Jump to content

Halloween im Toverland


JayPeck

Recommended Posts

vor 7 Minuten schrieb Peppy:

Alles klar, danke. So werden wir es machen. 

Mir ist noch was eingefallen.  Auch wenn die Mazes im Toverland nicht eklig sind,  sie sind aber alle auf erschrecken ausgelegt. Für so einen kleinen Knirps finde ich das  persönlich noch zu heftig. Unsere war 12 Jahre alt und hatte noch Angst. Und ist kurz vor dem Eingang im Doll House doch lieber wieder gegangen.  

Fear the Woods ist teilweise sehr laut, vom erschrecken her (lauter Knall) und bei The Witches Forest muss man durch einen stockdunklen Tunnel kriechen. Da geh selbst ich nicht mehr rein 

Ich will dich nicht verunsichern, du kennst den kleinen besser. 🙂

 

Link to comment
Share on other sites

19 hours ago, Mümpfchen said:

Ich will dich nicht verunsichern, du kennst den kleinen besser. 🙂

 

Und genau deswegen denke ich, das wir uns das alles nur anschauen, aber die mazes nicht besuchen werden. DesTroy im Dunkeln fahren ist ja auch mega. Kann man die timeslots denn ggfls. noch vor Ort online reservieren? Wirst du wahrscheinlich ja auch nicht wissen, da es neu ist. Falls er doch noch sagt das er irgendwo rein möchte.

Link to comment
Share on other sites

Wie das mit dem reservieren geht wird bestimmt noch bekannt gegeben.  Bei Maison de la Magie musste man ja letztes Jahr auch online reservieren,  also Uhrzeit usw. Ich denke man kann das auch vor Ort machen (online)so lange noch was frei ist. 

Ich finde deine Einstellung sehr vernünftig @Peppy,genauso würde ich es auch machen. Es wird so viel zu sehen geben wenn es dunkel wird, da sind die Mazes gar nicht so super wichtig. Ich persönlich genieße die Atmosphäre im Park viel lieber. 

Ich wünsche euch ganz viel Spaß 😊

Und denk an den Zauberstab für den Kleinen.  Oder für den Papa😜

Link to comment
Share on other sites

Hehe ja da denken wir dran. Für ihn ist es ja auch der erste Besuch im Toverland. Als ich dort 2019 das erst Mal war habe ich mich direkt verliebt.

Apropos Zauberstab und erschrecken und so: Mir ist da vor Jahren mal was im Movie Park passiert. Wir standen mit unseren Leuten an einem Getränkestand und haben uns gerade ein Bier geholt. Da kam ein sehr gut verkleideter Actor die Straße entlang. Ich sag noch, das der aber echt gruselig aussieht, da kommt der direkt auf mich angesprungen. Und was passiert? Ich lasse mein soeben erhaltenes, volles Bier einfach aus der Hand fallen. Die Lacher waren groß. Er hat sich dann entschuldigt und sagte mir, das der Versuch zu groß war, weil er meinen Satz zuvor mitbekommen hat. Im Nachhinein fand ich es dann auch lustig, immer wieder eine schöne Anekdote. In dem Moment aber war ich nicht so begeistert. 😅 Aber das gehört eben auch dazu bei so einem Halloween event.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe geplant, dieses Jahr auch das erste Mal zu Halloween hinzufahren. Die Mazes brauche ich jetzt nicht zwingend mitnehmen, wobei ich da ein riesen Fan von bin.

Allerdings mag ich es auch im dunkeln Fotos zu machen. Die Frage ist: Lohnt es sich Spiegelreflexkamera inkl. Stativ mitzunehmen, die macht ja nun doch nochmal deutlich bessere Fotos wie das Smartphone.

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte da dieses Jahr dann auch gerne hin, insbesondere weil der Nachwuchs das möchte. Die Mazes sind wohl weder für meinen neunjährigen Sohn geeignet noch stehe ich da besonders drauf (vermutlich, war noch nie in einer drin).

 

Ist der Rest denn OK oder sollte man dann doch lieber um 18 Uhr den Park verlassen, wenn man Kinder unter 12 dabei hat?

Ich war bisher noch nie auf einem Halloween-Event und kann das schlecht einordnen. 

Link to comment
Share on other sites

Mazes würde ich nicht mit ihm machen @faulwurf

Wie ich ja bereits dem @Peppyauch schon geraten habe, kauft den Kinden einen Zauberstab, dann lassen die Erschrecker sie  in Ruhe und sie können sich alles angucken. Durch den Park laufen würde ich schon mit ihm am Abend. Es ist gruselig ja, aber es gibt auch viel zu sehen. Wenn es ihm zu unheimlich ist, könnt ihr ja immer noch fahren. Versuchen würde ich es. Und vielleicht vorher mal erklären. Auf Youtube gibt es genug Videos zum angucken. 😊

 

Link to comment
Share on other sites

Waren gestern im MP und haben uns das abends auf den Straßen angeguckt. Erst hatte mein Großer etwas Bammel, sind dann zuerst wieder ins Nickland ne Runde MPG ST gefahren, dann wollte er sich noch mal alles anschauen. Und dann war er total fasziniert und wollte Fotos von allen machen. Der Panic button an seiner Jacke war aber wichtig.

Um zum Thema zurück zu kommen: Denke für das Horrorfest im Toverland am Ende des Monats muss ich mir keine Gedanken mehr machen, solange er seinen Zauberstab schwingt. 😊

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...