Jump to content

Akasha

Members
  • Content Count

    352
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Akasha last won the day on January 2

Akasha had the most liked content!

2 Followers

About Akasha

  • Birthday December 9

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Chiapas
  • Lieblingspark
    PHL
  • Counts
    41

Recent Profile Visitors

1,988 profile views
  1. Na ja man hatte den ganzen Tag Zeit. Das finde ich genauso unhöflich wie 5 Minuten vor Geschäftsschluss in ein Geschäft zu gehen und um eine ausführliche Beratung zu beten. Die Mitarbeiter wollen ja auch mal nach Hause und müssen die Bude noch putzen, Geld zählen, sich um ziehen usw. Außerdem muß man dann den Laden noch auf halten, da ja eventuell nochmal einer was kaufen will, obwohl 80% der Besucher schon im Auto sitzen.
  2. Oh jeh jetzt fang mal nicht an dich für deine Meinung zu entschuldigen. Du hast vollkommen recht. Auch isst man in China die Nudeln ganz anders usw. vieles ist eingedeutscht. Es macht ja auch Sinn. Es soll ja dem Gast schmecken und das sind im PHL meistens Deutsche und ne Hand voll Holländer. Knoblauchbrot kalt ist cool aber warm ist es einfach geiler und so denke ich ist es auch bei den Focaccias. Ich vermute mal, da das ganze noch in der Anlauf- und Ausprobier- Phase ist wird man einfach testen was besser ankommt. Ich halte also eine sachliche Rückmeldung an den Mitarbeiter für förderlich. Ansonsten kann der Park auch nur spekulieren. Kunde x hat einmal (mit seiner Jahreskarte wink wink) die Foca gekauft und danach nicht mehr. Es hat ihm also nicht geschmeckt. War es zu fettig, zu wenig Belag, zu teuer oder aber *trommelwirbel* zu verdammt kalt!
  3. Ich hab meine letzte Woche direkt beim Eintritt bezahlt und dann im Park abgeholt.
  4. Klar, typisch Mexikanisch. Warum nicht gleich Blutwurst statt der Frikandel Ich hab sogar schon in Mexiko einen Hot Dog gegessen und dort gab es den mit Jalapenos und zerbröselten Tortilla Chips on Top. Mir schmeckt der Hot Dog super. Ich glaube da Currywust & Pommes des deutschen liebster Snack ist, wird das auch so viel Kritisiert, weil eben genau das ziemlich schlecht ist. Beste CywuPo gibts am Nürburgring. Oder auch im Sion Brauhaus in Köln. Ja die Wraps sollte ich dem PHL mal vorschlagen, da hab ich wirklich schon oft nach gesucht und fand das im Wintertraum sehr lecker und gesund (Flammlachs) Cool wäre wenns am Schwanen Snack der ja zu Fantasy gehört noch irgendwas spezielles gäbe. Fantasy eben. Süßkartoffel Pommes in Wuze-Gesichts Form oder so
  5. Currywurst ist für mich leider der Fail im Park : 5 normale Pommes: Man kann glück haben, meistens sind die aber ziemlich labrig und weit entfernt von richtig guten Pommes.: 4+ Homestyle Pommes: wenn sie gut frittiert sind, sind sie echt lecker. Ist leider Glückssache. Finde sie zu teuer daher nur: 3+ normales Eis: kommt auf die Sorte an. Kinderschoki hab ich weggeworfen. Erdnuss fand ich gut: 3+ Softeis mit Topings: sehr lecker. 2+ Nudeln im "unter den Linden": 1 mal sehr lecker, beim 2. mal komplett ungewürzt, kalt, ungenießbar: 3 Lillis Cafe: Baguette mit Schinken, zu wenig Geschmack. Brötchen mit Tomate Mozarella ganz lecker: 2- Heinos: Der Erdbeerkuchen mit Marzipan/Pistazie im Teig, super Idee: 2+ Waffeln: mir persönlich zu süß und zu mächtig für eine Person. Aber schon echt lecker: 2 Burger kommen seit dem die diese fertig Patties haben (haben die die noch????) nicht mehr in Frage: 4 Crepes mit Kinderschokolade - zu viel Schoki, aber sonst super: 2 Hotdog Special: sehr lecker, bester Hotdog den ich gegessen habe: 1 Alles im Chinabereich ist mir zu viel gewürzt, teilweise mit Geschmacksverstärkern und zu fettig: 4 Taverne: Schnitzel ist top, der Rest nicht mein Ding: 2- Flammkuchen mit Bergkäse: 2 Africa Snack absolut nicht mein Ding, schmeckt wie gewollt und nicht gekonnt: 4- Früchte mit Schoki für die Qualität zu teuer: 4+ Ich bin nicht so der Tapas Fan, bzw fand ich die Preise immer recht hoch daher war ich noch nie in dem Restaurant unter Talocan. Die neue Pizza hab ich noch nicht probiert. Die alte war lecker, aber too much fat! Wie man sieht total durchwachsen, ich kann also beide Seiten verstehen außerdem ist es ja wirklich Geschmackssache. Gibt es eigentlich irgendwo Wraps im Park? Im Wintertraum gab es das ja beim Flammlachs.
  6. Das hast du falsch aufgefasst, ich lese das ganz anders. Und was heißt Spiegel vorhalten. Die Rollis wissen ja selber wie es im Park ist und werden das sicher nicht krum nehmen wenn man mal nachfragt. Außerdem seh ich es wie Chris Tall. Man darf alles fragen um auch jeden gleich zu behandeln. Zurück zu den Wartezeiten: Meine Arbeitskollegin war gestern im Park und hat bestätigt, dass teilweise Chiapas, RQ, Mamba usw außer Betrieb waren. Dennoch meinte sie waren die größten Wartezeiten an den Pommes und Eisbuden. Da müßte man dann auch so Schilder aufstellen. Ab hier noch 15 min bis zum Eis. Auf Facebook hab ich gelesen, dass Talocan gestern Abend erste Runden gefahren ist!? Bin mal gespannt wie es heute aussieht. Nun hab ich aber mal eine Frage - hat auch mit Wartezeiten zu tun- an die Leute die an vollen Tagen auf dem Mystery Parkplatz parken. Wie lange ist die Schlange an den Parkticketsautomaten und wie lange braucht man dann wirklich um vom Parkplatz runter zu kommen bis zur Autobahn,. Ich komm an vollen Tagen mit dem Bus. Ich stand mal auf dem MoviePark Parkplatz und alle wollten zur gleichen Zeit heim und es hat ungelogen 1,5 Stunden gedauert bis wir durch die Schranke durch waren.
  7. Freundin von mir ist im Park. Aktuell fährt nicht: Taron RQ Winjas Chiapas Talocan Tempel Angeblich werden Eis Gutscheine verteilt.
  8. Heißt alle die Taron fahren wollten, fahren Mamba alle die Chiapas fahren wollten, fahren RiverQuest (--> mega lange Schlange, wir müssen den QP entfernen, ach nein haben wir ja schon gemacht...mist) alle die Tempel fahren wollten, fahren Winjas alle die Talocan fahren wollten, trinken ganz viel Bier, dann wird einem auch schlecht!
  9. Dauert aber zu lange. Da ich keine Churros mag hab ich die noch nie gekauft, ich weiß nicht wie teuer 3 sind. Aber es ist leichte dem Kunden zu sagen 3 € bitte während der schon mal nach Geld kramt, kann ich die Schoki abfüllen, als erstmal wiegen zu müssen. 2,84€ bitte. Wechselgeld olé! Zudem müßte die Waage ständig kontrolliert werden. Diese billige, 5KG Blockkuvertüre schmeckt eben doch ganz anders als richtige Schokolade.
  10. Im IT Bereich haben wir eine Info Seite für die User. Sobald eine Störung vorliegt, trage ich diese dort ein. Dafür brauche ich im Schnitt 3 Minuten. Das gleiche in grün, wenn die Störung behoben ist. So ruft nicht jeder an und die Leute fühlen sich informiert und nicht allein gelassen. Das PHL könnte ähnliches auf ihrer Homepage Startseite erledigen. Natürlich nicht wenn Chiapas für 5 Minuten klemmt. Aber wenn absehbar ist, okay der Ausfall wird länger als ne Stunde dauern, dann trägt man das da ein. So wären Besucher zumindest über Tempel und aktuell Talocan informiert. Zumal ja nicht nur diese Attraktionen nicht gefahren werden können sondern diese auch keine Besucher wegnehmen und damit andere Bahnen entlasten. Die Anstehzeiten gehen also auch nach oben. Die Leute haben teilweise eine Anreise von 2Stunden+. Die lassen viel Geld im Park und ob überhaupt ein zweiter Besuch möglich ist, steht bei vielen in den Sternen zumal die Option in den Sommermonaten wegfällt. Das PHL wirbt mit, wer im April kommt, kann nochmal umsonst rein. Und nicht, wer im April kommt, darf nicht erwarten das alles läuft aber hey, wenigstens dürft ihr nochmal umsonst rein. Nach einer Winterpause habe ich die Erwartung, dass alles läuft und blitze blank geputzt ist. Die Wartezeiten sind diese Woche ungewöhnlich hoch. Ich vermute, dass wird sich bis Mai auch nicht mehr ändern. KW 16 und 17 sind bei uns Ferien und danach sind diese Mai Holland Ferien. Im Mai sind 2 Brückentage und die Jungs und Mädels machen Abi. Heißt durch die Abiprüfungen gibt es nochmal freie Tage und wenn diese durch sind kommt das ganze Abigesindel in den Park
  11. Der Monitor bei RQ war aus, daher weiß ich die Wartezeiten nicht aber wenn man die erste Treppe runter geht und nach links, da standen Sie bereits. Schätze mal 45 min. Stimmt bei Chiapas hatte man uns auch kurz rausgeworfen, da die Anlage einen Defekt hatte. Das kostet natürlich auch alles Zeit. Hab gerade mal geschaut, die PHL Homepage ist in meinen Augen ja eh total unübersichtlich. Aber ich finde da auch keine Info, dass Talocan und Tempel heute geschlossen sind. Es werden die Wartezeiten von gestern eingeblendet und das wars. Na gut dann kann ich die Leute schon verstehen.
  12. Zudem könnte man doch gut auf den Plastikmüll verzichten wenn man eh schon einen Spender hat. Wir haben am Schwan 4 Bier, ne Cola und ne Currywurst geholt. Die Getränke waren ok wobei ich diese Cola aus dem Zapfhahn immer lasch finde. Wird vermutlich wie so oft nur Sirup und Wasser sein. Yuks. Das Bier war total in Ordnung und viel besser als das Corona in Mexiko. Davon hatten 2 von uns eine allergische Reaktion. Obs am Bier oder der Limette lag - I dont know! Die Currywurst ist und bleibt eine Schande. Da kann man fast an jeder Bude in Köln ne bessere essen. Daran sollte man unbedingt arbeiten. ich bin mir sicher, wenn man da ne richtig geile Currywurst anbietet, verkauft die sich dumm und dämlich.
  13. Ich war am Sonntag im Park mit 4 Freunden. Als ich meine Jahreskarte kaufen war (welche ich von meinen Geschwistern geschenkt bekommen habe), haben die 4 sich jeder einen Quickpass gekauft. Die Schlange vorm Service war recht lang und das haben sie gut gemacht, dass man den QP direkt bei einem Mitarbeiter draussen kaufen konnte. Da waren viele schon abgefertigt. Wir mußten aber wegen mir ja eh anstehen. Während wir da so standen morgens um 9:30 und unser Frühstück mampften wurden wir 2 mal!!!! von jemandem in der Schlange angesprochen, ob wir uns auch Beschweren und unser Geld zurück haben wollen würden. Das Päärchen war richtig schlecht drauf. Fühlte sich total verarscht "hier ist ja alles zu". Die Gruppe von 5 Leuten sah das ähnlich."Die Hälfte der Attraktionen läuft nicht und die andere Hälfte wird total überfüllt sein. Ne Frechheit dafür den vollen Preis zu verlangen und mit Quickpass kommt man ja auch nicht auf die guten Sachen und muß nochmal drauf zahlen für die anderen" Wir hatten am Sonntag 20 grad, es war super Wetter, der Park war voll. Wakoschnako zu, Tempel zu, Talocan zu. Der Rest lief. Bei den ersten beiden hätte man sich informieren können. Die Wartezeiten bei der Maus waren durchweg hoch zwischen 35 und 40 min. Taron lag zwischen 40 und 90 min. Als meine Kumpels bei 40 min drauf gegangen sind, hat es dann aber doch 55 min gedauert. Dadurch haben wir es dann leider nicht mehr geschafft River Quest zu fahren. Hätten wir gemacht, wenn es den Quickpass noch geben würde . Die Wartezeiten bei Chiapas lagen zwischen 20 und 40. Wobei das keine 20 waren sonder maximal 10. Meine Freunde haben die 4 Quickpässe eingelöst für Winjas, 2xMamba, Chiapas (40min) und sind zusätzlich jeweils 1mal Taron, MC, Colorado, Chiapas gefahren. Wir waren in keiner Show. Haben einmal eine kurze Pause gemacht für n Bier und n Hotdog. Waren von 9:15 bis 17:45 da. Anreisedauer 5 Std. Da ich die ganzen Achterbahnen nicht fahre, kann ich nicht beurteilen ob einen das happy macht und ausreicht. Und ich würde gern mal wissen ob die Leute ihr Geld zurück bekommen haben.
  14. wie waren denn heut die zeiten
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.