Jump to content

[Ling Bao] Dinner Buffet im Bamboo


PhantaFriends.de - Team

Recommended Posts

  • 3 weeks later...
  • 1 month later...

Ich war gestern Abend das erste Mal dort, und mir hat es sehr gut gefallen. Die Auswahl ist sehr groß und man hat Dank der verschiedenen Stationen die Möglichkeit, viele unterschiedliche Speisen durchzuprobieren. Von China zu Thailand über Vietnam nach Japan :D

 

Dazu eine Live Cooking Station mit Wok und Teppanyaki-Grill, an der die Gerichte auch nach eigenen Wünschen zubereitet werden. Besonders die Dame dort hat mit viel Herzblut agiert!

 

Beim Eis müssten wir zu später Stunde auch nicht mehr allzu lange warten, dort bildet sich aufgrund der recht langen Zubereitungszeit gern eine längere Schlange. 

 

Ein rundum gelungener Abend, freundliches Personal und köstliche Speisen :)

 

Hier ein kleiner Eindruck:

20181021_115923.jpg

20181020_210829.jpg20181020_210600.jpg20181020_210604.jpg20181020_214106.jpg20181020_214831.jpg20181020_210804.jpg20181020_215034.jpg20181020_220621.jpg

Link to comment
Share on other sites

Wir waren gestern auch zum ersten Mal im neuen Bamboo. Es hat uns sehr gut geschmeckt, manche Dinge auch ausgezeichnet (z.Bsp die Rippchen). Aber uns allen gefällt das Zambesi letzten Endes doch besser, da es einfach stimmiger und irgendwie auch gemütlicher ist. Ich finde beispielsweise die Brotinsel mit französischem Käse irgendwie total unpassend auf einem asiatischen Büffet.

Aber wie gesagt, geschmeckt hat fast alles sehr gut (die Mousse au chocolat war echt eklig, bestand nur aus Zucker)

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb cephista:

@Andyvoice dann meinst du aber sicher die Mousse vom Kinderbuffet - die andere war ja sogar mit Chili, und ich fand die gar nicht süß :D

 

Nö, ich meine die Mousse vom Erwachsenen Büffet

wir hatten erst den Pudding vom Kinderbüffet, den fanden wir sehr lecker, weil schön schokoladig und nicht so süß, und danach dann die Mousse - wir fanden sie wirklich eklig

aber da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind ?

allerdings würde ich jetzt nicht die Qualität des Restaurants an der Mousse festmachen - vielleicht war ja der Koch abgelenkt und hat Chili mit Zucker verwechselt ?

vor einer Stunde schrieb Pinselchen79:

Vom Kinderbüffet ist es auch ein recht ordinärer, wirklich nicht so leckerer, Pudding.

Wir fanden gerade den voll lecker ? 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Wir hatten am Montag leckeren Lachs und Roastbeef vom Grill.

Im Sommer gab es noch Rindfleisch mit Anis, dass war richtig lecker, die Kombination gab es jetzt nicht. 

Aber das ist egal, denn das Wokgemüse und das Fleisch/der Fisch war auch sehr lecker. 

 

Von den übrigen Sachen an den Stationen gefielen mir nur die Hähnchenflügel nicht. 

Ansonsten war eigentlich alles, was ich probierte, sehr lecker. 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Spitzenklasse!

 

Besonders der Papaya Salat!

 

222659358_4036570479730574_6912242695438930449_n.thumb.jpg.fda7e427f4d4fc8b643163d83caeff0d.jpg

 

Super Aufmachung und toll Anrichtung. Noch nie habe Ich in so guter Atmosphäre gegessen.

Direkt am Fenster mit Blick auf Themenbereich China fühlt man sich wie in einem Traum/Film. 

 

Leider ist es momentan für normale Gäste nicht möglich das Buffet zu besuchen (nur Hotelgäste). Mandschu hat leider auch zu :( 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Wir waren mit einer größeren Gruppe im Bamboo. Eigentlich wollten wir Zambesi machen, aber das Hotel Matamba hatte zu, so wurde es dann doch wieder das Bamboo.  

Ich muss dazu sagen, ich war erst einmal im Zambesi, und das war unglaublich gut. Im Bamboo war ich gefühlt 100 mal, aber so schlecht wie jetzt habe ich es noch nie erlebt. Die Speisen waren alle ziemlich fettig, lauwarm bis kalt. Keine Auswahl an Käse oder Brot. Die Grillstation allerdings war super. Ich habe mir dort zweimal das Hähnchen machen lassen, das war richtig lecker. 

Dennoch waren wir alle ziemlich enttäuscht. Klar, es war nichts los. Aber das ist kein Argument.  Wir haben auch 39€ bezahlt und haben ein Recht auf die gleiche Qualität als wenn die Hütte voll gewesen wäre. Klar, wir hätten uns beschweren können. 

Keine Ahnung ob wir einfach nur Pech hatten. Wer war denn jetzt vor kurzem mal im Bamboo und kann seine Eindrücke schildern?  Würde mich echt mal interessieren.  

Ich für meinen Fall kann auf jeden Fall sagen, Bamboo nein.  Lieber Zambesi. 

Link to comment
Share on other sites

Hi Mümpfchen, oh nein, das klingt ja erschreckend 😱 Wir waren schon oft im Bamboo und für uns gehts nach 2 Jahren endlich wieder zum Saisonstart ins Ling Bao und wir haben für den 27. auch schon für das Bamboo Restaurant gebucht, hoffentlich war das einfach nur ein "schlechter Tag" und die Qualität ist nicht genau so schlecht, wie bei eurem Erlebnis. Tut mir leid, das ihr so viel Pech hattet ☹️ Wenn nicht, dann haben wir für den zweiten Abend noch das Zambesi reserviert,.... hoffe aber sehr, das wir beide Restaurants genießen können. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...