Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wir kommen natürlich nicht nur wegen den Spielmöglichkeiten für die Kindern. Die Erwachsenen wollen auch ihren Spaß haben. ;)

Unsere Kinder zahlen ja auch noch nichts. Von daher geht das dann für uns preislich auch in Ordnung, wenn man dann auch andere Attraktionen noch nutzt.

 

Danke auf jeden Fall schon mal für die Informationen!

bearbeitet von MagicB85
Danke vergessen (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.4.2018 um 09:35 schrieb to_b:

Sogar das Bällebad finden die noch toll, obwohl da kaum noch Bälle sind und alles rundherum weg ist. Nur die Hüpfburg vermissen sie wirklich.

Hack und Buddl liefern immer ab, wenn wir da sind und ich kann weder an den Kostümen noch an den Schauspielern Abnutzungserscheinungen erkennen.

 

Ich muss mich selbst korrigieren: Der gute Buddl hat in der Tat schon einige kahle Stellen!

Bezüglich der Hüpfburg - die im Plan übrigens noch klar erkennbar ist - habe ich neulich mal die Mitarbeiter vor Ort gefragt.

Die waren sich einig darin, dass die nicht wiederkommen wird, aber sagten auch, dass der ganze Bereich an der Seite wohl neu gemacht wird.

Aber wann und wie? Keine Ahnung!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Rookburgh nebenan eröffnet, wird man früher oder später den Bereich auch anpassen, früher hatte ich mal in den Spekulations Thema, die Idee den Bereich oben mit Rookburgh zu verbinden um den Bereich mehr zu beleben. Ansonsten wäre eine optische Erneuerung inklusive mehr Lampen bzw. Licht wünschenswert. Die Fahrgeschäfte allgemein scheinen wohl ansonsten so in Ordnung zu sein. Die selbe Situation hat die HT, bei einem Durchgang Richtung Wakobato wäre dort wahrscheinlich auch mehr los. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vom heutigen Tag an reiht sich auch das Bällebecken, damit die gesamte Ecke in die lange Liste der ehemaligen Attraktionen ein. Der Bereich wurde abgesperrt und Mitarbeiter waren damit beschäftigt die Bälle mit Müllsäcken einzusammeln.

 

Ich schätze dort werden neue Spielgeräte plaziert. Mein Bauchgefühl sagt mir etwas in richtung Klettergerüst (fehlt dem Park seit Hack & Buddl das letzte verdrängt haben)

bearbeitet von TOTNHFan (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es könnte bei solchen Anzeichen gut möglich sein das der Bereich doch demnächst überholt wird, eventuell passend zu der Rookburgh Eröffnung. Wir wissen immernoch nicht ob und wenn ja wie der Bereich an Wuzetown angebunden wird. Wie gesagt strategisch wäre es für diesen relativ unbelebte Bereich eine Offenbarung als Durchgang nach Rookburgh zu fungieren. Dann würde es auch sicherlich nicht mehr so oft dazu kommen, das Familien mit Kindern der Spielbereich komplett übersehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich musste neulich Lachen, als ich einen Youtube-Kommentar las, welcher meinte, dass ganz Wuze Town doch so stimmig und toll und super und atmosphärisch und großartig wäre.

Zitat

Da kommt für mich nicht einmal Klugheim ran

 

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich Wuze Town schon immer sehr Hässlich und leblos empfand. Ein bisschen gelber Beton und schlechte Be- und Ausleuchtung reicht für mich nicht für eine Stimmige Themenwelt. Und dieses erbärmliche Kinderland zeigt das doch ziemlich gut...

bearbeitet von jaybee (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist Fantasy auch der "hässlichste" Themenbereich von Allen.

Jeder Bereich hat seinen eigenen Flair, aber wenn ich nach Fantasy komme nervt mich dauerhaft dieser Soundtrack der gefühlt nur 5 Sekunden lang ist und in Dauerschleife läuft.

Das Wuze-Town Gebäude finde ich weder von außen noch von innen besonders schön und es wirkt durch die Leere im unteren Bereich sehr leblos. Man geht rein und raus um zu den Winjas zu gelangen. Ins Kinderland gehen alle über den hinteren Eingang.

Die Halle ist für mich "Gut gewollt, aber schlecht gekonnt". 

 

Versteht mich nicht falsch Wuze Town ist einzigartig, aber es ist für mich kein Ort wo ich wie in Mexico, Berlin oder Klugheim verweilen kann. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Vergleich zu den anderen Themenbereichen ist Fantasy wirklich nicht mehr schön. Die Halle rund um die Winja's ist im Vergleich zu den neuen Themenbereichen einfach nicht stimmig. Das Kinderland ist ja wie schon erwähnt einfach nicht mehr zeitgemäß und auch der Rest der Halle ist für mich nur noch ein Durchgang zu den Achterbahnen. Die backstage Bereiche, die man während der Fahrt sieht, wirken aber auch eher wie eine Abstellkammer für die Firmenveranstaltungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb to_b:

Sieht für mich so aus, als würde das Bällebad an sich erhalten bleiben.

 

War mir gestern gar nicht aufgefallen, aber das wurde tatsächlich schon verändert. Die Holzabdeckung ist neu und das Netz sieht wieder ganz gut aus.

95B847EA-FCED-4B8F-B0A1-FCA6D2622949.jpeg

bearbeitet von to_b (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.