Jump to content

Du hast einen AdBlocker aktiviert! Bitte deaktiviere diesen, damit wir weiterhin unsere Kosten decken können! Vielen Dank!

Empfohlene Beiträge

Ist Euch aufgefallen, dass River Quest auch noch nicht als "Wieder für Sie da im Sommer 2015" auf der Homepage markiert ist? Ob man hier auch über eine Öffnung nach Wetterlage im Winter nachdenkt?

bearbeitet von anas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist Riverquest 2015 nicht im Betrieb, da die neue Attraktion hindurchführt oder River Quest im Zusammenhang mit der Neuen Attraktion renoviert wird. Das ist natürlich sehr weit aus dem Fenster gelegt und man kann es sich eigentlich nicht erlauben eine Attraktionen wie River Quest nicht zu betreiben. Ich jedenfalls würde eine Saison oder eine halbe darauf verzichten können, wenn River Quest in Zusammenhang mit Klugheim verbessert wird. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dem Parkplan ist River Quest ja erst mal nur 'auf Eis gelegt' :P 
Eine kleine Sanierung würde aber gut tun, da auch etliche Scheiben von Fenstern kaputt sind und der Anstellgang für 'Ortsunkundige' irgendwie immer in 'ner Sackgasse endet ^^ 

da die neue Attraktion (oder Themenbereich, jeder wie er will) direkt neben River Quest sein wird, sollte River Quest schon gut mit eingebunden werden (vielleicht als das Schloss hinterm Dorf xD) Ich bin zumindest mega gespannt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht bekommt River Quest auch mit Klugheim zusammen einen neuen Namen und der Eingang wird nach unten verlegt (Dahin, wo man früher zu Schneck kam und dann oben durch noch ein Schlängel der Q ) :) Zumindest hoffe ich auf einen neuen Eingang mehr im Themenbereich Mystery und nicht fast schon in China Town drin :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir eine Umbenennung von RQ nicht vorstellen. (Oder wir machen es so: RQ: Wasserbahn I, Chiapas: Wasserbahn II :D
River Quest ist für mich ein guter Name für eine im Thema Mystery gestaltete Raftinganlage. 

bearbeitet von PHLFlorian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lt. Wikipediabeitrag wird diese nicht genutzt. 

"Nach einer weiteren 180° Rechtskurve fahren die Boote die letzte, drei Meter hohe Abfahrt hinab. Diese ist klappbar ausgelegt. Es war ursprünglich geplant, die Boote zunächst in horizontaler Stellung auf dieses „Wippe“ genannte Fahrelement fahren zu lassen und sie dann plötzlich herunterzuklappen. Aus technischen Gründen wurde diese Funktion aber bislang nicht im öffentlichen Fahrbetrieb eingesetzt"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann sein, dass so ein Freefall vielleicht dann doch etwas hart geworden wäre, hätte aber sicher Spaß gemacht!

Laut einem Forum von 2002, sah es zur Eröffnung damals eigentlich ganz danach aus, dass der Wippeffekt zugelassen wurde und immer abwechselnd pro Boot an und ausgeschaltet sei. Damit wollte man den Besuchern Abwechslung bieten. Aber am Ende wurde es dann eh nichts...

Wer noch mal nachlesen möchte, kann dies hier tun: http://freizeitparkweb.de/cgi-bin/dcf/dcboard.cgi?az=show_thread&om=1846&forum=DCForumID1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×