EftelingFanDE

Neu 2017: Symbolica: Paleis der Fantasie [Efteling] plus. Bau updates

74 Beiträge in diesem Thema

Wie soll das Phl denn bitte schön so große Gebäude und Pompöse Palaste hinzaubern? Das Phl bietet mit Chiapas und Klugheim verdammt geiles Theming, und Deep in Africa auch. Da kann man nichts mehr verbessern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von außen sieht Symbolica klein aus...

Wenn man aber die genaueren Proportionen sich anschaut, sieht man eigentlich das es gar nicht mal so klein ist.

Dank des neuestens Making-Off Video sieht man schon sehr gut, wie die allgemeine Gestaltung ist und da bin ich echt begeistert von.

Ich freue mich schon sehr auf die Eröffnung der Attraktion. Auch wurde nun als Eröffnungstermin "Sommer 2017" genannt, war es vorher nicht "Frühling 2017"? 

 

Efteling, ich will das Ding fahren! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folge 4 - The Making-of: Symbolica - Efteling

hier kann man die neuen Fahrzeuge sehen und mit Untertitel Versteht man alles Besser :)

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.3.2017 um 12:47 schrieb Highlandgamer64:

Er kann ja ruhig seine Meinung hier sagen.

Ich bin aber der Meinung, dass gerade Klugheim ein echt beeindruckendes Panorama bietet. Wenn auch nicht wegen extrem großen Gebäuden sondern einfach weil es extrem gut aussieht. Wenn man aber auf Größe steht kann man sich ja mal Kärnan ansehen. Ich selbst war noch nicht dort aber ich denke das es schon recht beeindruckend aussieht wenn man davor steht.

Und wieso man im EP "Panoramen" vermisst kann ich auch nicht ganz verstehen. Die letzten großen Attraktionen Arthur und Wodan sehen auch meiner Meinung nach recht gut aus.

Jetzt mal konkret zum Thema: Warum muss das Symbolica Gebäude von außen extrem groß oder beeindruckend sein? Es ist schließlich ein Darkride welcher vom inneren leben muss und nicht von seinem aussehen von außen.

 

Sagt ja keiner, dass es das muss. Nur sind Harry Potter und Avatar auch Darkrides und da sieht es eben wahnsinnig Beeindruckend aus.

Wenn man jetzt sagt, tja das sind halt Disney und Universal, andere können da eh nicht mithalten umso enttäuschender, wenn man sieht was Paris so macht. Niemand in Europa setzt irgendwie neue Standards beim Theming, ich glaube dass außer evt. das Phantasialand es auch niemand mehr überhaupt versucht irgendwas zu bauen, was besonders beeindruckend aussieht, außer eben Achterbahnkonstruktionen, die auch beeindruckend Wirken können. Theming ist das aber für mich nicht. Jedenfalls ist der Efteling-Eingang wahnisinnig beeindruckend, wenn man darauf zuläuft. Im Park gibt es nichts vergeichbares. mehr. Man kann mit einem Eingang nichtmal großartig werben, trotzdem hat man ihn gebaut. Ich bin ganz klar der Meinung, dass aufwändiges Theming  in Europa nichtmehr dem Zeitgeist entspricht.

 

Kann ja sein, dass Wodan gut aussieht, aber ich bezog mich aufs Theming. Was ist da denn, oder meinst du die Holzkonstruktion wäre Theming genug?

 Das seh ich nicht so. Sagt keiner, dass ne Holzachterbahn groß thematisiert werden muss aber Blue Fire hat auch nur ein paar eher kleinere Felsen und wenig Themingelemente.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu behaupten, dass aufwändiges Theming in Europa nicht mehr dem Zeitgeist entspricht, halte ich für absolut falsch. Das Phantasialand haut eine Themenwelt nach der anderen raus, hat mit Maus au Chocolat so ziemlich den stimmigsten interaktiven Darkride der Welt, der Europa Park hat mit Arthur und die Minimoys auch eine tolle Themenwelt geschaffen, die komplett thematisiert ist. Efteling hat mit dem Baron wohl so ziemlich den schönsten offenen Lifthill, den es auf der Welt gibt, realisiert. Hinzu kommt mit Raveleijn eine extrem aufwändige Kulisse, die gleichzeitig die Verwaltung beheimatet. Und auch Symbolica wirkt, wenn man es dann live gesehen hat, sehr passend in der Mitte des Parks. Ich denke, dass es nie die Idee war, daraus ein zweites Disney Castle zu machen.

Und gerade Efteling zeigt mit seinen Darkrides (die immer noch weltklasse sind), dass dies eben immer noch dem Zeitgeist entspricht. Die Leute stehen sehr lange an, um sich von diesen schönen Bahnen verzaubern zu lassen.

Sogar die kleineren Parks setzen immer mehr auf Thematisierung. Der immer mehr wachsende Hansa Park hat mit Kärnan und Fluch von Novgorod zwei echte Hingucker, der Movie Park hat mit Van Helsing's Factory und dem Lost Temple auch in Sachen Theming echt aufgeholt. Und sogar das kleine Toverland thematisiert den Woudracer komplett um und macht ihn zu einer thematisch stimmigen Attraktion. Ganze Bereiche wurden in diesem Park richtig thematisiert, weil man gemerkt hat, dass die Leute das wollen.

 

Tut mir leid, aber selbst die aller kleinsten Parks in Deutschland und Europa setzen anders als von dir behauptet vollständig auf Thematisierung. Da gibt es nur wenige Ausnahmen, die aber auch entsprechend schlecht funktionieren. Wenn sogar die Walibi Parks teilweise thematisieren und der Heide Park zumindest versucht, Themenbereiche anzubieten, dann sollte man das doch definitiv erkennen.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Phantavius:

 

Kann ja sein, dass Wodan gut aussieht, aber ich bezog mich aufs Theming. Was ist da denn, oder meinst du die Holzkonstruktion wäre Theming genug?

 Das seh ich nicht so. Sagt keiner, dass ne Holzachterbahn groß thematisiert werden muss aber Blue Fire hat auch nur ein paar eher kleinere Felsen und wenig Themingelemente.

Hast du da jemals in der Warteschlange gestanden? Ich halte mich mal kurz:
Es geht heutzutage um das Gesamterlebnis und nicht um das "Boah sieht das geil aus", wo man aber dann vom Inneren oder beim Warten derbe enttäuscht wird. Du betitelst gerade hier das Optimum an Thematisierung - wie gesagt es geht um das Gesamterlebnis - als Rückschritt und das macht in meinen Augen sowas von keinen Sinn. 

Aber jedem das Seine und so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eben, gerade die Warteschlange von Wodan ist für mich persönlich jedes Mal ein echtes Highlight und eine der best thematisiertesten Warteschlangen, die ich persönlich kennen lernen durfte. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und das ist auch ein Grund warum das Phantasialand nicht wirklich mithalten kann.
Es ist immer alles pompös, aber das Gesamterlebniss ist grad bei den letzten Neuheiten nicht wirklich vorhanden.
Aber das ist ja auch grad gar nicht das Thema hier ;)
Hier geht es um Symbolica.
Sollte über das Thema weiter Diskussionbedarf bestehen kann man das gerne in einem extra Thread machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal zurück zu den Wagen.

Die sehen so ziemich aus, wie ich sie mir vorgestellt habe. Nur die Farbgebung der Polster überrascht mich, aber auf positive Weise.

Was ich aber wirklich interssant finde, sind die "Zauberkugeln" vorne auf dem Wagen. Vielleicht wird damit die Fahrt bestimmt. Habe noch nichts anderes am Wagen gesehen, das dafür sein könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Video wurde mMn quasi gesagt, das es in der Station drei Wagen hintereinander gibt, welche dann verschiedene Routen nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Jokie:

Im Video wurde mMn quasi gesagt, das es in der Station drei Wagen hintereinander gibt, welche dann verschiedene Routen nehmen.

 

Das ganze erinnert mich sehr stark ans "Mystic Manor" im Hong Kong Disneyland.

Und soweit ich mich erinnere, waren das dort auch drei Wagen hintereinander. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin mal gespannt wie unterschiedlich die Routen dann sein werden. Muss man dann wirklich mal mit allen drei Wagen gefahren sein oder ist dann auch alles von einem Wagen aus sichtbar? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da Symbolica noch nicht geöffnet ist,kann man das noch nicht wissen. ;)

 

Ich gehe aber davon aus,das es so ähnlich wie bei Ratatouille ist,wo auch jedes Fahrzeug in der Station eine von 3 Routen fährt,aber immer in Sichtweite zu den anderen.

Aber auch die Mystic Manor Variante wäre denkbar,wo es wirklich 2/3 andere Streckenabschnitte gibt.

Wissen können wir das aber erst,wenn Symbolica eröffnet wurde.

 

 

bearbeitet von RL1971

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb RL1971:

Ich gehe aber davon aus,das es so ähnlich wie bei Ratatouille ist,wo auch jedes Fahrzeug in der Station eine von 3 Routen fährt,aber immer in Sichtweite zu den anderen.

 

Davon gehe ich auch aus. In dem aktuellen Video hat der Herr im Interview sogar gesagt das die Wagen sich auf der Strecke immer wieder begegnen werden aber am Ende doch wieder zusammen kommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endlich wieder ein neues Making Off Video!
Ebenso steht mit dem 1 Juli 2017 ein offizielles Eröffnungsdatum fest :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war gerade dabei es selber zu posten :D

Sieht wirklich sagenhaft schön im Inneren aus. Eben genau das, was man von einem modernen Efteling Darkride erwarten würde.:wub:

 

Hier noch zwei Bilder aus dem Inneren, um sich alle Details mal anzuschauen (auf Bilder klicken für größere Darstellung)

hw0mqx.jpg

Bild stammt von der Facebook Seite. Man sieht links und rechts die "Nikkele Nellisen", die auch im Video zu sehen waren. Ich vermute mal, dass während der Fahrt diese von der "Magie" in den Zauberkugeln auf dem Wagen zum Leben erweckt werden. Von der Story ähnlich dem Mystic Manor.

 

7qcvLMI.png

Das Gewächshaus der Kräuterfee. Die Blumenanimatronic aus dem Video wird hier aller größter Wahrscheinlichkeit ihren Platz finden. Hier eine Detailaufnahme des Daches.

 

Und das sind nur zwei der Räume. Es wird auf jeden Fall schon alleine von der Gestaltung her wirklich ein wunderbares Erlebnis.

Weiterhin bin ich auch auf das interaktive Element gespannt und wie unterschiedlich die Fahrten werden können. Versprochen ist ja, das man sogar durch unterschiedliche Räume fährt.

Da kann der Juli nicht früh genug kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht so toll aus, da komme ich doch fast in Versuchung am 01.07. zum Efteling zu fahren. Da der Park dann bis 23:00 Uhr geöffnet hat sollte ich vielleicht das NH Waalwijk buchen ? Grübel, Grübel ......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb asia888:

Das sieht so toll aus, da komme ich doch fast in Versuchung am 01.07. zum Efteling zu fahren. Da der Park dann bis 23:00 Uhr geöffnet hat sollte ich vielleicht das NH Waalwijk buchen ? Grübel, Grübel ......

ja ich war auch im NH hotel ist sehr gut wenn du glück hast bekommst du sogar ein angebot :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb EftelingFanDE:

ja ich war auch im NH hotel ist sehr gut wenn du glück hast bekommst du sogar ein angebot :D

 

Ich habe dann mal vorsorglich reserviert ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist beim Efteling ein soft opening üblich bzw schon mal vorgekommen? Wir haben die Karten aus der letzten Groupon Aktion gekauft und die sind genau bis zum 30.6 gültig, jetzt weiß ich auch, warum [emoji30]

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liegt daran,das ab dem 1. Juli die Hochsaison im Efteling mit verlängerten Öffnungszeiten anfängt.

Das machen aber viele Parks so um vorher auch den Park voll zu bekommm wie bei Phantasialand die 2/1 Aktion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast du völlig Recht. Ich weiß aber, dass ich auch schon vergünstigte Tickets gekauft habe, die in dieser Zeit gültig waren. Na ja, sei es drum.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden