Jump to content

Recommended Posts

vor 50 Minuten schrieb loko:

Hallo???? Am besten noch mit Sitzheizung für den Winter und USB Anschluß fürs Handy...!!??

Colorado ist eine Bahn die ruppig fahren soll, das ist so gewollt!

Überdacht wäre noch gut! Damit man bei Regen nicht nass wird.

Ich find die irgendwie gar nicht ruppig (sitzen meistens möglichst hinten) und fand das auch noch nie. -_-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Colorado ist für mich bis jetzt die Bahn, die mir am Meisten Spaß macht. Nun gut, bis auch den Würmling Express. :D

Mir ist die ruppige Fahrweise (wenn man das so empfindet) eigentlich egal. Ist ja wirklich eine Minenachterbahn. Aber einfach, wie die Bahn nach den Lifts abgeht, unter Chiapas hindurch, über Hügel und ab in den Tunnel, wo man echt abhebt. Und dann die geile Schräglage bei den letzten beiden Kurven, wo man dann schön in die Seite gequetscht wird, da man fast im 90° Winkel dadurch rast. Herrlich. Best Adventure ever. Muss jedes Mal lachen, wenn ich die Bahn fahre, soviel Spaß habe ich.

Und auch wenn Taron bald fährt, wird CA einen besonderen Platz bei mir im Herzen einnehmen. CA lässt mich den Alltag vergessen und allein das ist mir die Jahreskarte wert. :wub:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sitzt auch am liebsten hinten. 
Bin bei meinem letzten Besuch das erste mal ganz vorne in der Lock gefahren. 
Das war echt Intensiv :D:D. Das lustige ist man hat in der Lock keine Stange zum festhalten und wenn man dann die steilen Abfahrten langsam runterfährt ist das schon echt lustig :D.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 52 Minuten schrieb Mark@phantafan:

Welche Sitz Reihe ist euer Favorit. Vorne, mitte, oder hinten ?

 

Also mein Favorit ist ganz hinten.:wub:

Ich sitze sehr gerne vorne in der Lock. Vorallem Beim 2. Part der Strecke (Also nach dem 2. Lifthill streng genommen) wenn's in den Tunnel dann ist man mit der Lock schon fast drin und bekommt dann ordentlich den Nachdruck der Wagen von hinten und das macht dann richtig Spaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Langweilig???

Ich muss schon sagen, hinten ist mein Favorit. 

Mein großer Sohn (9) wollte vor zwei jahren unbedingt in die Lok, ende vom Lied, er geht auf keine Bahn mehr. 

Es ist ein riesen unterschied ob vorne oder hinten. Vorne hast du einen permanenten Wechsel zwischen Zug.- und Schubkraft, was wirklich an einen Thrillride erinnert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich saß meistens hinten, aber da die wartezeiten in der mitte die kürzesten sind, war ich nun in letzterzeit eher dort. Vielleicht hab ich mal glück demnächst in der Lok zu sitzen, wir wollten das auch mal testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt leider, wenn man ganz hinten sitzen möchte, muss man echt lange warte bis man dran ist. Aber ich hatte bisher fast immer Glück gehabt, da ich meistens immer in der Woche fahre, aber wenn ich dann mal sonntags fahre, dann stelle ich mich immer in die Mitte an. :D

 

Aber da sieht man mal, wie beliebt es hinten ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin immer noch gespaltener Meinung. Einige sagen vorne wäre besser, andere wiederum hinten wäre besser. Wie schon mal gesagt, saß ich bis jetzt immer nur hinten. Aber ich werde bei meinem nächsten Besuch auch mal vorne sitzen und dann vergleichen. :D:) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.