Jump to content

[Mexiko] Ice College 2018


Belgario
 Share

Recommended Posts

Wir waren heute auch das erste mal in der neue Show. Ich muss sagen ich war nicht so angetan. Die oben angesprochene Dame ist uns draußen begegnet und es ist nicht böse gemeint aber sie wirkt zumindest optisch sehr alt. Im Vergleich fand ich ihre Vorgängerin (weiß den Namen nicht) sympathischer und passender in der Rolle. Ansonsten vermisse ich die alten Darsteller sehr, einer der neuen Herren hat heute mehrmals gepatzt (wahrscheinlich schlechten Tag gehabt). Ansonsten alles beim alten nur das viele der Nummern extrem albern geworden sind mit viel Slapstick. Das Solo bei dem Jesse J Lied war vorher mehr ich sage mal sinnlich. Wo die Frau den Männern den Kopf verdreht hat und quasi am längeren Hebel war, jetzt war es mehr albern und am Anfang eher umgekehrt.

Link to comment
Share on other sites

Ich fand auch, das es zu viele Comedy Einlagen gab, zumal die meisten Zuschauern auch nicht lachen mussten. Es war dann eher ruhig, man merkt das aus der Wintertraum Show viel in der Hinsicht übernommen wurde. Ansonsten vermisse ich auch meine "Lieblinge", ich hatte persönlich die ganze Show über die Angst das der oben erwähnte Künstler nochmal stürzt oder patzt zum Glück ging zum Ende hin alles glatt. Ansonsten bis auf ein paar kleine Änderungen der Figuren und Nummern, ist die Show vom Aufbau her genauso wie im vergangen Jahr. 

Link to comment
Share on other sites

Am 4/7/2018 um 20:56 schrieb Andyvoice:

Also falls ihr Nick Rigby meint, der ist letzte Woche Donnerstag auch 2x fast gestürzt - etwas zu übereifrig glaube ich...

 

Ich habe die Show diese Saison bereits über 20 mal gesehen, weil meine Kinder normalerweise alle Eis-Shows des Tages sehen wollen.

Für mich ist der spanndendste Teil der Show, ob er mal beide Sprünge schafft und wenn ja, wie sauber.

Wenn es ganz schlecht läuft, schafft er beide nicht und legt sich dann zum Ende hin nochmal auf die Nase. :D

Ich freue mich aber immer, wenn es denn mal klappt!

Link to comment
Share on other sites

Am 7.4.2018 um 20:56 schrieb Andyvoice:

Also falls ihr Nick Rigby meint, der ist letzte Woche Donnerstag auch 2x fast gestürzt - etwas zu übereifrig glaube ich...

Der stürzt wohl öfters...lach. Wir finden ich aber auch als klasse:)

Link to comment
Share on other sites

Am 7.4.2018 um 08:53 schrieb to_b:

 

Und daneben steht Andrew Saelee.

Quelle: Instagram (Story von Eva Heimann).

 

Ihn hab ich irgendwie nicht gefunden. Deshalb hab ich noch gezögert ihn in die Liste aufzunehmen.

 

Die Dame habe ich gefunden, nur vergessen sie in die Liste aufzunehmen. 

Link to comment
Share on other sites

Am ‎07‎.‎04‎.‎2018 um 19:38 schrieb Belgario:

 Ansonsten vermisse ich auch meine "Lieblinge", ich hatte persönlich die ganze Show über die Angst das der oben erwähnte Künstler nochmal stürzt oder patzt zum Glück ging zum Ende hin alles glatt. Ansonsten bis auf ein paar kleine Änderungen der Figuren und Nummern, ist die Show vom Aufbau her genauso wie im vergangen Jahr. 

Geht mir genauso: Marie-Pier Chouinard und Zabato...

Ja ich weiß, einige waren von Zabato nicht begeistert, aber ganz ehrlich: Der hatte es einfach drauf, hab ihn stolpern oder stürzen sehen und er scheint vom Wesen her auch immer gut gelaunt zu sein. Mein Typ Mann war er auch nicht, aber ich fand einfach, dass er ein Super-Eiskunstläufer ist.

 

Zum Glück ist Hjordis Lee noch da! Hab auf Youtoube auch mal ein Video von ihr in Zusammenarbeit mit Zabato gesehen, ich sag nur WOW, klasse!

 

Den "Neuen" (der ja seit letzter Saison da ist), Nick Rigby, mag ich überhaupt nicht. Ich finde ihn zu aufgesetzt und seitdem er eine bestimmte Einlage, in der er "sexy" wirken wollte gemacht hat - wo ich mich fremdgeschämt habe - war es ganz aus bei mir :D Der Typ geht ja mal gar nicht. Aber ok, Geschmäcker sind halt verschieden.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Phanta-Fan:

Den "Neuen" (der ja seit letzter Saison da ist), Nick Rigby, mag ich überhaupt nicht. Ich finde ihn zu aufgesetzt und seitdem er eine bestimmte Einlage, in der er "sexy" wirken wollte gemacht hat - wo ich mich fremdgeschämt habe - war es ganz aus bei mir :D Der Typ geht ja mal gar nicht. Aber ok, Geschmäcker sind halt verschieden.

 

Es ist eine Show und was auf der Bühne passiert, muss nicht dem Wesen der Person entsprechen.
Mag sein, dass ihm diese Rolle mehr liegt als manch anderem, aber den Oberposer spielt er ziemlich gut.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb to_b:

 

Es ist eine Show und was auf der Bühne passiert, muss nicht dem Wesen der Person entsprechen.
Mag sein, dass ihm diese Rolle mehr liegt als manch anderem, aber den Oberposer spielt er ziemlich gut.

Klar, alles Ansichtssache.

 

Ich kannte nur diese Showeinlage überhaupt nicht und dachte, diese wäre spontan gewesen (vor bestimmten Personen im Publikum sich das Shirt hochziehen, anzwinkern und seitlich mit der Zunge am eigenen Mund entlang lecken). Mag sein dass das nun eine neue Showeinlage gehört  - wie gesagt, habe die Show seitdem nicht mehr gesehen...

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Phanta-Fan:

Ich kannte nur diese Showeinlage überhaupt nicht und dachte, diese wäre spontan gewesen (vor bestimmten Personen im Publikum sich das Shirt hochziehen, anzwinkern und seitlich mit der Zunge am eigenen Mund entlang lecken). Mag sein dass das nun eine neue Showeinlage gehört  - wie gesagt, habe die Show seitdem nicht mehr gesehen...

 

Das gehört zur Show und da er das immer noch macht, gehe ich davon aus, dass es genau so gedacht ist.

Sonst würde er das spätestens bleiben lassen, nachdem Frau Löffelhardt die Show gesehen hat (ich meine direkt am Samstag zum Saisonstart die zweite oder dritte Show). ;)

Ich verstehe aber, was du meinst. Mir ging es während des Wintertraums anfangs so mit der Klamauk-Nummer.

Aber meine Kinder und sicher auch einige andere Besucher fanden die Einlage super und dann hat sie zumindest ne Daseinsberechtigung.

Link to comment
Share on other sites

Was habe ich Ice College 2016 gefeiert!!! Als das Team um Zabato richtig eingespielt war, war dies die BESTE Show die ich je gesehen habe (übers PHL hinaus).

Jetzt ist sie einfach nur schlecht. Die neue "Außenseiterin" ist eine etwas ältere, die neuen sind sich total unsicher in der Choreo und stürzen fast...

 

Bin ich froh, dass Alexej, Ian, Hjordes und die anderen alten Gesichter noch dabei sind.

Link to comment
Share on other sites

So unterschiedlich kann eine Bewertung ausfallen, hier meine zur ersten Show der Saison (Samstag, 24.03.):

 

Jetzt ist sie einfach nur schlecht immer noch sehr gut. Die neue "Außenseiterin" ist eine etwas ältere Eva Heimann, die neuen sind sich total unsicher in der Choreo noch sympathisch zurückhaltend und stürzen fast alle Sprünge waren sicher...

 

;)

Link to comment
Share on other sites

Sarah Jentgens meint er wahrscheinlich, die gute Eva war bei uns nicht dabei. Natürlich aktuell kein Vergleich zu Ice College 2016 meiner Meinung nach, rein von der Technik und Leistung der Künstler gab es aber bis auf ein paar Patzer nichts zu bemängeln. Mich stören mehr die meiner Meinung nach negativen Änderungen im Vergleich zum Vorjahr. Wie schon erwähnt der übertriebene Comedy Effekt, wie auch schon beim Wintertraum vorallem von Katja.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Woody8:

So unterschiedlich kann eine Bewertung ausfallen, hier meine zur ersten Show der Saison (Samstag, 24.03.):

 

Jetzt ist sie einfach nur schlecht immer noch sehr gut. Die neue "Außenseiterin" ist eine etwas ältere Eva Heimann, die neuen sind sich total unsicher in der Choreo noch sympathisch zurückhaltend und stürzen fast alle Sprünge waren sicher...

 

;)

Bei mir war es definitiv nicht Eva... 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Einige kennen es vielleicht schon aus dem Chat, für alle anderen schreibe ich es hier noch mal rein.

Wir schauen die Eis-Show ja recht häufig und mein Sohnemann hat irgendwann mal festgestellt, dass die Personalrotation scheinbar relativ simpel ist:

Jedes "Paar" hat alle 6 Tage frei.

Je nach Zusammensetzung, unterscheiden sich die Eis-Shows ja doch erheblich und daher habe ich auf Basis der Beobachtungen mal eine Wochenübersicht zusammengeschraubt:

http://icecollege.querysave.de

 

Fragen, Anregungen, Kritik und/oder Abweichungen nehme ich gerne hier, persönlich im Park oder per PN entgegen.

 

 

Update: Die Liste ist momentan mit Vorsicht zu genießen. Da scheint relativ wild hin und her getauscht zu werden, damit einzelne Paare mal ein paar Tage am Stück frei haben. Es scheint sich aber immer wieder auf den Turnus einzupendeln.

Edited by to_b (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...