Jump to content
anas

Neue Baustelle

Recommended Posts

Ich wünsche mir einen Ride wie dem neuen "Pirates of the Caribbean: Battle for the sunken treasure" im kürzlich eröffnetem Disneyland Shanghai! Das ist der absolute Hammer! (wie man im Video sehen kann). Der Grund warum ich mir so etwas ähnliches ganz gut im Phantasialand vorstellen kann, sind die verdammt realistischen Audio-Animatronics

 

Früher war das Phantasialand ja voll von Animatronics (Silbermine, Zeittunnel ...). Heute mussten diese Attraktionen bekanntlich zu Gunsten neuer Attraktionen z. B. Klugheim den Platz räumen. Ich fände es gut, wenn das Phantasialand ein wenig zurück zu seinen Wurzeln kommen würde. Und wie man am o.g. Ride sieht sind Animatronics zusammen mit modernster Beförderungstechnik und riesiger Projektsionsflächen TOP aktuell. Es fehlt nur eine entsprechende Thematisierung. Ich befürchte nur, dass ein vom Phantasialand ausgedachtes Thema für so einen Ride nicht ausreicht. Da müsste schon ein bekannter Film oder so Pate stehen. Dann wird es aber sicherlich wieder Lizenz Probleme geben, wie beim Galaxy Ride. Den Fehler macht das PHL bestimmt kein 2. Mal.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zukunftsthemenbereiche finde ich irgendwie nie so wirklich toll, da sie - wie man gut in den amerikanischen Disney-Parks sieht - schnell eine Art "Zukunft, die nie passiert ist" darstellen und dann ehrlich gesagt etwas angestaubt und antiquiert wirken.

Daher glaube ich auch nicht, dass das Phantasialand auf ein futurisitisches Szenario setzen wird, sondern eher auf etwas fantasievolles wie eine Erweiterung des Themenbereichs Fantasy. Dabei müssen die Wuze auch keine große Rolle spielen, sondern man könnte sich sicherlich etwas neues, passendes überlegen.

Des weiteren denke ich, dass man mit ziemlicher Sicherheit auf einen Indoor-Bereich und eine (oder mehrere) Indoor-Attraktionen setzen wird, alleine schon aus dem Grund, damit man, trotz des (in vielleicht naher) Zukunft stattfindenden Abrisses der Hollywood-Tour-/TotnH-Halle genügend Indoor-Kapazitäten für einen verregneten Tag hat.

 

 

Meiner Meinung nach gibt es zwei sinnvolle Möglichkeiten, was das Phantasialand auf den frei gewordenen Platz bauen könnte:

1. Wieder so etwas ähnliches wie Galaxy / Race for Atlantis:
Hierbei denke ich vor allem an
das "Suspended Theater" von Oceaneering: Suspended Theaterâ„¢ - Oceaneering,
den "Panoramic Flight Simulator" von Vekoma: https://www.vekoma.com/index.php/spe...ight-simulator
oder das "Dynamic Flying Theatre" von Dynamic Attractions (bekannt aus diversen Disney-Parks - Soarin' Around the World) : Flying Theatre - Dynamic Attractions

2. Ein Trackless Darkride mit Phantasialand-typisch toller Thematisierung. Hier würden sich folgende Varianten anbieten:
"Revolution" von Oceaneering (z.B. Antarctica in Seaworld Orlando): http://www.oceaneering.com/entertain...-ride-vehicle/,
oder der "Xperience Mover" von ETF: ETF Xperience Mover

Viele andere derartige Attraktionen, wie zum Beispiel ein Robotic Arm Ride (wie "Harry Potter and the Forbidden Jouney" in den Universal-Parks) brauchen glaube ich eine zu große Grundfläche für die engen Platzverhältnisse im Phantasialand.

Ich persönlich würde mich über einen toll gestalteten Darkride mit einem trackless-ride-system am meisten freuen, denke aber auch, dass uns das Phantasialand mit etwas ganz neuem, an das wir bis jetzt noch gar nicht gedacht haben überraschen könnte.

Auch glaube ich, dass die neue(n) Attraktion(en) wieder brachial thematisiert sein werden, denn ihre gestalterischen Fähigkeiten haben die verantwortlichen Mitarbeiter des Phantasialandes nun bereits oft unter Beweis gestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wir scheinbar im "Spekulations-Bereich" bzw. "Wünsch Dir was Bereich" sind, leiste ich auch meinen Beitrag.

Ich denke es wird wieder eine Achterbahn - ja genau - jetzt eine neue Bahn und dann den Tempel umbauen. Der Tempel ist zwar ein Klassiker aber mehr auch nicht mehr... ich fahre auch jedes Mal damit aber eher zum Ausruhen .... Also jetzt noch eine neue, tolle Bahn und dann den Tempel und die HT umgestalten bzw. einen ganz neuen, zeitgemäßen  Darkride. Nichts gegen HT aber auch die hat ihre Glanzzeiten hinter sich. Und wenn die Zeit abgelaufen ist muss eben was anderes, neues her ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wir scheinbar im "Spekulations-Bereich" bzw. "Wünsch Dir was Bereich" sind, leiste ich auch meinen Beitrag.

Ich denke es wird wieder eine Achterbahn - ja genau - jetzt eine neue Bahn und dann den Tempel umbauen. Der Tempel ist zwar ein Klassiker aber mehr auch nicht mehr... ich fahre auch jedes Mal damit aber eher zum Ausruhen .... Also jetzt noch eine neue, tolle Bahn und dann den Tempel und die HT umgestalten bzw. einen ganz neuen, zeitgemäßen  Darkride. Nichts gegen HT aber auch die hat ihre Glanzzeiten hinter sich. Und wenn die Zeit abgelaufen ist muss eben was anderes, neues her ....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.