Jump to content
PhantaFriends.de - Team

Saisonabschluss 19.01.2019 - gemeinsames Abendessen

Recommended Posts

Es war ein schöner Abend!

Leckeres Futter (wobei mir persönlich ja irgendwie das halbe Rind und der rohe Lachs gefehlt hat) ^_^ , nette Menschen und später noch ein Fruchtsaftgetränk in der Dragon Bar ...ein gelungener Abend :)

 

Leider zeigte sich -meiner Meinung nach- das Phl organisatorisch bzw. Teile vom Service  aber gestern mal wieder nicht von ihrer Schokoladenseite. Schade!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt, da ich ein paar Stunden geschlafen habe, darf ich mich meinen Vorrednern anschließen: Das war ein schönes Treffen, ganz anders als viele andere zuvor, aber "meinem fortschreitenden Alter" angemessen. Action ist toll, aber auch ein gemütliches Abendessen hat Durchaus seinen Reiz. Ich habe viele nette Leute wiedergesehen und viele neuen Leute kennengelernt. War teilweise ganz geplättet und habe nur zugehört, weil so viele Eindrücke um mich entstanden. 

 

Ich kam in einer sehr gedrückten Stimmung her, da ich aktuell einige Sorgen habe, aber wurde gut abgeholt und so habe ich das Kommen nicht bereut.

 

Ich beantrage das Phantasialand nach Baden-Württemberg zu verlegen, dann komme ich öfter. Jetzt muß ich rennen, dafür gibt es Schläge... Jetzt aber im Ernst: Ich danke Euch allen beim und um das Treffen für die Stimmungsaufhellung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Schlussbremse:

Wok/Grill-Station (Live-Cooking). Roast-Beef. War geil! Wie Butter auf der Zunge...

 

Dem kann ich nur zustimmen. Das war wirklich allererste Sahne! :)

 

Aber der ganze Abend war wirklich sehr schön. Man konnte essen, reden und viel lachen mit Allen :)

Und dann noch gechillt in der Dragon Bar den Ausklang gefunden. :)

 

Danke an Alle :)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Schlussbremse:

 

Wok/Grill-Station (Live-Cooking). Roast-Beef. War geil! Wie Butter auf der Zunge...

 

Na aber das als halbes Rind zu bezeichnen ist schon sehr vage... das war ja gerade mal so viel wie ein Hamburger Patty.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.