Jump to content

Recommended Posts

Die Halle wurde nun vom Durchgang aus komplett mit Holzbrettern verschlossen. Sieht sehr provisorisch aus und ich denke nicht, dass das ewig so bleiben wird, das entspräche nicht den Themingstandards des Parks, In der Halle hat sich leider nichts verändert und auch der Wasserfall ist weiter abgeschaltet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war zwar 2005 oder 2004 zum ersten Mal im Park, daher weiß ich nicht, wie das damals aussah, aber das ist ja auch schon 10 Jahre her und die Bahn ist nochmal fast genau so alt...

Wie sich der ganze Bereich um das Theater verändert hat finde ich sehr interessant.

Weiß eigentlich jemand, wann und warum (vielleicht Tikal?) dieser Berg an der Schlusshelix abgerissen wurde, der manchmal oben geraucht hat und auch immer irgendwie schmutzig (schwarz) aussah?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Colorado macht immer wieder Spaß, und sie sieht aus wie Neu im Vergleich zu den Bildern. Auf dem Schild auf einem der Baubilder steht sogar Mine Train Coaster. :D

Wusste gar nicht das die mal so heißen sollte.

Und des weiterm bin ich Überrascht wie gut mein Handy doch fotografieren kann:)

11175030_436076336563441_3347903574205966512_n.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Colorado macht immer wieder Spaß, und sie sieht aus wie Neu im Vergleich zu den Bildern. Auf dem Schild auf einem der Baubilder steht sogar Mine Train Coaster. :D

Wusste gar nicht das die mal so heißen sollte.

Und des weiterm bin ich Überrascht wie gut mein Handy doch fotografieren kann:)

11175030_436076336563441_3347903574205966512_n.jpg

​Wo wurde denn das Bild aufgenommen? Diese Perspektive kann ich räumlich gerade überhaupt nicht einordnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das eigentlich normal, dass aus den Löchern in den künstlichen Felsen nach dem dritten Lifthill, die Früher eine Ein- bzw. Ausfahrt der Wasserbahn in einen Tunnel gewesen zu sein scheinen, Rauch kommt oder etwas, was so aussieht? Hat mich am Mittwoch etwas beunruhigt, aber wenn es wichtig wäre, wäre es doch jemandem aufgefallen.

Edited by Salek
Korrektur der Rechtschreibung (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Dies ist mir schon häufiger aufgefallen. Heute war es etwas mehr als sonst. Der Nebel ist weiß und soll von Chiapas stammen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach so, dann ist ja alles in Ordnung. Ich habe um ehrlich zu sein keine Ahnung, wie Chiapas hinter der Felskulisse verläuft (vierliere da immer die Orientierung), aber diese Drehweiche oder wie man es auch nennen mag liegt zu weit weg davon mit ihrer Nebelmaschine, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich persönlich finde die Bahn einsame klasse. Sehr viel besser als BM. Da gleitet man so schön hin, fast zum einschlafen. ;)

CA hat sich ja auch seit Chiapas gebaut wurde, ein bisschen verschärft oder nicht??? Würde mich mal interssieren, wem das noch so geht.

Soweit ich das beurteilen konnte, wird immer wieder bei der Verkleidung nachgebessert. Das konnte ich dieses Jahr mein ich am Besten bei der Stelle sehen, wo der 2. und 3. Lift hinaufgehen. Aber das kann natürlich auch zu Chiapas gehören. Aber die sind ja auch was verschlungen, deshalb entweder das eine oder andere. :)

Was mir persönlich gefallen würde, wäre eine Art Überdachung der Lifte. Alle Achterbahnen im Phantasialand können bei Regen fahren. Nur CA kann das nicht. Liegt, so glaube ich, an der Bauweise des Liftes.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Änderung der Trasse von CA

Hier wurde nichts geändert. Das ist auch sehr aufwändig, aber möglich.

Ich kenne keine Bahn wo man die Trasse nach 10-20 Jahren geändert hat.

Verkleidung Lift

Ich denke das er hier auch andere Möglichkeiten gibt die Bahn leise nach oben zu bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Änderung der Trasse von CA

Hier wurde nichts geändert. Das ist auch sehr aufwändig, aber möglich.

Ich kenne keine Bahn wo man die Trasse nach 10-20 Jahren geändert hat.

Verkleidung Lift

Ich denke das er hier auch andere Möglichkeiten gibt die Bahn leise nach oben zu bekommen.

​Hallo,

so eine Änderung plant das DLP bei dem Pendant, der Big Thunder Mountain. Die Strecke wird nochmal ca. 200m länger und in andere Intervalle aufgeteilt, damit ein Zug mehr auf der Strecke fahren kann. Ab Oktober dieses Jahr sollen die Umbau Arbeiten beginnen.

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.