Jump to content
Sign in to follow this  
PhantaFriends.de - Team

[Berlin] Drakar'ium

Recommended Posts

Wenn Drakar'ium wirklich weg kommt, dann macht mich das richtig glücklich, weil es eigentlich nur besser werden kann. In der 1. Saison hatte die Show ja Potential, aber besonders die letzten Jahre war die Show einfach nur noch schlecht. Ich muss aber auch sagen, dass es sehr schwierig ist, eine gute Abschlusshow zu konzipieren, weil Feuerwerk nicht möglich ist (gibt es bei Disney auch teilweise tagsüber), eine Parade, die sich tagsüber anbietet fällt auch weg und für ein Akrobatikkonzept ist die Spielfläche einfach viel zu groß. Bei der magischen Rose nutzt man die Fläche schon richtig, weil die Eisfläche eine tolle Kulisse bietet. Der leere Kaiserplatz gibt aber für eine Show, die auch eine Story beinhalten sollte, zu wenig her.

 

Optimal gelöst hat man es da meiner Meinung nach in Efteling mit Aquanura. Sowohl tagsüber, als auch nachts hat die Show ihren Charme und ist ein toller Abschluss des Tages, weil die Musik, die man den ganzen Tag hört, wiedergegeben wird. Da das Phantasialand aber keinen riesigen See hat, müsste man da anders vorgehen.

 

Im Endeffekt bleibt dem Park am Ende nur die Möglichkeit, die Stärken von Drakar'ium zu nutzen und für eine neue, schlüssigere Story zu verwenden. Das Kampfkonzept hat nicht funktioniert, vielleicht sollte man also eher eine Art Fest veranstalten, in dem die einzelnen Drachenreiche ihre Kultur präsentieren. Chinaartistik für Wang, Rhytmische Sportgymnastik für Phenie, Mexikanische Tänze bei Quetzal, Afrikanische Tänze mit Trommeln für Kroka, eine große Ballsaalszene für Drago und ein mittelalterliches Turnier für Schneck. Besonders wäre das ganze, wenn am Ende das Publikum über Applaus (müsste dann ein Moderator ermitteln) die beste Darbietung auswählt. Als Abschluss dann vielleicht noch ein neues Phantasialand Lied komponieren zu dem dann alle tanzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also drakarium wegzusparen wäre meines Erachtens in der derzeitigen Fassung nicht so schlimm...
Asia Nights fand ich zwar persönlich auch nicht wirklich toll, aber war wenigstens als Hotelgast noch ein nettes Abendprogramm. Ich finde daran sollte das phl mal arbeiten.


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es schade, dass die Wagen nicht mehr da sind. Vielleicht ist das wegen der Baustellen so. Schneck und Phenie trafen sich ja am atlantis, wo schneck erst in den Park fuhr. Ich habe mal gesehen, dass Wang ne halbe Stunde gegen 17:00 Uhr aus dem Chinabereich zum River quest lief. Macht er das öfters und kann das wegen Drakarium sein? Der park war an dem Tag so voll, dass man bis 20 offen hatte und Colorado mit 5! Zügen fuhr.

 

Und die Show hat ne story, wie hier zu hören ist:

 

Edited by Tabaluga92
ergänzung (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit ist dann wohl endgültig erwiesen, dass die Show Geschichte ist und wenigstens in seiner alten Form auch nicht mehr wieder kommt: Die Wagen wurden verkauft!

 

Phenies Wagen, zumindest.

 

Stefan Ginzel aus Seibersbach hat sich das gute Stück geschnappt und in seinen Garten gestellt:

Wie man sieht, hat einer der alten Züge aus der Silbermine auch seinen Weg dorthin gefunden.

Beitrag aus dem SWR hier zu sehen, ab Minute 17:

http://www.swr.de/landesschau-rp/landesschau-rheinland-pfalz-vom-03/-/id=122144/did=19123808/nid=122144/1vzuork/index.html

 

Dass die Wagen verkauft wurden, hatte ich noch gar nicht gehört. :o

War das irgendjemandem sonst bekannt? Weiß jemand, was mit den anderen beiden passiert ist?

Der Park scheint den Verkauf jetzt nicht öfftentlich angekündigt zu haben, anders als z.B. bei der Versteigerung der WiWa-Boote damals.

Frage mich ja, wie viel man für so ein Teil hinblättern muss.:blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das man die Show ersatzlos streicht,war mir leider klar nachdem man schon die kleinen Shows auf dem Kaiserplatz gestrichen hatte und letztes Jahr Asia nights. :( :000_cry:

Gibt es überhaupt noch die live acts die durch Berlin usw laufen oder sind die auch gestrichen worden.

 

Und was mich auch interessieren würde.Gibt es im Park überhaupt keinen Hinweis,das man den 50. Geburtstag feiert? :000_drama:

Nicht,das es wichtig ist,aber wenn man sieht was Disney usw da jedesmal abziehen wie jetzt zum 25 jährigen Jubiläum vom Disneyland Paris und im Phantasialand nichts zum 50..

Gut,man muss auch kein Tamtam machen wie die anderen aber so 1-2 Fahnen an den Eingängen oder auf den Parkfoldern eine 50 reicht ja.;)

Ein Sonderheft/Buch wäre natürlich auch was feines.

Jetzt genug Off Topic,sonst bekomme ich noch Ärger. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Entertainer auf den Straßen Berlins gibt es nach wie vor. Der weiße Ford Oldtimer, mit dem früher hin und wieder eine Runde gedreht wurde stand hzeute im ehemaligen Wintergarten Eingang ausgestellt.

 

Der Park ist leider wirklich sehr ruhig über sein Jubiläum. Als "normalo" bekommt man da nicht wirklich etwas von mit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermisse Drakarium nicht.

Das beste war die englische Ansage ,einmarschmusik und die Wagen. 

Ich finde es nur traurig,das soviel gestrichen wird.

Man hätte ja wieder die kleinem Shows einführen können,aber mir ist ein Ersatz für die Asia nights wichtiger,da Klugheim am Abend "nur" für Hotelgäste ist.

Chiapas nights zb.,was man ja auch schonmal getestet hatte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vermissen tue ich es auch nicht, da ich es die letzten 3 Jahre nicht ein mal geschaut habe...

Irgendwo muss man ja sparen, wenn man vier mal Feuerwerk kauft.[emoji23]

Aber irgendwas neues muss eigentlich kommen, sonst sind die Tribünen ja den ganzen Sommer sinnlos, obwohl... das ist ja desöfteren so [emoji33]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry,aber wenn man eine Show einspart nur wegen den Feuerwerken,die man zu seinen 50. macht,dann hätte auch ein Feuerwerk gereicht oder man hätte dafür zusätzlich Geld verlangen können.

Hat bei den letzen Male auch keinen gestört und die Hütte war voll.

Eher glaube ich daran,das es sich für ein paar Zuschauer nicht mehr lohnte immer alles aufzubauen usw. und man deshalb Drakarium eingestampft hat und mit Glück gibt es ja im laufe des Sommers was neues oder nächstes Jahr.

Ich hoffe mal . ^_^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe es auch ich finde den Kaiserplatz zwar aktuell als Chill-Area ganz nett, auf der anderen Seite kann sich gerade das Phantasialand eigentlich nicht leisten so viel Platz herzugeben nur für ein paar Sitzgelegenheiten für die Besucher.

 

Gut im Winter mit der Eisfläche und den kleinen Weihnachtsmarkt passt das schon mehr. Aber aktuell fehlt denke ich gerade für die Familien und Erstbesucher eine abschließende Show/Parade, bei den Celebration hatten die Besucher alle einen Ansporn bis zum Ende da zu bleiben, ähnlich wie im Wintertraum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.