Jump to content
Vanillerille

Neu 2017: Star Trek Operation Enterprise

Recommended Posts

Ursprünglich war das hier geplant:

 

Da in der Movie Magic Halle nun aber der Lost Temple ist, wird es anscheinend ein SkyScream Klon für den entweder das Bermuda Dreieck (BITTE NICHT!!!) oder das sowieso kaum genutzte Event-Center (BITTE !!!) entfernt wird.

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Diese Fläche hier ist derzeit quasi noch ungenutzt:

mp2017.thumb.jpg.df5343a145ac34a86521143

 

Das geschlossene Film Museum ist nicht mehr ganz auf dem Bild drauf. Der Baboo Twister Club (ehem. Studio Tour Warteschlange) wird nur an Halloween genutzt und sollte schon beim letzten Achterbahn-Plan verschwinden.

 

Einen SkyScream Klon fände ich aber schwach. Einfach ein Katalogcoaster ala SLC den es rund 300km weiter schon gibt...

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht noch ein Superman, ist schon in america- nach batman- die ausgelutschteste achterbahn überhaupt. hat mich schon derbe angekotzt dass der superwirkbel mit dem schrott ersetzt wurde, jetzt muss der superman virus nciht auch noch in DE verbreiten unter dem namen "SkyScream" ehrlich, einfallsloser kann man die bahn nicht nennen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich tippe das Bermuda Dreieck Bleibt und das Museum wird genutzt sowie alles andere was auf dem Bild hier Oben Rot umrahmt ist ...Die Superman Bhan aus dem Australischen Park wäre da auch Durchaus möglich.. Bitte kein Sky Scream ich mag die Art nicht weil es einfach zu geringe Kapazitäten hat......und es ist noch ein Großer Teil der Halle vom Lost Tempel frei , hier vllt die Station ?

Edited by KaiSER (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was man hier mal wieder an Unwissen verbreitet ist zwar wenig überraschend, aber dennoch will ich mal einhaken, denn nur TOTNHFan scheint sich überhaupt informiert zu haben, bevor er hier gepostet hat.

1. Es kommt natürlich kein Sky Scream-Klon, ich weiß auch wirklich nicht woher dieses Gerücht kommen soll. Es war nie im Gespräch, auch nicht in der Planung von 2012. Der Park hat bei keinen Investitionen der letzten 5 Jahre auf eine Standard-Lösung zurückgegriffen, oder einen Klon von einer anderen Attraktion gebaut, es ist völlig aus der Luft gegriffen, jetzt von einem Sky Scream-Klon zu reden.

2. Der Abriss von Bermuda Triangle Alien Encounter ist reine Spekulation. Wie TOTNHFan gezeigt hat, ist ein Abriss gar nicht mal notwendig, um eine neue Achterbahn zu bauen. Eine Erneuerung des gesamten Eingangsbereichs inklusive Abriss des Gangs, der momentan als Baboo Twister Club an Halloween genutzt wird und ein Abriss des Filmmuseums sind viel nahe liegender und ebenfalls ausreichend. Es ist sogar noch wahrscheinlich, dass die gesamte Sackgasse am Eingang des Filmmuseums wegkommt, aber das Bermuda Dreieck abzureißen würde eine deutliche Einschränkung in der Park-Kapazität bedeuten, davon abgesehen ist die Bahn noch längst nicht in einem Zustand, der einen Abriss rechtfertigen muss.

3. Weil ein Baum im Eingangsbereich als neue Halloween Horror Fest-Deko gilt, gibt es nächstes Jahr eine Mystery River-Neugestaltung? Das ist schon nicht mehr nur Spekulation, das ist einfach nur eine Falschaussage.
Die Geschäftsführung des Parks hat erst im August auf einer geschlossenen Veranstaltung ausgeschlossen, dass Mystery River und Ice Age bereits in dieser Winterpause umgestaltet werden. Selbst wenn man eine der Attraktionen nun als Überraschung umgestalten würde, wäre es mit ziemlicher Sicherheit Ice Age, weil dort sehr bald etliche Lizenzen auslaufen und der Allgemeinzustand deutlich schlechter ist. Mystery River ist nach wie vor eine der beliebtesten Attraktionen im Park, auch wenn die Thematisierung unvollständig und stark gealtert ist. Der Baum ist einfach nur Halloween-Deko, was genau gibt Anlass dazu, auf eine Neugestaltung von Mystery River zu schließen? Weil da auch Bäume stehen, oder was? :D Auf jeden Fall amüsant, was manche so für Verbindungen sehen.

4. In der "Halle vom Lost Temple" ist definitiv kein Quadratmeter mehr an freier Fläche vorhanden. Der große Nord-Teil des Komplexes ist mit dem Anstehweg bzw. Pre-Show nach dem Aufzug belegt und der südliche Hallen-Teil beherbergt den Simulator und den letzten Teil der Pre-Show. Eine Nutzung für die neue Attraktion ist also völlig ausgeschlossen, das dürfte auch für, nicht unerhebliche, Veränderungen am Achterbahn-Konzept von 2012 sorgen, worüber ohnehin schon bekannt ist, dass es sich nur noch im groben Prinzip einer "Achterbahn mit 45 Metern Höhe" mit dem alten Konzept ähnelt.

5. The Bandit wird in dieser Wintersaison ein komplettes Retracking erhalten, das ist eine gesicherte Aussage des Geschäftsführers, die er ebenfalls auf der geschlossenen Veranstaltung getätigt hat. Verantwortlich dafür wird aber nicht mehr RMC sein, von denen hat man sich offenkundig getrennt. Das neue Retracking wird von der deutschen Firma Cordes übernommen, der wir u.A. Colossos im Heide Park und Mammut in Tripsdrill verdanken.


Vielleicht konnte ich hier mal mit ein paar Gerüchten aufräumen, ich finde es ziemlich nervig, wenn man seine persönliche Meinung oder irgendwelche Vermutungen als Fakt darstellt und nicht mal Quellen oder Belege dafür aufbringen kann, aber angesichts der Aussagen, die man hier auch zu anderen Themen findet, sind die meisten Behauptungen hier noch nicht mal abenteuerlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

meine Aussage mit dem Grossen freien Teil der Halle vom Lost Temple bezieht sich auf eine aussage aus einem Bericht vom Parkleiter den ich mal geslesen hatte , vllt war dieser auch nicht wahr und ich finde ihn Leider nicht wieder .. Bin eigentlich Niemand der Gerüchte Verbreitet.. Sorry wenn das so Rüber gekommen ist ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Teil der Lost Temple Halle ist auf jeden fall ungenutzt. Das kann ich aus sicherer Quelle bestätigen.

Und welcher?
Das man da hinter den Kulissen herlaufen kann ist schon klar, aber "ungenutzter Platz" suggeriert an dieser Stelle, dass er durchaus noch nutzbar wäre, was ich stark bezweifeln möchte. Alle Attraktionen die in den Hallen untergebracht wurden haben noch Freifläche um die Attraktion drumherum, allerdings keine nutzbare Freifläche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unbenanntxx.thumb.png.96eca573fe8df39a30

Hm, leider ist das Bild bei betreffender Firma nicht mehr auf FB zu sehen -> Ärger vom Park bekommen?

Wenn man sich allerdings die Perspektive anschaut, müsste der Bagger (der eindeutig für einen Abriss da ist), sich wohl an der Eingezeichneten Stelle befinden, was eher für einen Abriss des Filmmuseums sprechen würde...

(Bildquelle: Google Maps)

Edited by mattmad
technischer Fehler (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.