Jump to content

Du hast einen AdBlocker aktiviert! Bitte deaktiviere diesen, damit wir weiterhin unsere Kosten decken können! Vielen Dank!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nun bin ich die letzten Jahre immer nur noch im PHL gewesen, da wollte ich doch mal einen anderen Park besuchen.

 

Termin steht schon fest.

20.10.2017

 

Da ich in Richtung Holland unterwegs bin, habe ich diese auf meiner Strecke:

 

- de efteling

- Toverland

- Toverland

- Bobbejaanland

 

Nun meine Frage:

 

Ich möchte nicht so gerne lange Wartezeiten haben, aber auch ein paar Achterbahnen mit richtig Aktion.

 

Was würdet ihr mir Empfehlen???

 

Vielen Dank im voraus

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von den genannten Parks hast Du die schönste Auswahl an Achterbahnen und das schönste Gesamterlebnis vermutlich im Efteling.

 

Das Toverland ist ebenfalls ein sehr schöner Park und hat drei sehr gute Achterbahnen, wobei Troy eindeutig mein Favorit ist.

 

Im Bobbejaanland ist das Highlight mit Sicherheit der Eurofighter Typhoon. Insgesamt auch ein schöner Park.

Ich fand "Sledgehammer", den Giant Frisbee auch sehr gut.

 

Du machst mit keinem der Parks was falsch. Im Toverland sind tendenziell eher kurze Wartezeiten.

Vorhersagen sind aber generell immer sehr schwierig und oft nicht zutreffend. Daher: Such Dir

den Park aus der Dir zusagt, fahr hin und hab' Spaß!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Toverland ist allerdings vergleichsweise überschaubar. Dort ist man schnell mit dem Park durch. Ich weiß ja nicht, wie viel zeit du einplanst. ;)

Des weiteren entsteht dort bereits nächstes Jahr zusammen mit dem Wing Coaster ein toller neuer Themenbereich. Da würde ich erst einmal warten mit deinem Besuch.

 

Persönlich würde ich dir Efteling emphelen. Der Park ist wunderschön, hat derzeit keine große Baustelle und hat genügend Einrichtungen um dne ganzen Tag dort zu verbringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst bei Efteling eigentlich von einem gut gefüllten Park ausgehen. Toverland ist da überschaubarer von den Besucherzahlen. Allerdings gibt es hier auch "nur" 3 Achterbahnen, aber allein für Troy lohnt es sich, im wahrsten Sinne un-Troy zu werden :wub:

 

Ich persönlich mag Efteling nicht so sehr, würde aber jederzeit nach Toverland fahren. Walibi kenne ich noch nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In nrw ist das der letzte Schultag, das würde ich weniger als Problem sehen. Aber halb Holland hat Herbstferien. Die andere Hälfte hat in der folgewoche (wie auch nrw). Also ab Freitag Mittag könnte es brechend voll werden, vorher vermutlich nur „voll“. Ich würde mal über einen anderen Termin nachdenken...

Walibi, früher six Flags, war schon vor über 10 Jahren mit Achterbahnen ganz weit vorne. Ein aktueller Stand ist mir aber nicht bekannt. Ich war zuletzt zu sixflags-Zeiten mit nem FKF-Trip dort.


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

bearbeitet von Benni
Doppelter Text entfernt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Volker:

halb Holland hat Herbstferien

Das gebe ich auch zu bedenken. Die berühmte Glaskugel gibt es natürlich nicht, man kann auch mal Glück haben, aber optimal ist es nicht.

Würde dann am ehesten ins Toverland fahren. Schöner Park, Troy und Dwervelwind sind top Achterbahnen.

 

Bobbejaanland liegt für mich klar hinter den beiden anderen Parks. Vor allem muss man hier auch länger warten, wenn der Park gar nicht so voll ist (Ein-Zug-Betrieb). War zumindest bei meinem Besuch so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Movie Park hat eine große Fangemeinde in den Niederlanden. Der Park hat es verstanden,

die Zielgruppe dort anzusprechen. Das Phantasialand holt diesbezüglich erst langsam auf.

 

Allerdings gibt es im Movie Park notfalls SpeedyPässe. Das gibt es in den anderen Parks nicht...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die beiden holländischen Parks würde ich dem Bobbejaanland vorziehen. Bei der Entscheidung zwischen Efteling und Toverland ist es dann Geschmacks- und Preis-/Leistungsfrage.

 

Der Efteling ist sehr gut thematisiert und gestaltet. Für kleine Kinder gibts da ne Menge zu sehen, vor allem wenn sie noch ein paar gängige Märchen kennen :D. Ist von der Fläche zwar deutlich größer aber ansonsten ähnlich aufgebaut wie das Phantasialand. Die drei Dark Rides sind alle gut. Der dieses Jahr eröffnete Symbolica-Ride bin ich leider noch nicht gefahren - mein letzter Parkbesuch war 2011. Daher habe ich "Baron 1898" auch noch nicht erlebt, aber alle anderen Achterbahnen hauen mich da jetzt nicht vom Hocker. Python ist vergleichbar mit Big Loop (Heide Park), Vogel Rok ist schöner gestaltet und intensiver als TOTNH und der Vliegende Holländer ist eine Wasserachterbahn ähnlich wie Poseidon im EP. Die Bobbaan mag ich persönlich sehr, da ich Bobbahnen liebe und Joris en de Draak ist eine Duell-Holzachterbahn, die ich auch gerne fahre, da ich Woodies mag. Allerdings kann sie nicht mit Troy mithalten, womit wir beim Toverland wären...

 

Ebenfalls schön für Kleinkinder, da mit zwei großen überdachten Hallen. Der Park ist ja erst 2001 gegründet und entwickelt sich in rasantem Tempo weiter. Deshalb würde ich die Eröffnung des neuen Wing Coasters im nächsten Jahr noch abwarten - andererseits kanns dann auch etwas voller werden.

Mit dem richtig geilen Woodie Troy und dem Spinning Coaster Dwervelwind (mit tollem Onboardsound) gibts zwei gute Achterbahnen. Des weiteren gibts noch einen Motorbike-Coaster. Mit 25 € auch ein vernünftiger Eintrittspreis.

 

Im Bobbejaanland war ich letztmals 2014. Auch kein schlechter Park, wobei mir das Ambiente nicht so zusagt und mit Typhoon nur eine gute Achterbahn im Park steht. Der First Drop mit 97° ist richtig nice und auch die Fahrt danach. Dazu gibts mit dem Sledge Hammer noch ein zweites Thrillgeschäft. Also wem der Rest nicht so gefällt kann den Tag auch mit dem Fahren der beiden Attraktionen verbringen ;-).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die vielen Antworten.

Scheinbar sind alle drei Parks nicht schlecht zu sein.

 

Also werde ich mich mal bei den Attraktionen schlau machen.

 

Preise habe ich heute Abend schon geschaut:

efteling 37,50 €

Towerland 25,50 €

Bobbyjanland 26,90 €

 

Also alles Schnäpchen im Vergleich zu dem PHL :-)

 

Frage:

Warum ist der Moviepark in der NL so beliebt?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Movie Park hat früh angefangen in den Niederlanden ordentlich Werbung zu machen, was damals durch Wouter noch verstärkt wurde. Das machen die anderen deutschen Parks nicht, bzw. fangen gerade vorsichtig damit an. Andersrum Wissen die niederländischen Parks übrigens schon lange, dass man die Deutschen zu sich locken muss...

 

Ich würde an Deiner Stelle die Wahl zwischen Toverland und Efteling fällen, wobei Efteling das ausgewogenere Gesamtangebot hat.

 

 

bearbeitet von Jokie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder direkt ne Jahreskarte vom phl. Dann kommst du umsonst in efteling (1x), bekommst 30% beim toverland(so oft du willst), ne Karte für den Europapark und ein paar hundert mal Phantasialand ist auch noch dabei (und ein paar andere nicht zu vernachlässigende Dinge wie quickpässe...). ;-)


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Eftelingtickets immer mal wieder das Netz checken, da kommt eigentlich immer was ordentliches bei rum. 

 

Und den Rabatt für's Toverland würde ich nicht als ausschlaggebendes Kaufkriterium für den Erlebnispass nehmen. Die gibt's doch an jeder Ecke...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

×