Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gerade bin ich in Google Earth über das Phantasialand gestolpert. Dort befindet sich der Neptun-Brunnen auf der neuen Rookburgh - Baustelle. Der Standort müsste meiner Ansicht nach falsch sein. Stand der nicht quasi auf dem Kaiserplatz?

 

Weis jemand, ob die Springbrunnen-Figuren vom Kettenkarussel die Überreste des Neptun-Brunnen sind. Da gibt es unter anderem offene Muscheln, aus denen Wasser fliesst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch ziemlich sicher, dass die Deko am Kettenkarussell vom Brunnen ist. zu diesem gibt es übrigens schon einen etwas älteren Thread, in dem auch Bilder sind: https://www.phantafriends.de/topic/88-1970-2008-neptunbrunnen

 

dort kann man die Figuren und den Standort gut erkennen.

 

Auf Google Maps sind übrigens viele Markierungspunkte etwas verschoben - ich denke mal, Google Earth benutzt die selben Daten?  Müsste mal korrigiert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, die Figuren sehen den alten vom Brunnen nur ähnlich, sind aber nicht die selben.

In diesem Werbevideo von Zierer sind sogar Aufnahmen der Entstehung:

 

Ich finde es übrigens immer noch sehr interessant, dass man diese Hommage an den Brunnen mit eingebaut hat, wo der Park ja sonst so allergisch auf seine Vergangenheit reagiert. Hat was von Disney/Universal, wo die Gestalter auch immer in neuen Attraktionen Easter Eggs unterbringen, die an die ehemaligen Fahrgeschäfte am selben Standort anspielen.

Hatte immer gehofft, dass man das vielleicht so fortsetzen würde, aber zumindest bei Chiapas und Klugheim habe ich bis jetzt keine solche Easter Eggs finden können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb jonaschuba:

Kann mal jemand die Stlle makieren auf einem Screenshot, wo sich der Brunnen aktuell befinden soll?

Das ist die Mühe nicht wert weil es nur um ein innerhalb von Google Earth verlinktes Bild des Brunnens geht welches halt an der falschen Stelle platziert ist. Der Brunnen ist wie hier bereits gesagt wurde "zerkleinert" worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.11.2017 um 19:57 schrieb Herr Aquarium:

... aber zumindest bei Chiapas und Klugheim habe ich bis jetzt keine solche Easter Eggs finden können.

Nein? Dann gucke dir doch mal bei Klugheim die ganzen Figuren an, da sehe ich schon Parallelen zum Märchenpark oder zu 1001 Nacht.

 

---

 

Schöne Grüsse aus Herne, der Wilhelm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×