Jump to content

Dendropsophus

Members
  • Content Count

    29
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Dendropsophus last won the day on October 18 2015

Dendropsophus had the most liked content!

Recent Profile Visitors

1,532 profile views
  1. Derweil news vom Phantaland: https://www.instagram.com/p/CE1o5FOiXGA/?utm_source=ig_web_button_share_sheet
  2. Bei ca 2 Mio im Jahr waren in den 80ern etwa 10.000 am Tag schon etwa das Limit wo im Radio morgens durchsagen kamen dass der Rest zuhause bleiben soll und es keinen weiteren Einlass mehr gibt. Ich habe leider keine aktuellen Zahlen wie viele Club Karten verkauft wurden, aber nach den FB Gruppen sind das durchaus ein signifikanter Anteil.... Ich sage nicht dass alle Club Karten Besitzer zuhause bleiben sollen, nur dass es eventuell Logistisch kompliziert wird wenn alle frei Eintritt haben bei einer Beschränkung...
  3. Ich bin seit über 35 Jahren Stammgast im Phantasialand und habe seit mehr als 20 Jahren Fun-Cards bzw. Club Cards. Selbst wenn jetzt erst mal nur eine Regelung wie im EP möglich ist, so ist das aus meiner Sicht noch sehr viel kulanter als es eigentlich für das Phantasialand möglich ist. Bei einer Beschränkung der Besucherzahl auf eine Zahl X, die zu erwarten ist, ist es wirtschaftlich eventuell schon hart an der grenze was sich noch rentiert wenn man an die laufenden Kosten denkt. Dann für eine große Anzahl an Club Mitgliedern generell offen sein zu wollen ist ein logistischer Alptraum (in der FB Gruppe sind weit über 1000). Das geht schlicht nicht auf ich-komme-mal-wann-ich-will Basis. Auch wenn das zu normalen Bedingungen mal so gewollt war, wenn ein Limit gesetzlich plötzlich kommt, ist es rechtlich nicht möglich. Da bin ich voll beim EP. Der beste Kompromiss ist dann tatsächlich den Club Mitgliedern die Zeit dran zu hängen und bis dahin einen Besuch pro Monat zu schenken. Ich könnte damit voll leben, wir müssen gerade alle massiv zurück stecken um andere zu schützen. Da ist das eigentlich das geringste Problem und wir können den Park dann halt ggf. ein mal im Monat unterstützen in dem wir z.B. gut Essen gehen und ansonsten die Atmosphäre genießen. Nebenbei sind die Attraktionen schön leer bei einer begrenzten Besucherzahl. So ist selbst ein Besuch im Sommer noch attraktiv wo ich sonst nur ein Eis esse und zuschaue weil alles viel zu voll ist.... Jetzt um jeden Eintritt zu feilschen ist für mich der falsche weg...
  4. So, gerade für den 8.7.-9.7. gebucht
  5. Yihaa! Sehr fein! Und die nächste Baustelle wird gerade spannend
  6. Ich denke das wird passen. Wichtig ist nur gut festhalten und vorher klar erklären was passiert. Es ist intensiv aber gut ausbalanciert. Starke Stöße gibt es eigentlich nicht.
  7. Hehe, sehr nett. Ist schon eine Weile her aber kommt sehr bekannt vor
  8. War jetzt rund 15 mal da und habe mehr als 20 Runden hinter mir, außer einem recht angenehmen Gewöhnungseffekt ist die Geschwindigkeit unverändert. Fühlt sich nur viel entspannter an wenn man die Strecke kennt... Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  9. Gerüchteweise waren es letzen Donnerstag 6 Handys, ich selbst habe Samstag 2 und gestern 4 zerfetzte gesehen. Man soll ja auch nicht während der Fahrt bei FB stöbern^^
  10. Gerade eben waren es 20 min (gestoppt) für die erste Reihe Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  11. Bei Taron wurden auch eine Gruppe Vordrängler direkt zum Ausgang gebeten. Fand ich recht gut.
  12. Was mich heute besonders beeindruckt hat war die kurze Taktfrequenz bei Taron. Obwohl heute mehrfach die Taktung geändert wurde (1. Abschuss direkt nach 2. Abschuss hin zu 1. Abschuss erst wenn der zweite Wagen an den letzten Camelbacks war) ging es in der Warteschlange kontinuierlich vorwärts.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.