Jump to content

[Mexico] Churros Mexico


Recommended Posts

  • Replies 63
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Heute habe ich mir einen lang gehegten Traum erfüllt und churros mit softeis kombiniert.   Einfach super geil. Aber Taron spar ich mir für die nächste Stunde erstmal.

Meinen Qualitätscheck als professioneller Vielfraß haben sie auch bestanden sehr lecker!

Ich musste den Text glatt 2x lesen, um zu verstehen, was nun das Problem war.... die "hätte,würde,eventuell - Form" finde ich verwirrend    Ihr hättet sicher darauf bestehen können, dass das

Posted Images

Die sind für mich bei jedem Besuch ein MUSS (ich nehm mit Schokolade dip).

Die sind sau lecker und machen auch ordentlich satt. 3 Sind schon teilweise zuviel für mich xD Ich kenn aber auch nix in meienr nähe, wo ich Churros kaufen kann, somit istd as PHL meine einzige anlaufstelle.. also jedes Jahr ca zweimal Churros essen.

(mit Zimt ist aber auch lecker)

Link to post
Share on other sites

Ich kann mich mit Churros einfach nicht wirklich anfreunden, zumindest nicht mit der sogn. "Schokosoße"...

Die Churros sind mir zu neutral vom Geschmack her um sie als süß anzusehen - eine Alternative mit Salz oder Scharf könnte ich mir da z.b. gut vorstellen, das gibts ja leider nicht.

Die "Schokosoße" ist wirklich ziemlich schlecht- von der Qualität her gerade mal eine billige Kuvertüre. Schade, mit einer höherwertigen Sauce wäre es sicher leckerer... bei Zeiten werde ich wohl mal Zimt&Zucker probieren...

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
  • 9 months later...
  • 3 weeks later...
  • 7 months later...

Die Churros im Park sind übrigends gar keine Churros, sondern "Porras".

 

porras.jpg

 

Churros sind hingegen deutlich dünner.

 

Früher hab ich die gerne mal im Park gegessen, aber mittlerweile ist es leider so wahrscheinlich wie ein 6er im Lotto, dass man mal frische, warme bekommt.

Beim letzten mal hätte man sich die Zähne dran ausbeißen können. :ph34r:

 

Und für die Figur sind die sowieso nix. :P

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Kann man nicht auch sagen, das man lieber frische haben will und man dafür gern wartet? Ich mein, ich kenns bei uns so, wenn ein Gast nicht das schon fertige will und was frischeres, bekommt derjenige es auch. Und wie Joker sagte, reklammieren, sollte auch gehen!

Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...

ich hab da eine Zeit lang gearbeitet, natürlich bekommt jeder Kunde frische Ware wenn er dies verlangt. Auf der anderen Seite sollte man aber auch dran denken, dass so auch viel weggeworfen wird. Als guter Mitarbeiter sollte man immer abschätzen können an welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit der große Andrang ist und wann man lieber frisch macht und der Kunde dafür kurz warten muß. 

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Ein Tipp  (Ich nenne das so, weil das sonst so wie eine Beschwerde klingt.):

 

Meine letzter Gang im Park führt immer zum Churro-Stand. Ist mein Sohn dabei, dann auch er. Wir bestellen immer 3 und 9 Churros, gehen schnell zum Auto, um die Ware relativ frisch nach Hause zu liefern. Folgendes geht nicht  (!) am Stand: Sollte rein hypothetisch die Dame/der Herr an der Kasse zu schnell tippen und trotz hoch gehaltenem EP diesen nicht eingelesen haben, ist dies nachträglich nicht mehr möglich. Wenn man also kein böser Mensch ist, geht man dann nicht einfach weg. Weil das Stornieren der Bestellung wäre bestimmt auch nicht möglich (später  würde ich mich ärgern, dass nicht einfach gemacht zu haben). Man kann mit dem Kassenbon zum Gästeservice gehen und bekommt wohl 92ct zurück. So würde man es sicherlich an der Kasse sagen. Egal, würde ich sagen, ich bezahle halt 9.20 Euro und legt dem Sohn statt 3 einfach 4 Churros in die Tüte (sind ja wohl nicht in der Produktion abgezählt, gibt ja auch mal Bruch oder deutlich zu klein geratene). Die Dame/der Herr würde den Kollegen/die Kollegin  angucken und der/die würde sagen, nein. Das machen wir nicht. Auch ein kurzer Hinweis auf die Situation würde diesen Mitarbeiter / in nicht dazu veranlasst haben, auch nur ein kleines Churros mehr in die Tüte des Kindes zu legen. 

 

Wenn so etwas passiert, würde ich auf die 92ct "sch.. ....", den Park sauer verlassen und meinem Sohn erklären müssen  (er fragt sowas nach), warum der Mann/die Frau hinter der Theke so unfreundlich war und er/sie seinen eigenen Fehler nicht selbst behebt und Papa nun mehr zahlen musste.

 

Zeit zum Gästeservice zu gehen (wobei ich bezweifele, dass das so funktioniert, sonst kann man ja irgendein Kassenbon nehmen und sich nachträglich Geld auszahlen lassen. Nein, mache ich nicht. Aber deswegen kann ich mir vorstellen, dass das es so nicht geht.)

 

 

Wie gesagt würde. Musste aber mal raus.  Ansonsten toller Tag mit netten Mitarbeiter und Gästen . 

 

Es ist übrigens sowohl die weibliche als auch männliche  Person oben genannt, weil ich keine Rückschlüsse möglich machen möchte, welche Person das war. Die hatte vielleicht einen schlechten Tag. Zumindest hoffe ich das.

Leider war ein Edit nicht mehr möglich.

 

Zum Gästservice zu gehen, vielleicht 15 min insgesamt plus hätten wir keine Zeit gehabt . Erstens: churros möglichst frisch. Zweitens Osterhase bei Oma.

 

Gruss 

Edited by Tom M.
Rechtschreibung (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.