Jump to content

MChocolat76

Members
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    NRW
  • Interests
    Freizeitparks

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand, Efteling, Disney

Recent Profile Visitors

1,139 profile views
  1. Ich kann nur von meiner 11jährigen Tochter berichten, die sich im Sommer nicht auf Bluefire getraut hat und auch nicht auf ganz so wilde Achterbahnen steht. Taron z. B. ist ihr zu heftig. Sie hatte auf Fly total viel Spaß, die Bahn ist ja recht sanft. Nach der 1. Fahrt war uns ein bisschen schwindelig, waren dann aber noch 3 x insgesamt drauf, da war es dann okay
  2. Wie viele Quickpässe gibt es eigentlich? 1 pro Übernachtung oder 1 pro Besuchstag?
  3. Hab ich mal im Toverland getroffen, ist eine ganz Nette
  4. Mir fällt gerade ein, meine Mutter hat noch ne Jahreskarte, die sie wegen Corona dieses Jahr noch gar nicht genutzt hat und auch so schnell nicht nutzen wird, da Risikogruppe. Vielleicht kann ich ja die Freieintritte.... Was ich aktuell am meisten vermisse, wenn man mal im Park ist, sind tatsächlich die Quick-Pässe, die waren schon sehr toll.
  5. Ich fühle mich auch nicht mehr geliebt von meinem Lieblingspark seit Kindertagen Wir hatten wenigstens noch bis Juli eine gültige Karte. Jetzt für Oktober noch 1 Eintritt gesichert und dann war es das wohl erstmal. Ich verstehe auch nicht, warum man bei Hotelbuchungen nicht toleranter ist und wenigstens da den Eintritt gewährt, auch wenn die Karte abgelaufen ist. Die Hotels scheinen ja aktuell nicht sonderlich ausgelastet zu sein. Habe jetzt zum geschenkten Eintritt noch eine Nacht gebucht und 1x Tagestickets gekauft. Wir Jahreskartenbesitzer lassen doch mit Hotel, E
  6. Das ist doch alles total verwirrend. Warum kann man das denn auf der Homepage nicht vernünftig kommunizieren. Unsere Karten sind im Juli abgelaufen, wir waren also nur 3x da, heißt 1x dürfen wir noch, aha. Gut, werde ich mal versuchen evtl. für die Herbstferien. Wobei uns der letzte Besuch ohne Quickpass, zu voll, usw. nicht so gefallen hat.
  7. Wir waren jetzt 3 Tage im Europapark von So. - Di. und haben uns recht wohl dort gefühlt. Es war Mo. und Di. zwar gut was los und an einigen Engstellen knubbelte es sich auch schonmal, aber da der Park ja riesig ist, fand sich immer eine ruhige Ecke. Abstandsmarkierungen waren gut zu sehen und ich fand, es wurde sich auch, bis auf ein paar Ausnahmen daran gehalten, da war ich positiv überrascht. Es gingen auch regelmäßig Security Mitarbeiter durch die Schlangen und haben kontrolliert. Was mir ein bisschen gefehlt hat waren Desinfektionsmittelspender. Da musste man schon
  8. Seltsam, haben nichts bemerkt, lag vielleicht doch an der Maske. Sind ja 2x gefahren. Oder es waren einfach zu viele andere Eindrücke. Man wusste ja gar nicht, wo man zuerst hinschauen sollte. Schade, dass das Restaurant noch nicht geöffnet hatte, das sah auch toll aus.
  9. Waren gestern auch da und sind 2x Piraten in Batavia gefahren. Der Ride ist wirklich phantastisch, absolut auf Disney/Efteling Niveau. So viele wunderschöne Details, eine tolle Warteschlange, ein Traum für jeden Dark Ride Fan. Ich glaube, wenn ich das nächste Mal Hollywood Tour fahre, muss ich weinen. Was mir aufgefallen ist, ich dachte, dass da evtl auch mit Gerüchen gearbeitet wird. Dachte, ich hätte das irgendwo vorher gelesen, es roch aber alles nur nach 'Neu' oder irre ich mich?
  10. Das hört sich ja alles wild an. Werden trotzdem versuchen, 3 schöne Tage zu haben und ich werde versuchen, mich nicht zu sehr über Leute zu ärgern, die das mit dem Abstand ständig vergessen. War jetzt in den letzten Tagen im Phantasialand und im Toverland und ständig musste man die Leute hinter sich erinnern, einem nicht auf die Pelle zu rücken. Anscheinend ist das mittlerweile so, auch wenn ich es nicht nachvollziehen kann. Versuche, mir dadurch nicht den Spaß verderben zu lassen, auch wenn es schwerfällt. Aber komplett auf die Parks zu verzichten kommt leider auch nicht in Frage. Werde mal b
  11. Danke, waren auch sehr traurig. Denke auch, das erledigt sich alles nicht so schnell. Wer weiß, wann wir überhaupt wieder einreisen dürfen. Anfangs dachte ich, dann verschieben wir es halt auf nächstes Jahr, aber selbst da habe ich gerade keine Lust zu mit den ganzen Einschränkungen. Hatten Glück mit den Flügen. United hatte ja gecancelt, ich hab da angerufen, 4 Tage später war das Geld zurück. Drücke Dir die Daumen.
  12. Wir wären nächste Woche in Orlando gewesen, alles gecancelt dafür geht es jetzt morgen in den Schwarzwald und noch 3 Tage in den Europapark, bin gespannt wie es dort alles läuft. Schön groß ist der Park ja, hoffe es verteilt sich gut.
  13. Wir waren Samstag im Park und obwohl die Wartezeiten überall ok waren, war es mir auf den Wegen oft zu voll, außer im Wuze Town. Auch die Schlangen an den Fast Food Ständen waren um die Mittagszeit sehr lang. Was mich aber am meisten gestört hat, waren die Leute, die einem in der Warteschlange auf die Pelle rückten. Das ging mir tierisch auf die Nerven, da fast jedes Mal was sagen zu müssen. Meistens Gruppen junger Leute. Glaube, die denken da gar nicht mehr dran. Finde die Bodenmarkierungen auch zu unauffällig bzw. teilweise gar nicht mehr zu sehen. Bei Chiapas ging auch ein Mitarbeiter durch
  14. Wir haben es auch so gemacht. Vorher ganz normal Tickets gekauft und dann mittags beim Guestservice umgetauscht. Da war dann kein Mensch, im Gegensatz zu morgens. Mussten dafür im Mai aber kurz aus dem Park raus, war aber kein Problem. Hatten dem Mann am Ausgang kurz Bescheid gesagt. Fand die Mitarbeiter dort supernett. Die haben sich sogar bedankt, dass wir die Karten gekauft haben, da fühlt man sich richtig willkommen
  15. In den Bars gab es ganz normal Cocktails etc., keine Einschränkungen
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.