Jump to content

Titschi

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Neu 20XX: F.L.Y.

    Sebastian Jonas hat ja letztens sogar den Hammer Launch von Startrek getestet. [emoji6][emoji12](gibts Videos bei Youtube wo man ihn sieht) Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  2. Neu 20XX: F.L.Y.

    Beim Büro Stengel geht es häufig auch nur um die komplizierten dynamischen Berechnungen um die Kräfte und Geschwindigkeiten zu simulieren. Da hatten die lange Zeit ein einzigartiges Knowhow. Ich weiß allerdings nicht in wie weit dies heute auch andere beherrschen! Als Architekt kann ich nur hinzufügen, das jede Baumaßnahme ein ähnlich komplexer Ablauf zwischen Bauherrn, Design und den Technikern ist. Alles hängt halt immer mit allem zusammen! Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  3. Neu 20XX: F.L.Y.

    Das sehe ich anders. Es geht ja nicht um Schweben sondern ums Fliegen. Da stell ich mir viele Bewegungen mit Zug (in den Gurt) vor. So wie die Suspended Coaster auch Flugfiguren versucht haben zu simulieren! Zum Thema nichts neues ist die Fahrposition schon ein gewaltiger Unterschied. Rutsch mal ne Wassserrutsche normal oder vorwärts auf dem Bauch! Bleib jedenfalls gespannt was die sich da wieder ausgedacht haben! Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  4. Neu 20XX: F.L.Y.

    Das mit den 90Grad halte ich für ein bisschen übertrieben. Die Perspektive verzerrt ziemlich. Aber mit einer schönen Startkurve rechne ich nun auch! Sehr, sehr schön! Freu! [emoji3] [emoji3] Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App JA, besoffen! [emoji6] Momentan gehen alle davon aus, das die Schiene anders herum eingebaut wird. Die wollten die ja nicht auf den LSM Modulen ablegen. Denke ein Start auf dem Rücken liegend macht so keinen Sinn! Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  5. Neu 20XX: F.L.Y.

    Für den Klapp Mechanismus gilt ja das gleiche! Auch hierbei musste sichergestellt werden, das die Sitze nicht plötzlich aufrecht klappen! Das bekommen die wohl hin! [emoji106] Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  6. Neu 20XX: F.L.Y.

    JA! DITO! Hab das Foto jetzt nochmal unter dem Aspekt inhaliert! Du hast recht! Diesmal bin ich auf die Verzerrung der seitlichen Perspektive hereingefallen! [emoji5] Die Beiden Sitze liegen genau über der Drehachse und nicht wie irrtümlich angenommen daneben! Würden 10x2=20 Pers. übrig bleiben! Wäre bei 4 Zügen immer noch besser als Taron, wenn es bei der Versuchszuglänge bleiben sollte![emoji106] Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  7. Neu 20XX: F.L.Y.

    Da ist mehr Platz als du denkst! Guck dir mal die Frontal Ansichten an. Bei deiner Theorie würden die Sitze ja asymmetrisch/einseitig unter der Schiene hängen! [emoji3] [emoji6] Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  8. Neu 20XX: F.L.Y.

    Sehr schöner Hinweis! Danke! Mit gut thematisierter Verkleidung kann ich es mir wohl vorstellen! Es scheint ja wirklich technisch nicht anders zu gehen. Und auf die lästigen Zusatzgurte verzichtet man sicherlich immer lieber! Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  9. Neu 20XX: F.L.Y.

    10 Reihen wären schon tatsächlich ein langes End!(s. Foto mit 7 Reihen) Ein Launch würde einen Lifthill am Anfang oder Ende ja auch nicht ausschließen! Bleibe auch gespannt! [emoji6] Foto by Jeremy Thompson Und JA, so richtig nice sind die Rasten wirklich nicht! Hat der Vekoma Stingray die eigentlich auch? Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  10. Neu 20XX: F.L.Y.

    Sorry, aber das ist KEINE offizielle Vecoma Seite! [emoji3] [emoji6] Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  11. Neu 20XX: F.L.Y.

    Die beiden Sitze die man montiert sieht sind rechts neben der Drehachse. Die anderen beiden würden sich dann links neben der Drehachse befinden! Auf besagtem Bild 17 von dem Testaufbau sieht man die 10 Drehachsen! Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  12. Neu 20XX: F.L.Y.

    Ja, 10 Reihen mit 4 Plätzen! Sind 40 Pers. pro Zug! Wo ist da das Problem? Mamba hat 8x4=32 bei 2 Zügen! Bleibt die Frage nach den Blockabschnitten. Wenn man es so genial löst wie bei Taron (separater Ein- und Ausstieg), dann können wir von 4 Zügen ausgehen! Das wäre eine HAMMER Kapazität! (locker das doppelte von Taron) Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  13. Neu 20XX: F.L.Y.

    Bei den Rädern unten liegst du wohl falsch. Das sind die ganz normalen Führungsräder als Pendant zu denen am Obergurt! Ansonsten sehr interessant. Es ist wohl versucht worden den Passagier möglichst nah an die Schiene zu bekommen um eine zu große Pendelwirkung zur Schiene zu vermeiden. So werden die Bewegungen von der Schiene direkter übertragen! Stichwort "Heartlineroll" Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
  14. [Deep in Africa] Black Mamba

    Mir gefällt es ganz gut! Schöne Dramaturgie! [emoji106] Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App
×