Quantcast
Jump to content
PhantaFriends.de - Team

[Mexico] JUMP!

Recommended Posts

Heute waren wir mal wieder im Phantasialand und ich war überrascht, denn die Show wurde bisschen verändert. Zudem gab es heute nur einen Tänzer - vielleicht ist das nur Zufall?! Aber einige "alte Elemente" sind zum Glück geblieben, z. B. die Nachahmung von Superman und die Lichterhelme...ganz toll! Wer die Show schon in- und auswendig kennt sollte sie sich auf jeden Fall wieder genau ansehen und sich begeistern lassen. Schade nur, dass man so wenig über die Darsteller weiß. Ich frage mich immer aus welchen Ländern sie kommen und  ob sie vor Phantasialand das auch schon beruflich gemacht haben usw. Auf jeden Fall haben die Jungs meine Kids und mich heute wieder begeistert!

Edited by Phanta-Fan
Kleinigkeiten im Text verbessert (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mir ja auch an der Show gefällt sind die fetten Bässe und die Musik vor und während der Show ^^ Die während der Show sind mir bekannt aber die davor nicht allzu sehr (damit meine ich jetzt nicht Lieder aus den aktuellen Charts :P) Weiß vielleicht jemand ob da das Phantasialand auch eine Playlist hat oder diese je nach Charts angepasst wird? Vielleicht kennt ja hier jemand einige Lieder aus der Preshow :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 30/04/2016 um 23:26 schrieb Phanta-Fan:

... Schade nur, dass man so wenig über die Darsteller weiß. Ich frage mich immer aus welchen Ländern sie kommen und  ob sie vor Phantasialand das auch schon beruflich gemacht haben usw. Auf jeden Fall haben die Jungs meine Kids und mich heute wieder begeistert!

die meisten Darsteller kommen aus Weissrussland / Russland und der Ukraine. Ob es jetzt bei Jump!, Ice College, oder Musarteum ist.

In diesen Ländern wird von Kindesbeinen an sehr viel Wert auf Musik und Körperbeherrschung gelegt. So wird den Kindern schon Ballett oder Freeletics (Bodybuilding mit dem eigenen Körpergewicht) quasi in die Wiege gelegt. Das Phantasialand arbeitet sehr eng mit Agenturen in den jeweiligen Ländern, und so kommen die Künstler dann nach Brühl.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen. Also ich bin mit JUMP leider bisher nicht so zufrieden. Ich mein klar, es sind Akrobatische Höchstleistungen und die Musik passt auch gut ins Programm. Mir fehlt aber leider ein wenig die Abwechslung. Es wird die ganze Zeit gesprungen, Choreus vollzogen und zwischendrin gibt es auch noch was besinnliches/ruhiges. Ich hab mir die Show bisher zwar nur zwei mal angesehen. Beim ersten mal war ich Neugierig und war hinterher leider enttäuscht und da ich allem eine zweite Chance gebe habe ich dann eine Saison später noch einmal reingeschaut und da gefiel sie mir immer noch nicht. Meiner Meinung nach passt JUMP thematisch genauso wenig in das Silverado Theater wie "Beat of the Bronx" oder wie es vorher hieß "Street Xtreme". Bei den beiden letzt genannten Shows gab es wenigstens noch eine großzügige, wenn auch leicht gehaltene Story die mit einigen Witzen (welche auch aus aktuellen geschehen gestaltet wurden) echt spaß gemacht hat. Auch hier war Typisch das zu jeder Saison einzele Inhalte komplett neu gestaltet wurden und somit die Show jedes Jahr etwas neu war. Ich find es schade das die Show da raus ist :( Eine Comedy-Stunt-Show finde ich insgesamt unterhaltsamer als eine Show wo die meiste Zeit die Personen nur durch die Luft fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute war es für uns das letzte mal, dass wir die Show sehen konnten da es sie in der Wintersaison nicht geben wird. Daher waren wir etwas enttäuscht, dass einer unserer Lieblingskünstler heute nicht auftrat, nämlich der Trampolinkünstler "Superman", keine Ahnung wie er tatsächlich heißt. Die Truppe ist generell sehr symphatisch, wir hoffen, sie sind nächste Saison wieder dabei. Denke ja nicht dass sie im Wintertraum woanders eingesetzt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Phanta-Fan:

Heute war es für uns das letzte mal, dass wir die Show sehen konnten da es sie in der Wintersaison nicht geben wird. Daher waren wir etwas enttäuscht, dass einer unserer Lieblingskünstler heute nicht auftrat, nämlich der Trampolinkünstler "Superman", keine Ahnung wie er tatsächlich heißt. Die Truppe ist generell sehr symphatisch, wir hoffen, sie sind nächste Saison wieder dabei. Denke ja nicht dass sie im Wintertraum woanders eingesetzt werden.

 

Doch, mindestens ein Trampolinspringer (von den anderen 2 meine ich auch sie sind aus Jump) spielen die 3 Söhne dieser Königin in "Crazy Christmas" im Wintergarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

War jemand in der letzten Show der Sommersaison und konnte irgendwas besonderes beobachten? Viele der Artisten haben jedenfalls in Social Media angekündigt, dass das ihre letzte Saison im Phantasialand war. Könnte mir also vorstellen, dass es hier für das Jubiläumsjahr 2017 eine neue Show gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie bereits im Thema zu "Musarteum" schon erwähnt, ist eine Beitrag auf Facebook aufgetaucht, der den Erhalt der Show bestätigt.

 

Ich finde die Show "Jump" wirklich ausgezeichnet. Hätte mir dennoch etwas neues gewünscht. Zumal die Show nicht die erste Wiederholung feiert.

 

Quelle

1.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde die Show Jump auch richtig gut und könnte mir die auch 10 Jahre anschauen. Die Musik auch geil, ABER viel zu LAUT. Für Kinder nicht geeignet und auch normale Ohren werden zu stark belastet.

Mein Wunsch an das PHl eine Fam.Show mit reduziert er Lautstärke.

 

Edited by ruelps (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.