Jump to content

Du hast einen AdBlocker aktiviert! Bitte deaktiviere diesen, damit wir weiterhin unsere Kosten decken können! Vielen Dank!

Nachbuddler

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    76
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Nachbuddler

  • Geburtstag 26. August

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Weilerswist

Letzte Besucher des Profils

1.299 Profilaufrufe
  1. Phantasialand Survivor

    01. Wellenflug — 6 02. Hotel Tartüff — 903. Maus Au Chocolat — 604. Black Mamba — 12 05. Talocan — 12 (-1)06. Chiapas DIE Wasserbahn — 14 07. Colorado Adventure — 1108. Tikal — 1109. Geister Rikscha — 910. River Quest — 11 11. Mystery Castle — 1212. Raik — 7 (+1)13. Taron — 1814. Würmling Express15. Temple of the Night Hawk — 12 16. Hollywood Tour — 1017. Winjas Fear & Force — 10
  2. Verbesserungsvorschläge

    Also, Ich finde dieses gesamte Thema, dass hier seit einigen Tagen kursiert einfach nur lächerlich und relativ unverständlich, denn eigentlich ist doch alles klar. Hierbei handelt es sich nicht um eine Organisation, keine öffentliche Institution, kein politisches Amt. Es ist ein privates Angebot, das lediglich durch unverbindliche Spenden von den Nutzern gestützt werden kann. Der Shop ist ebenso eine rein freiwillige Angelegenheit. Niemand muss irgendeine Zeche oder ein Ticket zahlen, um hier mitspielen zu können. Also gilt das Recht des bzw. der Hausherren und Niemand hat ein verbrieftes Recht hier irgendwelche Ansprüche zu stellen. Die Frage nach Verbesserungsvorschlägen ist eine große Geste und zeigt, dass sich um die Interessen der Nutzer bemüht wird. Hierbei sollte klar sein, dass ein Vorschlag eben genau das ist: Ein Vorschlag. Kein gekaufter Wunsch, kein Anspruch ohne den hier alles kollabieren würde. Alles rein interessehalber. Wie sich hier der ein oder andere aufspielt grenzt nahezu an Verblendung und grobe Selbstüberschätzung. Wenn ich da so manche Beschwerde mitbekomme, frage ich mich, in welchen Foren diese Leute sonst kursieren. Und wenn das dort tatsächlich nach deren Vorstellungen gehandhabt wird, so will ich zumindest niemals in einem solchen Forum landen :-) Ich war einst in einem Forum unterwegs, da wurden andere Meinungen und geringe Verstöße mit sofortigem Bann geahndet. Keine Nachfragen, keine Diskussionen. Wer sich beschwerte wurde gleich mit gebannt. Es gab eine Richtung und in die mussten alle schwimmen oder eben gehen. Das war nicht immer schön, häufig traf es gute Leute, auch mal nähere Bekannte, aber es half größtenteils trotzdem, den inneren Frieden zu waren und eine gewisse Ordnung zu schaffen. Ich will dieses Vorgehen nicht gutheißen, allerdings hiermit aufzeigen, dass sich hier eindeutig und völlig übertrieben wegen jedem Mist aufgeregt und gestritten wird. Und ehrlich gesagt: Ich denke weder das Team, noch die User haben so wenig zu tun, um sich immer wieder wegen Kinderkram zu zoffen. Obwohl, es gibt wohl auch Leute, die anscheinend sonst nichts besseres zu tun haben. Diesen empfehle ich es mal mit einer Stellenanzeige zu probieren Ich würde das Problem mal nicht nur bei der Obrigkeit suchen, sondern auch beim eigenen Verstand. Muss man sich jetzt wirklich wegen einer unpassenden Reaktion oder eines ausgeblendeten Beitrags beschweren? Passte der Post doch nicht so ganz, wie man es sich dachte? Damit wären so viele Konflikte gelöst. Ich würde dies mal als Verbesserungsvorschlag für die Nutzer, nicht das Team, ansehen. Schönen Abend noch.
  3. Deine Erkenntnis des Tages

    Schlager ist niemals gut.
  4. Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Steampunk ist am liebsten in Bergen, von daher ergibt sich das
  5. Die werden im Regelfall nicht von 10.000 verschiedenen Leuten jeden Tag besucht. Da hat man noch eher eine persönliche Ebene. Und selbst wenn: Jeder der anderen 10.000 Leute hätte somit theoretisch auch das Recht auf so ein Schild für seine Gruppe. Und für Tausende von Schildern ist der Park zu klein
  6. Celebration Days

    Das ist "keine" Gleitkommazahl. Das ist eine exponentielle Darstellung, welche ausgerechnet in deinem Fall 5015340000000 ergibt, was allerdings für den normalen Integerbereich zu groß ist.
  7. Neu 20XX: F.L.Y.

    Ich will dann aber auch so geile Klamotten bekommen.
  8. [Klugheim] Taron

    Was genau meint jetzt "ohne Hufe"?
  9. Celebration Days

    Kinners, vielleicht gibt es ja noch ne Überraschung. Wartet doch erstmal ab.
  10. Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    So sehr ich auch ein Fan der Indiana Jones Filme bin, für eine Umgestaltung zum "Tempel des Todes" ist der Film leider schon zu alt, denke ich. Man wird wohl eher aktuellere/unspezifischere Themen suchen, welche nicht unbedingt an ein Franchise gebunden sind.
  11. Phantasia Times - Land der Wunder in Minecraft

    Es handelt sich hier um Minecraft:Java Edition. Verbindungen von Konsolen bzw. der Win10-Edition sind nicht möglich :/
  12. Ich glaube nicht, dass es wirklich sinnig wäre Parkplätze/häuser so weit außerhalb des Parks zu errichten. Das wäre in allen Fällen eine viel zu weite Strecke und würde die Besucher wahrscheinlich sowieso eher stören. Außerdem wird wohl kaum einer der Nachbarorte als Notlösung für Parkfläche herhalten, die sie dann gar nicht benutzen dürfen. Außerdem hat man hier in Weilerswist eine große Abneigung gegen Baustellen
  13. Phantasiaworld Themen Park [Minecraft]

    Sehr hübscher, detailreicher Baustil und noch nicht so übertrieben, wie man es häufig genug sieht. Gefällt mir sehr gut!
  14. Wenn man ein Problem hat, dass länger da ist als man selbst, dann hat man Pech. Man wurde nicht gezwungen dorthin zu ziehen und die Welt steht einem da ja zu Glück so weit offen, dass man sich mitsamt seiner sieben Sachen einen passenderen Ort suchen kann.
  15. Also als direkter Anwohner des Brühler Waldes kann ich nur sagen, dass er somit einer der hässlichsten und unbrauchbarsten Flecken Grün ist, den man sich vorstellen kann. Aber der wird sich vielleicht eh selbst vernichten, irgendwie brennt es da andauernd
×