Jump to content
Philippus93

[Mexico] Ice College 2017

Recommended Posts

Hätte mich stark gewundert, wenn die Show nach einem Jahr wieder aussteigt.

Die Show kommt mit unter als beste im PHL an und wird über die PHL Grenzen hinweg, hoch gehypt, was ich nur durchaus verstehen kann!

 

Zabato, Ian, Eva, Alexej, Katalin und co. machen ne mega Show! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kriegen wir es wohl hin, alle beim Namen zu nennen? :rolleyes:

 

Rechts mit Basketball: Ian Green

Der Nerd: Alexey Meshkov

Die Außenseiterin: Katalin Szakál

Zabato Bebe dürfte glaube jeder kennen :D

Schwarz/Weiß Outfit: Eva Heimann

Schwarz/Gelb: Hjordis Lee

 

Beim Rest bin ich überfragt, da seid ihr gefordert :ph34r:

header_32.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Bassickx:

Kriegen wir es wohl hin, alle beim Namen zu nennen? :rolleyes:

 

Rechts mit Basketball: Ian Green

Der Nerd: Alexey Meshkov

Die Außenseiterin: Katalin Szakál

Zabato Bebe dürfte glaube jeder kennen :D

Schwarz/Weiß Outfit: Eva Heimann

Schwarz/Gelb: Hjordis Lee

 

Beim Rest bin ich überfragt, da seid ihr gefordert :ph34r:

header_32.jpg

 

Hintere Reihe:

Bálint Gábor Ferenc und Michelle Fee

Dame in Pink:

Marie-Pier Chouinard

Dame ganz links:

Kristin Cowan

Herr vorne rechts:

Karel Nekola

Fehlt nur noch der Herr ganz links.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

 

Zabato ist der Coreograph der Show und aus meiner Sicht die Schlüsselfigur, sozusagen als Hauptdarsteller.

Er steht in vielen Szenen in der Mitte. ;)

 

Hier ist die ganze Show von jemanden aufgenommen worden:

 

 

Man achte auf Ian sein Salto am Ende! - KLASSE! :):)

(Den macht er nicht immer, weil der Salto kein Teil vom Programm ist!)

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2/4/2017 at 17:22, Bassickx said:

Hier ist die ganze Show von jemanden aufgenommen worden:

 

Man achte auf Ian sein Salto am Ende! - KLASSE! :):)

(Den macht er nicht immer, weil der Salto kein Teil vom Programm ist!)

 

Schade das die Musik nicht mehr stimmt. Ich hoffe es gibt irgendwo noch eine Aufnahme mit Original-Musik. Wäre auch schon eine version zu sehen wo Kristin die Außenseiterin spielt, die macht das viel besser mMn.

 

Ich habe überigens keine Show gesehen ohne Salto von Ian (ausser wenn er frai war). Also bin ich mir nicht sicher ob es dazu gehört oder nicht.

 

Generell ist mir aufgefallen das die Show immer anders is wenn es eine andere Besetzung gibt. Rollen werden also nicht nur ausgetaucht, sondern auch geänderd abhängig von wer die Rolle spielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Kristin und Katalin wechseln sich in der ROlle der Außenseiterin immer ab, je nachdem wer frei hat etc.

Was ich schon des Öfteren sehen durfte, dass Zabato nicht da war und Alexej (Streber) seinen Solopart übernommen hat - HAMMER!

 

Wenn der das macht bricht der aus sich raus, ohne Witz, echt genial! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Bassickx:

Also Kristin und Katalin wechseln sich in der ROlle der Außenseiterin immer ab, je nachdem wer frei hat etc.

Was ich schon des Öfteren sehen durfte, dass Zabato nicht da war und Alexej (Streber) seinen Solopart übernommen hat - HAMMER!

 

Wenn der das macht bricht der aus sich raus, ohne Witz, echt genial! :D

 Die wechseln sich aber auch ab, wenn beide da sind. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
14 hours ago, Bassickx said:

Also Kristin und Katalin wechseln sich in der ROlle der Außenseiterin immer ab, je nachdem wer frei hat etc.

Was ich schon des Öfteren sehen durfte, dass Zabato nicht da war und Alexej (Streber) seinen Solopart übernommen hat - HAMMER!

 

Wenn der das macht bricht der aus sich raus, ohne Witz, echt genial! :D

 

Stimmt. Irgendwie finde ich es auch besser passend zur Story wenn Alexej den Solopart macht. Aber der Teil van "Sex Machine" passt gar nicht zu Alexej's Rolle. Irgendwie hatte ich aber auch das gefühl das die Show besser lief wenn Zabato dabei war.

 

@Bassicx: Kein link, sondern persönlicher Contact (Ich wollte ein Interview mit Zabato, geht aber nicht mehr weil er nicht mehr dort arbeitet).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Henrik:

Ich habe zwei Shows im letzten Jahr ohne Salto gesehen, obwohl er auf dem Eis war. Also scheint wirklich nach Lust&Laune zu sein, obwohl der Salto für mich ein Highlight  darstellt :)

 

2016 habe ich IceCollege bestimmt 20 mal gesehen.

 

 

Hierbei war:

 

Der Salto von Ian bestimmt 15x dran

Alexej 3x im Solopart

15x Katalin und 5x Kristin in der Rolle der Außenseiterin :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern die "neue" Show gesehen.

 

Das Team muss sich noch gut einspielen, Eva ist gestern gestürzt, Timings passen noch nicht, die neuen Artisten beherrschen die Choreo noch nicht komplett (Auf Timings gesehen).

 

Klar muss man denen Anfangs die zeit lassen, reinzufinden - nur die Basis zum Vorführen ist einfach noch nicht gut genug.

 

Der Solopart vonm "neuen Zabtato" finde ich persönlich eine Verschlechterung. Er muss die schwierige Rolle des Zabato übernehmen, versucht zwar mit seiner eigenen Solo-Choreo das gut zu machen, was aber alles ein bisschen zu wenig und schwammig rüber kommt. Zumal ist der Track zum Solo-Part schlecht gewählt. Der alte Track dazu passte perfekt.

 

PS: Wir müsse unsere oben genannte Artisten-Namen Liste aktualisieren. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, auch bei meinen Besuch zur Saison Eröffnung gab es 2 Stürze. Also geben wir den "Neuen" einfach noch ein wenig Zeit, um das notwendige Selbstbewusstsein zu finden. Zum Saisonende wird die Show perfekt sein ;) !

 

Schmerzlich vermisst habe ich natürlich Zabato, aber den ersetzt man halt nicht mal eben so.

Der hatte alleine schon durch seine Erscheinung, eine unglaubliche Bühnenpräsenz und Austrahlung. Da ging ein Raunen durch die Arena, wenn er die Bühne betrat. Er hatte das,  was aus einem Top Atlethen letztendlich einen Star macht.

 

Ich vermisse Ihn sehr !

 

Schade, das es das Phantasialand scheinbar nicht geschafft hat, Ihn zu halten.

 

Allerdings möchte ich an dieser Stelle ausdrücklich meinen Respekt dem gesamten  Esemble der Ice-Show aussprechen, die mich bei jedem Besuch mit ihrer unglaublichen künstlerischen und körperlichen Perfektion /Darbietung begeistern ! Da steckt so viel Arbeit und Verzicht in dieser Leistung. Respekt !

 

Diese Show ist ein absolutes Muss bei jedem meiner Besuche im Phantasialand und ich verlasse diese Show jedes Mal mit einem Lächeln und ganz viel positiver Energie.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haben heute zum ersten Mal Ice-College gesehen und waren wirklich begeistert. Die Show ist wirklich großartig B) Bislang waren wir nur im Wintertraum dabei.

 

Allerdings finde ich die Regelung zum Fotografieren sehr ärgerlich: Filmen ist nicht erlaubt, das sehe ich ein und halte mich daran. Fotos ohne Blitz dürfen gemacht werden - so die Ansage zu Beginn. 

Als ich jedoch kaum mein Handy ausgepackt hatte, stürmte schon ein Mitarbeiter heran, um mir das Filmen zu untersagen. Habe nach der Show mit ihm gesprochen - sehr nette Reaktion von ihm! - und er verwies auf "eine Ansage, die er von oben erhalten habe".  Kann mir ja vorstellen, dass beides kaum zu unterscheiden ist, aber wenn man nur mal kurz mit dem Handy draufhält, sollte das doch eher für Fotografieren sprechen. 

 

Naja, ist mir jetzt erstmal egal, werde aber das Handy zukünftig wohl eher in der Tasche lassen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.