Jump to content

Ninja

Verifiziert
  • Content Count

    35
  • Joined

  • Last visited

About Ninja

  • Birthday 16/10/1987

Profile Information

  • Wohnort
    Brühl

Recent Profile Visitors

1,221 profile views
  1. Ich bin der ungarischen Sprache leider nicht ganz mächtig
  2. Die Sängerin heißt Gabriella Mezofi. Ich "kenne" sie schon einige Jahre, da sie sehr lange im Europa-Park gearbeitet hat, wo sie in diversen Musical-Shows gesungen hat. Bereits dort mochte ich ihre Stimme wirklich sehr und bin sehr froh sie wenigstens für ein paar Wochen häufiger hören zu können
  3. Die Bilder zu den Shows sind jetzt auf der PHL-Seite online.
  4. Möglicherweise wird es ja ein Family Launch Coaster, wie Slinky Dog Dash in Orlando einer ist.
  5. Ninja

    Allgemeines

    Zur Gastronomie im EP kann ich vielleicht noch anmerken, dass es viel Licht, aber auch viel Schatten gibt. Man kann teilweise wirklich gut essen, woanders aber auch echt schlecht... Nach mehrjähriger "Testphase" kann ich folgende Restaurants bzw. Imbisse empfehlen, dort haben wir bisher nur gute Erfahrungen gemacht: O'Mackay's in Irland Spices im Abenteuerland Walters Wurstbude in Deutschland Flammlachs in Island (externer Betreiber, deshalb nicht immer geöffnet) SWR3-Rockcafe in Deutschland Schloss Balthasar in Deutschland Mittagsbuffet im Don Quichotte/Spanien Zur neuen Eurosat ein kurzes Fazit von mir (wir haben sie noch im Eröffnungszustand mit angeschalteten Effekten fahren können): Wartebereich toll, Fahrt toll, Thematisierung während der Fahrt ausbaufähig, aber keinesfalls schlecht. Finde es sehr schade, dass die Effekte momentan ausgeschaltet sind. Den Onboard-Sound finde ich auch sehr schön, leider läuft er ja wohl momentan noch nicht stabil, aber ich denke das bekommen sie mit der Zeit noch hin. Madame Freudenreich gefällt mir wirklich gut. Ist wohl echt Geschmackssache, aber m. E. eine echt Aufwertung des Universums der Energie.
  6. Wir haben das Mittagsbuffet im Don Quichotte am Sonntag getestet und fanden es wirklich gut. Das Essen ist natürlich nicht spanisch, wie man anhand der Location vielleicht denken könnte, aber uns hat alles, was wir probiert haben sehr gut geschmeckt. Eine Reservierung ist für Mittags denke ich nicht notwendig. Wir sind spontan hingegangen und es war überhaupt kein Problem. Während wir dort waren, war immer genug frei und gegen Nachmittag wurde es ziemlich leer.
  7. Vielen Dank für die Glückwunsche!! (wenn auch etwas verspätet )
  8. Wir wollten dort am letzten Celebration Day (19. August) frühstücken. Leider gabs dort dann kein Frühstück... Ob es jetzt am Tag lag und wir einfach Pech hatten weiß ich nicht, es war jedenfalls sehr schade.
  9. Unsere Tickets sind gestern eingetroffen
  10. Ich bin gerade etwas verwirrt. Meines Wissens ist der Preis des Premium Passes doch seit Jahren (meines Wissens seit Einführung 2015) konstant?! Von daher verstehe ich gerade nicht, warum ihr von neuem Preis und alten Preis redet? Klärt mich auf
  11. Für mich war Musarteum gestern die (positive) Überraschung des Tages. Mir hat die Show wirklich ganz gut gefallen. Lag vielleicht auch daran, dass ich mit Null Erwartungen rein gegangen bin
  12. Grundsätzlich gibt es die Tuchnummer noch, die Künstlerin hat sich aber wohl letzte Woche verletzt und kann deshalb momentan nicht auftreten. Der Künstler, der die Balance-Nummer macht, ist ein anderer, als im letzten Jahr. Ich finde die Show etwas schlechter als im letzten Jahr. Die Story ist meiner Meinung nach nur noch in der ersten Hälfte der Show zu erkennen. Bei den beiden neuen Artistik-Nummern ist mir der Übergang zu "abgehackt", die Künstler sind auf einmal da (also kein "Lebendigwerden" der Ausstellungsstücke).
  13. ​Nein, da wuchert mittlerweile wieder alles zu
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.