Quantcast
Jump to content
Sign in to follow this  
Prada79

Wuze Town am besten dunkel

Recommended Posts

Hey Leute, jetzt im Wintertraum ist mir nochmal aufgefallen, wie vergleichsweise schön die WuzeTown-Halle im Dunkeln ist. Das erinnert mich dann wirklich an die einstigen Werbeversprechen, es gäbe ein unterirdisches Dorf zu erkunden. Ganz entfernt erinnert mich das Bild an die "Zauberwelt der Diamanten" im Europa-Park, durch die der Alpenexpress durchfährt, nur in besser, weil es hier um ein Dorf geht. Möglicherweise könnte man sogar auf dem „Marktplatz“ ein paar Tische und Bänke hinstellen, die man für die Gastronomie dort ohnehin öfter benötigt.

 

Das reguläre Tageslicht macht einiges an Atmosphäre kaputt. Man sieht deutlich, dass die Thematisierung nach heutigen Maßstäben eher so mittel ist. Im Dunkeln ist das nicht mehr so schlimm. Ich finde es dann extrem schick.

 

Denkt ihr auch so?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit der Gastronomie könnte schon ein Punkt sein. Die Arthur-Halle (nenne ich es jetzt mal) im EP ist (auch) dadurch lebendiger. Hallen sind hald immer etwas düster, aber man sieht es z. B. auch beim Toverland, daß es funktioniert. Ich persönlich mag die Halle im PHL gar nicht, aber das ist wirklich Geschmackssache. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 @Prada79 Den selben Gedanken hatte ich auch letztens. Zudem finde ich, dass der Außenbereich vom Wuzetal gemeinsam mit Berlin die größte "Verwandlung" durchlebt, wenn es dunkel wird. Abends kommt da bei mir richtig so ein verwunschenes/märchenhaftes Feeling auf.

Von Seiten der Atmosphäre und Optik muss ich auch sagen, dass mir die Wuzetown-Halle nicht wirklich gefällt, wirkt auf mich immer so ein bisschen, wie eine Mischung aus Einkaufszentrum und Parkhaus, wo man die Bahnen reingeschmissen hat und das ganze bei kleinem Budget versucht hat irgendwie durch die Thematisierung zu verschleiern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komisch, dass sich die Gastronomie dort nicht gelohnt hat, der Schwanen-Snack ist ja immer gut besucht. Mglw. war die Auswahl dort zu simpel und der Platz lädt auch nicht unbedingt zum Verweilen ein. Lieber dunkel machen, und (elektrische) Kerzen auf Tische stellen. Stelle mir das vor wie eine Mischung aus der besagten EP-Halle und der Taverne vor, und das alles im Wuze-Stil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich persönlich hätte auch keinerlei Interesse mir in der Wuzehalle etwas zum Essen/trinken zu holen und dann noch dafür dort zu bleiben. Man bekommt es ja leider nicht mal hin den Boden neu zu gestalten (ich meine jetzt diesen alten gelben Betonboden in schlechtem Zustand). 

Dort unten bei der Theke ist es einfach zu dunkel und ungemütlich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei der Silvesterparty habe ich die Halle seit langer Zeit nochmal im Dunkeln gesehen und einige Ecken entdeckt, in denen ich vorher noch nie war (unter anderem die Theke, und auch im Kinderland war ich noch nie). Ich persönlich könnte mir auch gut vorstellen, dass man der Halle mit ein bisschen Liebe durchaus nochmal neues Leben einhauchen kann. Denn die meisten werden aktuell wohl geradeaus durch zu den Winjas laufen und sich dann wieder vom Acker machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.