Gelände mit eigt. Nichts und eine Achterbahn reingedrückt. Aber wie gesagt ich möchte mich selbst überzeugen. Hier beurteile ich nur das Videomaterial und wie es auf mich wirkt. Über FLY möchte ich mir ebenfalls kein Urteil erlauben da man damit fahren muss.
    Was ich beurteilen kann ist der Soundtrack. Der ist ein abklatsch von Klugheim. Definitiv. Da bin ich sehr enttäuscht. Dieser wurde im selben ablauf gefertigt nur mit abgewandelter Melodie.   
     
  14. Like
    Xeil0n got a reaction from Enceladus in Neu 2020: Rookburgh   
    Da bin ich wohl das glatte gegenteil. Bin bisher nicht so gut gestimmt. Aber ich möchte versuchen keine Vorurteile zu haben. Das bisherige Videomaterial wirkt halt nicht auf mich. Aber wie ich selber schonmal geschrieben habe ist es was anderes selbst dort zu stehen und zu sehen. Auf den Videos sieht es so durcheinander aus. Viel Gelände mit eigt. Nichts und eine Achterbahn reingedrückt. Aber wie gesagt ich möchte mich selbst überzeugen. Hier beurteile ich nur das Videomaterial und wie es auf mich wirkt. Über FLY möchte ich mir ebenfalls kein Urteil erlauben da man damit fahren muss.
    Was ich beurteilen kann ist der Soundtrack. Der ist ein abklatsch von Klugheim. Definitiv. Da bin ich sehr enttäuscht. Dieser wurde im selben ablauf gefertigt nur mit abgewandelter Melodie.   
     
  15. Like
    Xeil0n got a reaction from Monsatan in Neu 2020: Rookburgh   
    Was ist denn los mit euch ? Wdrdet ihr nervös ? 😅😜.
  16. Like
    Xeil0n got a reaction from geoalrik in Neu 2020: Rookburgh   
    Was ist denn los mit euch ? Wdrdet ihr nervös ? 😅😜.
  17. Lustig
    Xeil0n got a reaction from achterbahndennis in Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]   
    Bei aller Liebe zu FLY. Das Gedankengut artet aber jetzt ein wenig aus. 
    Also mal zurück zur Realität :).
    Hier geht es ums Fliegen an sich. Post austragen überlassen wir dann doch lieber den Bodentruppen. 😁😅
     
    Zoom mal ran. Das ist kein Aldilogo. 🤣
  18. Lustig
    Xeil0n got a reaction from Bonsai97 in Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]   
    Bei aller Liebe zu FLY. Das Gedankengut artet aber jetzt ein wenig aus. 
    Also mal zurück zur Realität :).
    Hier geht es ums Fliegen an sich. Post austragen überlassen wir dann doch lieber den Bodentruppen. 😁😅
     
    Zoom mal ran. Das ist kein Aldilogo. 🤣
  19. Lustig
    Xeil0n got a reaction from achterbahndennis in Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]   
    Hast du Blitzer aufgestellt ? 
  20. Like
    Xeil0n got a reaction from achterbahndennis in Neu 2020: Rookburgh   
    Hier mal ein Link für dich. Schau dir es von 7:30 bis 8:10 min. an. Das beantwortet ein wenig deine Frage. 
     
     
  21. Lustig
    Xeil0n got a reaction from Felix52000 in Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]   
    Hast du Blitzer aufgestellt ? 
  22. Lustig
    Xeil0n got a reaction from Schlussbremse in Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]   
    Hast du Blitzer aufgestellt ? 
  23. Lustig
    Xeil0n got a reaction from Elector in Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]   
    Hast du Blitzer aufgestellt ? 
  24. Like
    Xeil0n got a reaction from geoalrik in Neu 2020: Rookburgh   
    Hier mal ein Link für dich. Schau dir es von 7:30 bis 8:10 min. an. Das beantwortet ein wenig deine Frage. 
     
     
  25. Lustig
    Xeil0n got a reaction from CSLKENNY in Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]   
    Hast du Blitzer aufgestellt ? 
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.