Jump to content

Du hast einen AdBlocker aktiviert! Bitte deaktiviere diesen, damit wir weiterhin unsere Kosten decken können! Vielen Dank!

ParkFan83

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ParkFan83

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Freizeitparks

  • Lieblingspark
    Phantasialand

Letzte Besucher des Profils

112 Profilaufrufe
  1. Also ich bin 1,97m groß und wiege 95Kg und konnte am Freitag mal wieder alle Bahnen problemlos fahren. Schmerzhaft von den Bügeln empfinde ich es bei Talocan. Black Mamba klappt problemlos in den normalen SItzen. Bei Mystry Castle wurde mir Augenzwinkernd gesagt, das ich langsam im Maximalbereich angekommen bin, aber es kein Problem ist wenn die Bahn die Freigabe der Bügel bekommt. Der Horror mit langen Beinen ist nur das einsteigen bei Chiapas, und vor allem Raik, bei der ich den Bügel nur mit kreuzen der Beine zu bekomme.
  2. Filme mit Freizeitparks?

    Wenns Horror sein darf dann der dritte Teil von Final Destiantion Adventureland finde ich auch Klasse. Ist eine Art Komödie bei dem der Hauptdarsteller in einem Freizeitpark arbeitet. Beverly Hills Cop 3 mit Eddie Murphy. Filme in denen ein paar Minuten Freizeitparks zu sehen sind die mir einfallen: Das Ende von Zombieland, eine Zombiekomödie, findet im Freizeitpark statt. Die schrillen Vier auf Achse ist ziemlich lustig und spielt zum Teil im Freizeitpark Dann gibts noch einen alten Thriller mit dem Namen Achterbahn, der hat mir aber nicht so gut gefallen. auch kurz im Freizeitpark
  3. Serientipps

    Es gibt einfach zu viele gute Serien Bin auch riesiger Fan von Filmen und Serien, wobei ich immer gern die etwas unbekannteren Serien suche. Neben den üblichen verdächtigen wie How I Met Your Mother, Big Bang Theory, The Walking Dead, Breaking Bad, Game Of Thrones gibts da noch einiges gutes Shameless: Ist ein Remake einer englischen Serie, wie der Name schon sagt gehts sehr schamlos zu. Es geht um eine Familie deren Vater schwerst Alkohol- und Drogenabhängig ist und seine Familie im Stich lässt. DIe Kinder müssen sich alleine durchschlagen. Dabei bleibt bei der Story nichts aus, jede menge Alkohol, Drogen, Sex und Gewalt wie man es selten in einer Serie sieht. Man liebt oder hasst die Serie einfach, aber durchgeknallt wie die Charactere und die Story ist wirds nie langweilig. Deadbeat: In der Serie gehts um einen kiffendes Medium der als einziger Geister sehen kann. Er muss in jeder Folge einem Geist seinen letzten Wunsch erfüllen, oder noch eine Aufgabe für den Geist erfüllen, damit der Geist seine letzte Ruhe findet. Sehr lustige Serie da der Hauptdarsteller ein absoluter Chaot ist. In einer Folge zum Beispiel soll er für einen gefallen Soldaten der nie mit seiner Freundin Sex hatte den Beischlaf vollziehen. Voller Vorfreude geht er zu der Frau bis er feststellt das die Frau mittlerweile eine alte Oma ist Spartacus: Die Serie zum guten alten Spartacus. Die Geschichte ist angelehnt an die wenigen Fakten die von ihm bekannt sind. Es geht darum wie Spartacus versklavt wird, ausgebildet zum Gladiator und sich dann gegen seinen Herren und das römische Reich auflehnt. In der Serie gibts sehr viel Gewalt, Sex und Intriegen. Sehr sehenswert meiner Meinung nach. Empfehlen kann ich auch noch: My Name Is Earl Coupling - Wer mit wem? The Inbetweeners Hyperdrive It`s Always Sunny In Philadelphia Rom
  4. ist jemand am 29 oder 30 da

    Ich hätte morgen auch Interesse in den Park zu gehen. Da ich frei habe könnte ich schon zur Parköffnung da sein. Hoffe ja nur das der Park nicht zu voll ist wegen dem Start der 1 x zahlen 2 x Spaß Aktion
  5. Schueberfouer Luxemburg 2017 - Impressionen

    Ich war am Sonntag auch dort und habe hier noch ein paar Bilder. Ich bin mal so frei und häng sie mit hier rein.
  6. Sicherheit

    Also ich fühle mich durch diese Taschenkontrollen kein wenig sicherer. Ich habe aber auch absolut keine Angst das etwas passiert im Freizeitpark was mit Terrorismus zu tun hat. Da mach ich mir schon mehr Sorgen das ich mal ein Schuh auf der Black Mamba verliere oder mir mal das Handy von einem unvorsichtigen Mitfahrer an den Kopf knallt. Wenn sie bei diesen Kontrollen Glasflaschen, oder mal ein Messer das zum Obst schälen dabei ist aus dem Verkehr ziehen ist das schön und gut. Aber für mehr taugen diese Kontrollen doch wirklich nicht. Was bringt es wenn der Rucksack durchleuchtet wird und ich eine Pistole oder Handgranate in der Hosentasche habe? Ich hab Jahrelang eine Dauerkarte im Fußballstadion gehabt, und dort bringen sie bei viel strengeren Kontrollen auch alles mögliche mit rein. Selbst wenn jetzt noch abgetastet werden sollte haben sowohl Männlein wie Weiblein Körperöffnungen wo schon einiges drin verschwunden sein soll das später wieder zum Vorschein kam Dann bräuchte es schon Metalldetektoren oder ganz krass Ganzkörperscanner um jede Person am Eingang vernünftig zu durchleuchten. Das wären aber Kosten und Aufwand ohne Ende. Davon mal abgesehen das sowas einen normalen Parkbesucher sogar eventuell abschreckt. Zudem müsste man mit gleichen Aufwand auch jeden Tag das komplette Personal und jeden fremden Dienstleister unters Auge nehmen. Stelle man sich den Aufwand allein mal bei F.L.Y vor. Jedes Baufahrzeug, jeden Bauarbeiter und sogar jeden Stahlträger. Und wenn sie so nicht reinkommen gibts noch Drohnen, Segelflieger oder sie stürzen sich mit einem Flugzeug in den Park. Aufgrund der Reaktion hier merkt man doch wie eingeschüchert hier mittlerweile leider viele sind. Natürlich kann immer irgendwo etwas passieren. Aber die Gefahr bei einem Autounfall zu sterben ist immer noch höher als Opfer von einem Terroranschlag in Deutschland zu werden. Man sollte seinen AUfenthalt im Phantasiland einfach genießen, Spaß haben und glücklich wieder heim fahren
  7. Benehmen anderer Gäste

    Danke für die Antwort. Bin leider nur ein- bis zweimal im Jahr im Park und die sind mir bislang nie aufgefallen. Die Gefahr besteht überall, egal ob Freizeitpark, Fußballstadion, öffentlichliche Plätze oder sonst wo. Darüber sollte man am besten gar nicht zuviel nachdenken, denn sonst brauch man bald nicht mehr vor die Haustür gehn
  8. Benehmen anderer Gäste

    Gibts im Phantasialand eigentlich Security die ständig sichtbar im Park rum laufen? Ich war diese Woche in Belgien in einem Park, in dem erstmal vermutlich wegen den Terroranschlägen Polizisten vor dem Park standen. Zudem sind im Park den ganzen Tag je 2x2 Security den ganzen Tag durch den Park geschlendert. Das sollte schon abschrecken im Park unfug zu treiben. Was ich dort gut fand war, das ich zweimal mitbekommen habe, das an Bahnen bei denen der Anstellbereich Kamera überwacht ist, die Ride Operater Leuten die versucht haben vorzudrängeln eine Ansage erteilt haben
  9. Brettspiel-Freunde an Board?

    Wow, du/ihr habt ja wirklich eine riesen Sammlung an Brettspielen. Ich spiele gelegentlich auch gerne Brettspiele. Wir sind dann meistens eine Gruppe von 4-6 Spielern (je nachdem wer von seiner Frau/Freundin Ausgang bekommt). Zu meinen Lieblingen gehören Risiko, Die Siedler von Catan und wenn man genug Zeit natürlich Monopoly. Früher habe ich auch immer gerne Cluedo und das Spiel des Lebens gespielt. Zwar keine Brettspiele aber denoch bei mir beliebt sind Bohnanza und Poker
  10. [Fantasy] Temple of the Night Hawk

    Ich glaube zwar auch nicht dran das sich an der Bahn noch was ändert, bevor sie abgerissen wird, aber träumen darf man ja. Potenzial hätte sie allemal. Ich war diese Woche in Belgien auf Psyke Underground, und daraus haben die mit Thematisierung, Soundtrack usw eine richtig kleine Spaßmaschine errichtet. Aber manchmal leider ist es nicht der Weg den das Phantasialand einschlägt. Dafür topen sie sich halt eigentlich von Attraktion zu Attraktion
  11. Extra Ride Time für Hotelgäste 2017

    Die ERT würde mich schon mal reizen Weiß jemand zufällig ob die ERT auch möglich ist mit dem Ticket von der einmal zahlen, zweimal Eintritt Aktion? Oder mit dem Rabatt einer Jahreskarte aufs Tagesticket von einem anderen Park? Auf der Seite steht ja nur unter Voraussetzung: bezahltes Tagesticket
  12. Mein Artikel auf rtl.lu

    Schöner kleiner Artikel von dir. Das lesen ist mir grade allerdings fast schwerer gefallen als das gesprochene Wort zu verstehen Da ich an der Grenze wohne fällt es mir aber auch recht leicht.
  13. Hallo aus der Eifel

    Vielen Dank für die nette Begrüßung
  14. Hallo aus der Eifel

    Zwischen Trier und Bitburg. Zum Tanken gehts nach Rosport (10km von mir), Echternach ist 15km entfernt.
  15. Hallo aus der Eifel

    Hallo zusammen! Nachdem ich hier schon länger stiller Mitleser bin habe ich mich nun auch mal angemeldet. Mein Name ist Marco und ich komme aus der schönen Eifel nähe der Luxemburger Grenze. Wie wohl bei allen anderen hier ist das Phantasialand mein Lieblingspark. Da ich nicht viele Freizeitpark begeisterte Freunde habe bin ich nur 1-2 mal im Jahr im Phantasialand. Zur Zeit habe ich eine Jahreskarte vom Holiday Park wegen den vergünstigungen in anderen Parks. Mein nächster Besuch führt mich nächsten Monat ins Phantasialand dank der 2 für 1 Aktion. Liebe Grüße
×