Jump to content

Akasha

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    28
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1
  1. [Diskussion] Wartezeit im Park

    So ein mist, dass ich nicht am 8. Geburtstag habe. Morgen wird sicher Horror. Meint ihr, es soll um die 0 Grad werden, dass Chiapas auf hat? Ich will nur 1 mal Maus und 2 mal Chiapas fahren +essen und wieder heim.
  2. Wintertraum 2017/2018

    Hallo und vielen dank für eure Nachrichten. Die Pommes überzeugen mich nicht und das haben Sie leider noch nie auch nicht die Currywurst und Majo. Da kenn ich einfach (zum Beispiel von der Nordschleife-Nürburgring /Pflanzgarten) ne andere Messlatte. Das ist zwar auch pures Fett aber das schmeckt einfach mega Lecker und im PHL war das immer so ein Naja. Die Burger im Chiapas Burger Laden (sorry kenn den Namen nicht) haben mich auch nie überzeugt, da ist auch nichts mehr los oder ist das im Winter zu? Der Hinweis mit Käsespätzle und Nudeln ist super. Werde mich bis Samstag für eins der beiden entscheiden. Auch wenn Nudeln nix besonderes scheint, wenn die gut gemacht sind kann ich da kaum wieder stehen. Mega wäre eine Lasagne aber sowas gibts im PHl nicht, oder? Die Tupperdose für das Stück Kuchen liegt schon bereit, auch wenns ein bisschen Peinlich wird...em ja also könnt ihr das hier eintuppern ich ess dass dann gleich daheim weil mir das hier zu voll ist . bezüglich dem Plastik Gestank - vielleicht war es auch in den Umkleideräumen unter dem China Imbiss. Die grenzen ja direkt an die GR an und vielleicht wird da auch mal geraucht und da lagern jede Menge Waren eingepackt in Plastik für den Imbiss. Nur ne Idee
  3. [Berlin] Waffelbäckerei

    Kann bitte mal jemand ein Foto von so einer Waffel reinstellen? Ich bin kein riesen Waffel-Fan aber ab und an find ich das schon ganz lecker. Die Schokolade bei den Churros ist in der Tat eine nicht gerade hochwertige Kuvertüre. Damit werden am gleichen Stand auch die Früchte (Vollmilch) überzogen.
  4. Benehmen anderer Gäste

    Hab im PHL gearbeitet und kann so einiges berichten. Jedoch vor allem vom Personal denn mit den Gästen habe ich FAST immer gute Erfahrungen gemacht. Vielleicht liegt das aber auch daran dass ich frustrierte Gäste gut verstehen kann, so habe ich doch schon selbst einige Pannen im PHL als Gast erlebt und kann es den Leuten nicht übel nehmen - so lange sie freundlich bleiben. Das wichtigste was man bei der Einstellung gesagt bekommt ist, immer freundlich, immer lächeln, die Leute sollen hier rausgehen und einen wahnsinnig tollen Tag erlebt haben. Das ist ganz klar die Ansage die jeder der dort arbeitet bekommt. Das ist natürlich nicht immer ganz einfach wenn man so - sorry - Idioten um sich hat wie ihr es hier teilweise beschreibt. Leider wird der "kleine" Mitarbeiter da auch etwas hängen gelassen und ist sicherlich manchmal Überfordert. Wenn da nun 4 Raudis sind die sich nicht benehmen, soll ich die dann rauswerfen und meinem Boss bescheid sagen? Soll ich denen kein Essen verkaufen wenn sie anfangen sich vor zu drängeln und unhöflich sind und sich 40 Servietten rausnehmen. JA eigentlich JA, aber man steht immer (NUR meine Erfahrung) alleine. denn auf einmal sind die anderen Mitarbeiter ganz Beschäftigt oder versuchen das ganze nur zu schlichten mit so Worten wie "ach ja die Jugend von heute, nun geht mal ne Runde auf Taron" Was dazu führte dass man uns die halb gegessenen Dinge vor die Theke warf und ging. Das gleiche habe ich von Kollegen gehört die vorallem Probleme haben bei River Quest. Die Sitzverteilung 3, 3, 3 ist da wirklich ein Drama und führt Regelmässig zu streit weil sich viele x _ x so setzten und den Mittelplatz frei lassen oder x x _ x x _ und dann müssen 2 Leute die zusammen fahren wollen so getrennt sitzen was da oft zu Streit führt. Aber ich brabbel zu viel und schweife vom Thema ab. Mein Erlebnis von letzter Woche war ein Mann der sich beim Glühweinstand einfach an der Schlange vorbei nach vorne stellte zu einer allein stehenden Dame und sagte "das ist meine Frau" ...und die "ich kenn sie doch gar nicht". Ich mußte so lachen aber letztendlich ist er da stehen geblieben und hat sich mal schön 10 Minuten Wartezeit gespart. Da ich alleine war wollte ich mich auch nicht vor allen aufregen.
  5. [Berlin] Maus-au-Chocolat

    Wow, Glückwunsch Sascha, kannst du mal aufschreiben wie viel Punkte du nach den jeweiligen Toren hast? Ich glaube ich versau es am meisten bei der ersten Tür und dem letzten Da ich nach den Ventilatoren und den linken Mäusen die 5000 nicht finde
  6. [Mexico] Chiapas - DIE Wasserbahn

    Ich glaube es sind wirklich nur 15m und 53° soweit ich mich richtig erinnere aus meinem Vorstellungsgespräch. Ich liebe diese Bahn und könnte Sie im Sommer so wie im Winter den ganzen Tag fahren. Dank spezieller Kleidung ist mir das Wasser auch egal...wobei dann alle Leute den ganzen Tag komisch gucken....
  7. [Berlin] Maus-au-Chocolat

    Würde gern mal wissen wer den Rekord mit 800k hält. Absoluter Wahnsinn. Ich komm auf knapp 500k wenn ich alleine sitze, eine voll funktionierende Spritztüte habe und ein bisschen eingespielt bin. Um so frustrierender ist es wenn man 20 Minuten ansteht und dann das Seil zum ziehen nicht funktioniert oder nur Teilweise. Die Dinger müßten dringend mal ausgetauscht werden da hilft auch nicht 10 mal Tape drüber kleben.
  8. [Mexico] 5 vor Weihnachten

    Was ist denn mit dem Teufel-Sänger passiert? Also gestorben , ja aber durch einen Unfall? Tragisch und schade für die Show da er ein guter Sänger war. Mit den Mädels war ich nie ganz so happy. Die Soundquali und Mikrofone sollten mal überarbeitet werden und es gibt so viele viele viele Musiker die einen Job suchen und tausend mal besser singen können als das was da aktuell geboten wird. Die ganze Show ist öde und die Künstler können nix dafür
  9. Wintertraum 2017/2018

    Ich war am Eröffnungstag am 24.11. da und leider war es natürlich recht voll. Da ich mir dieses Jahr keinen Urlaub nehmen kann in der Woche ging es leider nicht anders - nur der Freitag war möglich. Vor 2 Jahren war ich an einem Donnerstag an meinem Geburtstag da und konnte 10 Runden in der Maus sitzen bleiben - was ich auch getan habe, weil der Park so herrlich leer war. Dieses Jahr ist mein Geburtstag am Samstag, nächsten Samstag. Da leider keiner meiner Freunde zeit hat oder das Geld in einen vollen Park investieren möchte (wir gehen alle abends zusammen feiern) werde ich also diesen Samstag in den Park flitzen, ne Runde Maus, was essen, ne Runde Chiapas und wieder heim. Nun die große Frage was ich an meinem Ehrentag essen soll. Am 24.11. hatte ich die Pilz-Homestyle Pommes und die waren mal so gar nix. Nicht knusprig. Ich habe selbst schon im PHL gearbeitet und weiß wie hoch der Druck ist - gar nicht mal von den Besuchern, schnell das Essen raus zu geben. An einem vollen Samstag gehe ich also das von aus dass die Pommes nicht knusprig sein werden. Was könnt ihr mir nun empfehlen? Ich mag nicht sowas wie Speck, Leberkäs, Bratwurst oder ähnlich deftiges. Taverne fällt daher für mich auch flach. Könnt ihr unter den Linden empfehlen oder was besonderes auf dem Kaiserplatz? Normale Pellkartoffeln mit Quark sind mir bissl zu öd. Ach ja und wenn ich schon mal da bin, welches Stück Kuchen hat euch denn beim Heino am besten gefallen. Ist die Oreo-Torte so lecker wie sie aussieht? Hab schon überlegt ob die mir die in eine Tupperdose packen, damit ich die dann daheim essen kann. Dürfte denen doch egal sein, solange Sie ihr Geld bekommen oder? Mag für viele hier komisch klingen aber ich mag einfach keine Menschenmassen und weiß das mir das nur den Tag versaut wenn ich da Stundenlang bleibe. Daher diese Lösung
  10. Aktionsstände Wintertraum Kaiserplatz

    oh, danke. Sorry ich war paar Monate nicht hier. Meine Arbeit hatte die Webseite geblockt aber nun ist sie wieder frei
  11. [Berlin] Eis-Cafe Annie Himmelreich

    Ich liebe Kinderschokolade aber finde das Eis ganz furchtbar. DIe anderen Sorten sind ok. Am besten schmeckt mir jedoch das Eis in den Cookies bei Chiapas
  12. Aktionsstände Wintertraum Kaiserplatz

    Was ist denn hier los, keine Fotos vom Wintertraum 2017? Es gibt doch neue Dinge zum Probieren.....
  13. [Mexico] Chiapas - DIE Wasserbahn

    Gestern lief Chiapas super, es hakte nur 2 mal und wir steckten dann in so einer Boots-Warteschlange vorm Lift fest. Bei unserem Vordermann wäre beinah Wasser ins Boot gelaufen, ich hab davon ein Bild, kann ich die Tage mal hochladen. Die 1. Weiche ist ziemlich heftig und die Musik an der Stelle (weiche) ist mir auch zu laut. Ansonsten ist die Bahn einfach wahnsinn und wir konnten mehrmals sitzen bleiben weil die Bahn gestern, trotz hoher Besucherzahlen, recht wenig besucht war. Der einzige Nachteil ist nun nur, dass ich eine sehr schmerzhafte, rote Stelle an der Wirbelsäule habe, welche nur von chiapas kommen kann, da wir ansonsten nur Maus, HWT, GeisterRikscha und 1 mal River Quest gefahren sind. Chiapas dafür bestimmt 10 mal und nun tut das doch sehr weg. Eigentlich kannte ich diese art von Schmerzen nur vom Colorado Zug aber da war der Schmerz direkt bei der Fahrt da. Der rote Fleck war zwar schon gestern Abend da aber die Schmerzen hab ich erst seit heut früh *jammer
  14. [Mexico] Las Rocas Eis-Shop

    Mir ist gestern das erste mal das Eis-Sandwich aufgefallen. 2 große Cookies die mit 2 Kugeln eis gefüllt sind. OM NJOM NJOM
  15. [Mexico] La Dulce

    Beim Fruchtspießstand sollte man darauf achten, dass auf den Spießen keine Wassertropfen sind und ich kann nur empfehlen, einen Spieß am besten gegen 11-14 Uhr zu kaufen.
×