Jump to content

PHLfan01

Recommended Posts

Den Eingang runter zum Antik-Photo zu legen würde nur dann Sinn machen, wenn es dort unten auch schon andere Attraktionen/Shops oder zumindest ein anderer Mehrwert (vllt. ein Blick auf die Baustelle) gibt bzw. die ansonsten entstandene Sackgassen-Situation durch einen neuen Weg aufgehoben wird. Warum sonst die Besucher den Berg runter schicken, wenn oben direkt am Hauptweg eine Möglichkeit besteht, die die letzten Jahre auch funktionabel war?

Edited by almier (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Den Eingang runter zum Antik-Photo zu legen würde nur dann Sinn machen, wenn es dort unten auch schon andere Attraktionen/Shops oder zumindest ein anderer Mehrwert (vllt. ein Blick auf die Baustelle) gibt bzw. die ansonsten entstandene Sackgassen-Situation durch einen neuen Weg aufgehoben wird. Warum sonst die Besucher den Berg runter schicken, wenn oben direkt am Hauptweg eine Möglichkeit besteht, die die letzten Jahre auch funktionabel war?

 

Auch wenn das eh alles Spekulation ist. 

Warum nicht? Man musste auch jahrelang bis zur Hollywood Tour hoch um ins (ehemalige) Space Center zu kommen.

Edited by geekygamer (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Auch wenn das eh alles Spekulation ist. 

Warum nicht? Man musste auch jahrelang bis zur Hollywood Tour hoch um ins (ehemalige) Space Center zu kommen.

 

Die Situation, so wie du sie beschreibst, besteht ja auch momentan: Der Eingang zum TOTNH liegt oben am Berg neben der HT und dem Fantissima-Theater, nur unweit vom oberen Wuze-Town-Eingang und einem Picknick-Platz sowie Toiletten.

Und damit liegen auch schon die Argumente auf der Hand: Es gibt da oben noch genug anderes und es ist keine Sackgasse.

 

Den Eingang zu RQ jetzt, wo dort unten eine Baustelle ist, dahin zu verlegen, ohne einen Mehrwert dadurch zu erhalten, ist eben nicht sehr naheliegend. Wie bereits geschrieben würde das nur Sinn ergeben, wenn man die Sackgassen-Situation dort dann aufhebt, sei es durch eine wie auch immer geartete Verbindung zum Arcarden-Gang oder zum Mystery-Eingang. Beides halte ich beim aktuellen Stand der Baustelle aber eher für ausgeschlossen.

Link to comment
Share on other sites

Die Situation, so wie du sie beschreibst, besteht ja auch momentan: Der Eingang zum TOTNH liegt oben am Berg neben der HT und dem Fantissima-Theater, nur unweit vom oberen Wuze-Town-Eingang und einem Picknick-Platz sowie Toiletten.

Und damit liegen auch schon die Argumente auf der Hand: Es gibt da oben noch genug anderes und es ist keine Sackgasse.

 

Den Eingang zu RQ jetzt, wo dort unten eine Baustelle ist, dahin zu verlegen, ohne einen Mehrwert dadurch zu erhalten, ist eben nicht sehr naheliegend. Wie bereits geschrieben würde das nur Sinn ergeben, wenn man die Sackgassen-Situation dort dann aufhebt, sei es durch eine wie auch immer geartete Verbindung zum Arcarden-Gang oder zum Mystery-Eingang. Beides halte ich beim aktuellen Stand der Baustelle aber eher für ausgeschlossen.

 

Naja eine Baustelle bedeutet ja nicht das nicht in Zukunft der Eingang runter nach Klugheim gelegt wird. Sinn würde das auf jeden Fall machen, denn eine Attraktion die klar zu Themenbereich X gehört und einen Eingang in Themenbereich Y hat, passt irgendwie nicht.

Davon abgesehen stimmt natürlich das Sackgassen generell nicht sinnvoll sind.

Edited by geekygamer (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Naja eine Baustelle bedeutet ja nicht das nicht in Zukunft der Eingang runter nach Klugheim gelegt wird. Sinn würde das auf jeden Fall machen, denn eine Attraktion die klar zu Themenbereich X gehört und einen Eingang in Themenbereich Y hat, passt irgendwie nicht.

Davon abgesehen stimmt natürlich das Sackgassen generell nicht sinnvoll sind.

 

Ich habe auch mit keinem Wort von "in Zukunft" geredet ;)

Und natürlich wäre einer Verlegung des Eingans wünschenswert, um die Themenbereichzugehörigkeit besser herauszustellen und China Town auch an dieser Ecke endlich mal chinesisch werden zu lassen - nur eben nicht, solange da unten eine Baustelle vorherrscht.

Link to comment
Share on other sites

Wahnsinn, das sieht ja jetzt auch tatsächlich wie Gemäuer aus und nicht nur wie Putzrechtecke über die man diagonale Linien gezogen hat.  :D

 

Obwohl ich der Bahn vorher noch nicht so viel abgewinnen konnte, könnte sich das vielleicht in Zukunft ändern, zumindest was das Ästhetische anbelangt. Man muss nur die Renovierungsarbeiten so konsequent im Rest durchführen.

Link to comment
Share on other sites

Sehr schön, dass man River Quest weiter verbessert. Da gibt es noch viel Potenzial! Die kleineren Verbesserungen vor einigen Jahren waren ja nicht wirklich erwähnenswert. Ich hoffe sehr, dass man endlich mal Musik zur Fahrt hinzufügt und das oberste Stockwerk und die Aufzüge verbessert.

Link to comment
Share on other sites

Hey moment mal, da hängen ja jetzt weniger Körbe!  :P

 

Mal sehen, wie sich die neue Farbgebung in Verbindung mit den restlichen Renovierungsarbeiten macht. Außerdem bin ich mir fast sicher, dass das über Zeit sowie wieder etwas dunkler werden wird durch Witterung.

Morgen soll es auch noch mehr Bilder geben.

 

Seit wann sind denn die Anstellreihen entfernt?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...