Jump to content

Recommended Posts

vor 20 Minuten schrieb Traker:

Auch auf das Risiko hin jetzt das A-Loch zu sein:

 

Überhaupt nicht! Meins ist nur eine Spielerei! Deins sieht schon um einiges besser aus.

 

vor 24 Minuten schrieb Traker:

Die Kippelemente selbst habe ich durch eine heftige Bremse (>15 m/s²) simuliert.

 

Hmm, da muss Planet Coaster aber nochmal dran arbeiten und uns ein paar mehr Möglichkeiten geben :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich selbst glaube nicht unbedingt daran dass es von Frontier selbst Kippelemente geben wird. Dafür sind diese einfach zu selten und der Aufwand steht in keiner Relation zur Häufigkeit solcher Elemente. Da hoffe ich eher auf Schwarzkopf Looping Bahnen.

Aber meine Behelfslösung taugt durchaus; heftiges Bremsen und dann mit 3km/h in den letzten Streckenteil, das entspricht ja auch ungefähr dem Original. Man muss halt nur schauen dass man die jeweilige Neigung recht schnell hinbekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Traker @Nerotip Genauso wie wir beim Rapid River wohl kaum ein Aufzug Element erhalten werden wird es auch bei den Spinning Coastern sein. Aber gerade das finde ich auch in einer Hinsicht spannend weil man überlegen muss, wie man gewisse Sachen mit dem im Spiel vorhandenen Möglichkeiten umsetzen kann!

 

 

 

Das Phantasialand Logo von @Kleator wurde an den Haupteingang montiert. Spätestens jetzt sollte auch der letzte wissen was wir vorhaben :D

PlanetCoaster 2016-12-08 22-58-19-54.jpg

 

Tische und Stühle sind angekommen.

PlanetCoaster 2016-12-08 22-59-48-53.jpgPlanetCoaster 2016-12-08 23-00-07-91.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mal n bisschen weiter gebaut am Taron EIngangsbereich + Kornmüllers. Bin da auf ein Problem gestoßen, und zwar meine ich die Steinwände. Die mögen vielleicht ganz nett aussehen, aber wirklich flexibel und 3D sind die leider nicht. Hat jemand eine Idee wie ich die Steinwände möglichst Ressourcenschopnend aber Detailgetreu umsetzen könnte? 

Das Update zeige ich trotzdem:1.jpg

 

2.jpg 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es richtig genial was hier so alles neues entstanden ist, in der ganzen Zeit wo ich abwesend war. Das sieht größtenteils schon echt realitätsnah aus. Vielleicht kann ich irgendwann mal mit einsteigen, aber bei der guten Vorarbeit weiß ich nicht, ob ich da noch mithalten kann :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Basis gefällt mir persönlich schonmal. Das Layout ist auch von dir? Der first drop wirkt nämlich sehr tief/lang, der nimmt ja quasi die Hälfte der Gesamthöhe ein.

 

Die optische Richtung des ganzen ist jedenfalls schon nicht schlecht, man erkennt RQ schon ganz gut. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

Ich bin ebenfalls ein begeisterter PlanetCoaster Spieler, leider aber nicht mal ansatzweise so kreativ und begabt wie ihr :D

Deswegen meine Frage, wenn der Phantapark fertig ist, wird man den dann als ganzes im Workshop laden können ?

 

Lg 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@flaffstar Schöne Lösung für die Wände gefunden! Wirkt auf jeden Fall viel plastischer und nicht so stumpf!

Ich bin aktuell dabei Berlin und seinen Kaiserplatz in Wintertraum Stimmung zu versetzen mit Unmengen an Weihnachts-Dekoration!

Dieser wird auch Bestandteil des fertigen Parks werden. Wer lieber die Sommervariente bevorzugt braucht dann später nur die Deko zu löschen :)

 

@Samn Wie auf der Startseite erklärt gibt es den Park nach Fertigstellung als kostenlosen Download im Workshop! :) Man muss nicht unbedingt kreativ sein beim nachbauen von bestehenden Gebäuden, vllt gibt es ja doch etwas womit du uns unterstützen kannst!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich nach meinem letzten Besuch im Park dazu entschieden noch einmal mein Taron Layout Grundlegend zu überarbeiten. Sprich: Ich fange noch einmal bei 0 an.

Dabei möchte ich mich vor allem schon mal bei @Tobi für die Unterstützung bedanken!

 

Fokus des überarbeiteten Layouts wird nicht die absolute Realitätsnähe, sondern nach wie vor die Nutzbarkeit für Planet Coaster. Da wir die Wege nicht mal eben leicht verbreitern/verschälern können und diese ziemlich viel Lichtraumprofil benötigen lasse ich natürlich entsprechend Platz, auch auf das Risiko hin dass das Layout dann ein paar Meter länger wird als das Original. 

@flaffstar wird natürlich auch aktiv mit einbezogen um sicher zu stellen dass die bisherigen Gebäude nach wie vor in das Modell passen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Themenbereich Berlin + Wintertraum sind fertig!

Ich freue mich euch mitteilen zu können das ich den Themenbereich "Berlin" nach etwa 175 Spielstunden pünktlich zu Weihnachten fertigstellen konnte!

Anbei ein neues Video, viel Spaß beim anschauen!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor ich mich in meine persönliche Weihnachts-Neujahrspause verabschiede gibt es von mir auch noch ein Update. Nichts afrikanisches, sondern das neue Taron Layout.

 

Ich konnte es zum Glück umgehen alles von 0 auf neu zu bauen, aber große Teile des Layouts sind tatsächlich komplett neu designed worden. Die bei denen ich darauf verzichtet habe sind meist trotzdem etwas überarbeitet worden. Einzige Ausnahmen dürften tatsächlich Launch 2 sowie die Schlussbremse sein die ich vom Ursprungsmodell 1:1 übernommen habe.

 

Die wohl auffälligste Änderung ist der Bereich um Raik den ich zuvor zugunsten der Synchronität sehr abgeschnitten und gerade gebaut habe. Im neuen Layout ist der Bereich deutlich weitläufiger und so ausgelegt dass Raik mitsamt aller Wege dort auch seinen Platz findet. 

Die Synchronität zum offiziellen Onride ist dadurch natürlich nicht mehr vorhanden, aber im Gegenzug haben wir ein Layout was nicht nur realistisch aussieht und sich gut fährt, sondern auch genug Fläche bietet um Klugheim komplett darzustellen ohne auf Attraktionen verzichten zu müssen. 

 

Damit das Update etwas schöner aussieht gibt es natürlich noch ein Onride dazu in dem man auch schon die Arbeit @flaffstar bewundern kann. Kornmüller musste tatsächlich leicht angepasst werden um dem neuen Layout ausreichend Platz zu bieten, aber die Arbeit hat sich meiner Meinung nach gelohnt. Beachtet bitte dass das Onride sich natürlich primär auf das Layout bezieht und nicht wirklich viel abseits der Strecke gebaut wurde. Die Anlage steht halt in meinem kleinen Testpark.

 

Damit verabschiede ich mich dann auch für dieses Jahr und wünsche allen Lesern, Phantafriends und/oder Phans (ja das ist Absicht) dieses Projektes wünderschöne Feiertage und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb MarvinWid:

wann wird das ungefähr fertig sein

 

Zeitlich lässt sich das nicht abschätzen. alleine die 175 Spielstunden nur für Berlin. Letzendlich kommt es ja auf das Endergebnis an. Dafür warte ich gerne noch etwas.

Aber ich bin mir sicher, dass es dieses Jahr nichts mehr wird :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.