Jump to content

"Nein danke, da fahr ich nicht mit" - im Phantasialand


Recommended Posts

Gibt es sowas für euch? Bei mir ist es der Feng Ju Palace (mir wird schon in dem drehenden Geschirrschrank im Tartüff übel) und Talocan...bin mal einen Top Spin auf einer Kirmes gefahren und mir war noch Stunden später schlecht. Ich trau mich da einfach nicht drauf :D Wäre für mich der absolute Horror, wenn mir für den restlichen Tag oder auf der Heimfahrt schlecht wäre...bin daher beide auch noch nie gefahren.

Ansonsten kämpfe ich mit Höhenangst und komm aber im Phantasialand mittlerweile gut klar. Echte Freefalltower wo es langsam hoch geht schau ich mir vorest noch von unten an. Tikal geht aber gut inzwischen :P

Edited by cephista (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Das liegt aber auch vor allem an der unterschiedlichen Bauart zwischen dem normalen Top Spin und dem Suspended Top Spin. Beim normalen Top Spin ist der Schwerpunkt etwas anders gelegen. ;) Generell sind Kirmesgeräte aber immer etwas härter. Für mich gibt es aber generell kaum Geräte, die ich nicht fahre. Einziges Gerät, was bei mir an der Grenze war, war der Avenger von Holzem auf der Kirmes. :)

 

Link to comment
Share on other sites

Für mich gibt es im Phantasialand (wie auch in den meisten anderen Parks und auf der Kirmes) mehr Nicht -Fahrbares als Fahrbares.

Von daher geht es schneller, die Dinge zu listen, die für mich geeignet sind: Karussell, Würmling Express, Hollywood Tour, Wakobato, Geister Rikscha, Tartüff und Maus Au Chocolat. Ich hoffe, irgendwann vielleicht noch mit River Quest fahren zu können.

Link to comment
Share on other sites

Für mich gibt es im Phantasialand (wie auch in den meisten anderen Parks und auf der Kirmes) mehr Nicht -Fahrbares als Fahrbares.

Von daher geht es schneller, die Dinge zu listen, die für mich geeignet sind: Karussell, Würmling Express, Hollywood Tour, Wakobato, Geister Rikscha, Tartüff und Maus Au Chocolat. Ich hoffe, irgendwann vielleicht noch mit River Quest fahren zu können.

und was mit TotNh?:3

 

und krimes teile sind generell doof zu fahren weil auch die sitze kacke sin^^

Link to comment
Share on other sites

Da ich mich im Juni dann endlich mal überreden lassen hab Black Mamba zu fahren (war an dem Tag dann ca. 8x drauf :D), ist es bei mir nur noch Talocan & Mystery Castle. In der Beziehung bin ich ein relativer Schisser, keine Ahnung warum. Bei Talocan habe ich einfach angst mich übergeben zu müssen. Dort bleibe ich lieber auf dem "Balkon" und beobachte die Menschen bei ihrem Spaß. :D Und ich weiß nicht, irgendwie finde ich den Gedanken nicht so berauschend oben im Turm von MC zu hängen & zu wissen, nachdem der Typ (jaja, der hat 'nen Namen, steinigt mich bitte nicht.. :P) seinen Text zuende gesprochen hat, dort runter zu rasen... da schüttelts mich. 
Aber sonst habe ich eigentlich auch mit nichts Probleme & kann auch Achterbahnen, insbesondere die Colorado, 21x hintereinander fahren.. (Eigene Erfahrung, Herbstferien 2013)

Link to comment
Share on other sites

Probleme habe ich lediglich mit Freefall Towern, deshalb gehe ich eher selten ins Mystery Castle. Liegt aber auch an den Erschreckern, das ist das zweite, was ich nicht vertragen kann. Ansonsten geht sowohl im Phantasialand, als auch in anderen Freizeitparks und auf Kirmessen eigentlich alles ohne Probleme. Nur nach dem Devil Rock brauch ich schonmal eine kleine Pause. 

Link to comment
Share on other sites

hmmm.... sind ja einige die keinen Free Fall Tower mögen und Talocan, ist wohl ein allgemeines Problem mit den "Teilen":D Ich zähle mich aber auch zu denen, wobei Mystery Castle geht bei mir. Früher bin ich auch auf Jahrmärkten Top Spin gefahren, liegt da eher bei mir dran das ich die nicht (mehr) so mag. 

Link to comment
Share on other sites

Ich gehe nicht gerne auf Race for Atlantis.

Nicht weil ich das nicht vertrage sondern, weil ich das einfach nicht mehr so schön finde, seit dem es nicht mehr Galaxy ist.

Die Fahrt macht einfach keinen Spaß mehr, man sieht den Boden und der Film passt nicht auf die Leinwand. Zudem finde ich, dass die Gondeln nicht so ganz synchron zum Film laufen.

Passt irgendwie alles nicht mehr so zusammen wie damals.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin Leider so ein Schisser der sich nicht in eine Achterbahn traut. Ich hab da zu viel Angst wegen der Geschwindigkeit und den Abfahrten. In Chiapas Traue ich mich wegen der letzten Abfahrt nicht rein. Ich stand sogar schon mit nem Kumpel und meiner Schwester in der Station aber hatte zu viel Schiss und bin dann durch den Notausgang wieder raus. Ich war auch schon auf der CA und das hat mir schon gereicht. Das einzige in das ich im Phantasialand rein gehe ist RQ und Maus au Chocolat, HT, Würmlings Express und Wakobato. Ich hoffe ich kann die Angst vor der CA überwinden und Gefallen daran finden

Edited by phlipps1802 (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Talocan fahre ich nicht mehr oft, da mir immer ein klein wenig flau nach der Fahrt ist und das ist einfach nicht angenehm.

 

Generell aber vermeide ich vorallem Frisbees und Fahrgeschäfte der gleichen. Dort wird mir einfach totschlecht. (Mit ausnahme von Sledgehamer im Bobbejaanland. Die XXL variante dreht sich nicht so schnell und das ding bremst schon so früh wieder, dass es noch zu ertragen ist.

Edited by TOTNHFan (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...