Jump to content

CondorFan

Members
  • Content Count

    23
  • Joined

  • Last visited

About CondorFan

  • Birthday 07/03/1992

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Koblenz

Freizeitparks

  • Lieblingspark
    Europa Park, Efteling
  • Lieblingsshow
    Rulantica - The Musical

Contact Methods

  • Instagram
    al.ex_92

Recent Profile Visitors

1,614 profile views
  1. Das Phantasialand möchte am 27. März in die "Saison 2021/2022" starten, unter Öffnungszeiten findet man nun auch folgenden Satz: Verständlich ... hoffen wir mal dass das auch so klappt.
  2. Auch wir haben vor morgen ins Toverland zu fahren ... ich komme ebenfalls aus RLP und habe gerade mal etwas geforscht. Also wenn ich es richtig verstehe gilt auch in RLP die 24 Stunden (bzw. 72 Stunden)-Regelung: https://corona.rlp.de/de/themen/quarantaeneregeln/
  3. Der Europa-Park hat soeben seine Infoseite zum Coronavirus aktualisiert:
  4. Die Shows im Phantasialand ... qualitativ allesamt top ! Ich denke darüber muss man nicht diskutieren (Pirates in 4D natürlich außen vor). Wenn man ein alter Hase was das Phantasialand angeht ist, stellt man schon sehr schnell fest, dass das "Showgeschehen" die letzten Jahre nicht mehr viel mit den Glanzzeiten in den 90ern und vorallem den 00ern zu tun hat. Wenn ich da an Shows wie L'Ar(c)tistique oder Arachnome denke, aber auch an den Aufwand den man damals für Sieben betrieben hat. Ich möchte da nur an die Saison (ich meine es war 2013) erinnern, als man extra für die Show mit Ch
  5. Mittlerweile wurde ja das neue Menü für die Spielzeit 2019/2020 vorgestellt. https://www.phantasialand.de/de/fantissima/das-dinner/ Finde es nur etwas schade dass man von vegan wieder auf vegetarisch geswitched hat. Muss man nicht verstehen.
  6. Der Vergleich mit einem bekannten Kölner Schwimmbad ist ja wohl der Knaller. Wie kann man so etwas an Kunden kommunizieren? Bei aller Liebe. Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Die Kommunikation vom Phantasialand war ja schon immer suboptimal. Aber diese ganze Geschichte hier übertrifft wirklich alles. Ich gehe ja ganz stark davon aus, dass der Shitstorm, so kann man es ja mittlerweile nennen, bei den entsprechenden Stellen im Park angekommen ist. Was ist daran so schwer einfach mal ein offizielles Statement abzugeben bzw. zu posten. Man ist sich schein
  7. Juhu: https://www.phantasialand.de/de/club/club-vorteil-hotels/ Kein Downgrade? Nur noch Sonntags auf Montags und in der Off-Saison wo es sowieso die Auszeitangebote gibt. Der Vollständigkeit wegen: https://www.phantasialand.de/de/club/club-vorteil-fantissima/
  8. Da frage ich mich nur wieso man nicht erst eine hundertprozentige Lösung plant / zur Umsetzung bereitstellt und das ganze eben dann umsetzt. So wirkt das ganze doch mal wieder etwas unbedacht. Auch hört sich für mich die Lösung die die Dame am Telefon präsentiert hat doch schon ganz anders an als die auf der Homepage angepriesenen „Angebote per E-Mail“. Ich bin mal gespannt.
  9. Ich kann ja verstehen, dass Menschen die die Show das erste Mal sehen die Trampolinnummer ganz lustig finden - aber selbst jemand der den Wintertraum nur alle paar Jahre besucht kennt diese Nummer schon. Ich persönlich finde sie einfach nur schrecklich nervig, langatmig und "kindisch". Aber nun gut, ist Geschmackssache. Wie man auf die Idee kam diese billig wirkenden Plastikregenschirme in das altehrwürdige Schloss zu hängen erschließt sich mir trotzdem nicht ? Aber ein zusammenhangsloses Sammelsurium ist man im Brühler Wintergarten ja spätestens seit 2015 gewohnt.
  10. Da der Fantasypride in dem Sinne keine Sonderveranstaltung ist, für die man gesonderte Tickets braucht und die Einlösung der 1x zahlen 2x Spaß Tickets nur im Juli / August ausgeschlossen ist, sollte das gar kein Problem sein. Gesendet von iPad mit Tapatalk
  11. Naja. Wenn ich das im Gesamten richtig sehe, möchte man mit der Show "Musarteum - Wenn Geister träumen" doch eher eine dunkle Stimmung vermitteln. Wenn man sich den Anfang anschaut, und das eigentliche Story - Telling - was eben Phantasialand-typisch total im Sand verläuft und fehlschlägt. Deshalb passt - eigentlich - die Animation am Anfang und eben auch die Ghostbusters Nummer überhaupt nicht zum Wintergarten und zu der Show. Aber gut, wenn man sich eben auf das Show - und Storyniveau der letzten Jahre einlässt, dann kann man natürlich darüber wegsehen und das Ganze für gut und passend
  12. Für mich erweitert dieser neue "Einlasser" eher den Fremdschämfaktor der sich bei der Ghostbuster"nummer" breitmacht. Aber nun gut, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.
  13. Auf der Höhe des Verkehrskreisels, hinter der Mauer an der Straße. Gesendet von iPad mit Tapatalk
  14. Furchtbar ! Ich hatte ja bis zuletzt gehofft, dass man noch eine neue Wintergarten-PREMIUM-Show für die Jubiläums-Saison ankündigt. Das kann man ja nun abhaken. Ich bin aufjedenfall mal sehr auf die story-technische Einbindung der träumenden Geister gespannt, selbst wenn ich versuche relativ neutral und nicht voreingenommen drüber nachzudenken, ahne ich schon schlimmes. Ich habe früher die Wintergartenshows geliebt ! L'Ar(c)tistique, Arachnomé, SIEBEN und ja, auch Arte Lumina fand ich im Vergleich zur aktuellen "Lage" noch recht annehmbar. Die Artistiknummern in 2015 und 2016 waren
  15. Am besten telefonisch. Habe ich bis jetzt immer so gemacht und ist denke ich die sicherste Methode. Ich verstehe nicht, wieso man es bis heute nicht geschafft hat, im Online Shop die Möglichkeit zu integrieren einfach jede Kategorie mit Erlebnis-Pass buchen zu können. Genauso bei den Hotelreservierungen ...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.