Jump to content

Luna79

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    27
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    NRW

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Jump

Letzte Besucher des Profils

306 Profilaufrufe
  1. ERT mit Erlebnis - Pass... Eingang und Nr?

    Wunderbar, vielen lieben Dank
  2. [Diskussion] Wartezeit im Park

    Wahnsinn, und das bei dem Wetter gestern Wir wollten heute am späten Nachmittag mal für 2,3 Stündchen hin.... Ich bin gespannt
  3. ERT mit Erlebnis - Pass... Eingang und Nr?

    Hallo zusammen Ich würde meinen Mann und noch gerne für die ERT am 11.12. anmelden. Jetzt laufen unsere EP am 2.12. ab, neue werden wir am Wochenende 9./10.12. holen. Kann ich mich jetzt mit der aktuellen EP Nr anmelden und dann mit dem neuen EP teilnehmen? Da der Park ja dann noch nicht komplett geöffnet hat ist ja keiner im Gästeservice...? Zur Not muss ich hoffen dass wir uns dann an dem Wochenende noch kurzfristig für den 11.12. anmelden können... Und wo kommt man überhaupt rein? Wir waren erst einmal bei der ERT, die war allerdings abends, das war viiiieeel einfacher Hier ist bestimmt einer der sich auskennt
  4. Wintertraum 2017/2018

    Die 20% gelten wohl nur für den Winter-/Weihnachtsbrunch in den Hotels. Anfang Januar waren wir in der Location außerhalb vom Park, am Parkplatz Haupteingang, da gab es definitiv keinen Rabatt. Für dieses Jahr haben wir Berlin gebucht, laut telefonischer Auskunft gilt auch hier der EP-Rabatt nicht. Letztes Jahr mussten wir auch die Parkgebühr bezahlen, auch das hat man an den Hotels nicht.... Ist trotzdem qualitativ richtig gut und einfach ein tolles Erlebnis Die 20% nutzen wir am Sonntag nochmal, da sind wir zur Jamboree im Matamba
  5. Euer Lieblingsort für Essen

    Ein Vesperbrett ist eine Brotzeit, also ein Holzbrett mit verschiedener Wurst, Schinken, Aufstrich, Käse.... dazu Brot/Brezeln. Kenne ich aus Bayern und vor allem Almhütten in Österreich ... Wird in der Taverne ähnlich sein
  6. Euer Lieblingsort für Essen

    Das kommt wohl stark aufs Alter der Kinder an.... Meine Jungs sind 11 und 14, die würden ein Kindergericht in 30 Sekunden einatmen Da ist man dann zu Viert wirklich schnell bei 60/70 €. Für einen Restaurantbesuch ist das okay und in unserem normalen Rahmen, im Freizeitpark gehen wir seltenst richtig essen. Irgendwie finde ich dass da Burger, Bratwurst & Co einfach besser hinpassen Wobei ich die Taverne optisch sehr ansprechend finde, und irgendwann werden wir sicher mal da landen
  7. [Diskussion] Wartezeit im Park

    Augen auf bei der Wohnort-Wahl Wir haben von unserer Einfahrt bis zum Fahrrad-Parkplatz des Phantasialandes genau 7,5 km, schön durch den Wald... da lohnt es sich mit der Jahreskarte auch für ein paar Stündchen Dass wir so spät dran ein liegt daran, dass wir unsere Kinder so grandios zu Langschläfern erzogen haben Hoffe und glaube dass es am Dienstag leerer sein wird
  8. [Diskussion] Wartezeit im Park

    Ich habe den Park seit Ewigkeiten nicht so voll gesehen wie heute Wir hatten allerdings damit gerechnet... sind nach einem späten Frühstück gegen 13:00 hin geradelt, haben unsere Quickpässe verfahren, Eis gegessen und gegen 17:00 wieder heim. Bei Colorado war die Schlange optisch schon lang, fast bis zum Platz an der Jump Show zurück, ging aber flott. Wellenflug waren wir auch schnell dran. Aber sonst war es wirklich heftig, wir stellen uns eigentlich immer 1,2* bei Taron an, heute bei Zeiten zwischen 80 - 100 Minuten... ne danke Da fahren wir lieber unter der Woche mal kurz für nen Nachmittag
  9. [Mexico] Tacana

    Ich finde die Burger im Tacana schon gut, vor allem passt das Preis-Leistungsverhältnis absolut Qualitativ deutlich über Mc D & Co und zum günstigen Preis hat man glückliche Kinder Natürlich ist das nix "für schick" , aber das würde ich auch in einem Burgerladen im Freizeitpark auch niemals erwarten... Wenn ich jemanden "richtig" zum Essen einladen will, gibt es doch auch im Phantasialand andere Möglichkeiten als das Tacana.... Da würden auch die Porzellanteller nichts retten- Burgerladen bleibt Burgerladen
  10. Luna79

  11. [Diskussion] Wartezeit im Park

    Ich war heute mit meinen Jungs im Park und absolut überrascht was die Wartezeiten anging, ich hatte mit dem Schlimmsten gerechnet... Es war absolut im Rahmen:) Längste Wartezeit war bei uns Taron, mit tatsächlich 40 und 35 Minuten (angegeben waren 75 und 50... ). Ansonsten waren es zwischen 15 Minuten und durchgehen, Sitzenbleiben im Temple inklusive Nur bei den Winjas waren es am Nachmittag 35-45 Minuten... Und halt Klugheim war voller.... Also da habe ich es schon an Samstagen mit bescheidenem Wetter voller gesehen
  12. Neu 20XX: Rookburgh

    Da in der Baustelle Kohle gefunden und vom RWE (ehemals Rheinbraun=Bergbau) abgetragen wurde wäre das in der Tat sehr passend
  13. Neu 20XX: Rookburgh

    Das Thema Übernachtung muss ja auch nicht unbedingt ein klassisches Hotel sein. Ich könnte mir auch gut eine modernere "Camp Version" vorstellen, eher in der Hostel / Backpacker -Richtung, thematisch in den Bereich/die Attraktion eingebunden... Schlaf-Zeppeline (ähnlich den Deko-Ballons/Zelten im Wuze) oder Boxen/Kammern in dem Stil der Attraktion... Schauen wir mal, ich denke so in 1,2 Jährchen wissen wir Bescheid
  14. Neu 20XX: Rookburgh

    Ich finde das ziemlich blöd, Geduld ist nicht so meine Stärke...
  15. Neu 20XX: Rookburgh

    Mit der Beschreibung "bei Tag und Nacht" könnte vielleicht eine Übernachtungsmöglichkeit in der Attraktionen integriert werden...? Würde ja auch zu den geschützten Begriffen passen? Bin sehr gespannt
×