Jump to content

Baron 1898 [Efteling]


PhantaFriends.de - Team
 Share

Recommended Posts

Das bekannte Artwork sieht schon sehr vielversprechend aus. :) Zwar wird der Coaster nicht mit seinen technischen Daten alles andere in den Schatten stellen, aber das Gesamtpaket wird wie schon beim "vliegende Hollander" überzeugen können. Wenn es dann auch wieder eine stimmige Q-Line mit Ohrwurmmusik gibt, dann stehe ich auch gerne etwas länger an. :P

Prima, dass Efteling uns mit dem YouTube-Channel über die Schultern gucken lässst.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich finde von solchen "Making-Of"-Videos könnte sich das PHL eine Scheibe abschneiden. Nicht, dass sie ihre Marketingstrategie nicht gut ausbauen, trotzdem wünsche ich mir manchmal, dass man die Zuschauer und Fans ein bisschen mehr in den Bau mit einplant und sie mitfiebern lässt - mit Bildern. (Nicht, dass wir nicht mitfiebern würden :P


Back 2 topic: Gelungenes Video! Ich bin sehr gespannt, was sich Efteling dort noch einfallen lässt. Auch das Artwork sieht klasse aus. 
Ich war noch nie in Efteling, würde aber erwägen dort mal hinzugehen! :)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Was man vom Heide Park halten mag sei mal dahin gestellt, aber in den restlichen punkten stimme ich dir voll und ganz zu. Kaum ein anderer Park lässt außenstehende so sehr an Bauarbeiten teilhaben.

 

Was ich noch viel bemerkenswerter finde:

Efteling hat auf dessen Youtube Channel eine eigene Rubrik für nostalgische Videos namens "De Magische Klok". Die Aufmachung davon ist auch echt lustig gemacht bei den einzelnen Videos.  :)  Brühl könnte sich da 10000000[...]000 scheiben von abschneiden meiner Meinung nach...

Link to comment
Share on other sites

Die Medienpräsentierung vom Efteling ist wirklich erste Sahne. Man sieht, dass der Park auf all seine Aspekte und noch die kleinste Ecke stolz ist.

Die Videos sind außerdem richtig schön professionell gemacht, der Schnitt, die Musikuntermalung etc. Ist auch schön übersetzte Untertitel zu bekommen, das ist gutes internationales Marketing.

 

Abgesehen davon bin ich schon auf die Bahn gespannt. Man scheint sich ja eine Menge schöne Aspekte der industriellen Architektur zu bedienen. Die Thematisierung wird sicherlich weltklasse. Ist eigentlich schon näheres über den genauen Verlauf der restlichen Strecke bekannt?

Link to comment
Share on other sites

Ja, aber ich denke dass ein Großteil des Publikums die Bahn schon nutzen kann. Ich fände es schön wenn es nach dem Drop noch eine längere Strecke geben würde, als bei der Krake. Denn das Fahrgefühl eines Divecoasters ist eigentlich mega genial, aber es wird meist nicht ganz ausgenutzt. ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...