Jump to content

Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb Schlussbremse:

Ich schlage die Änderungen deines Nutzernamens in "Reibrad" vor.

 

Das wäre fast eine Überlegung wert... ;)

 

Aber ich möchte noch mal festhalten, dass ich das nicht als schön empfunden habe.

Fällt ja eigentlich schon unter sexuelle Nötigung. Auch als Mann fand ich das nicht gut.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Schlussbremse:

 Schon klar. Die Situation ist skurril.

Ich finde es normalerweise schon unangenehm, wenn einem jemand in der q zu dicht auf die Pelle rückt

 

Ich fahr oft Chiapas alleine und werde natürlich dann zu irgendwelchen Leuten ins Boot gesetzt. Manchmal ist das echt lustig und man versteht sich direkt und manchmal denkt man sich, oh gott bitte nicht die 5 halbstarken Deppen. 
So oder so kommt man sich bei Chiapas definitiv zu nahe. Ich bin relativ groß, wohin mit den Beinen und wenn der Vordermann seine auf den Boden stellt anstatt in die Seitentaschen dann wirds schon eng. 

 

Schulklassen sind wirklich am schlimmsten da es immer einen Pavian gibt der sich vor seinen Affenfreunden beweisen muß. Ist mal jemand aufgefallen, dass in der GR wenn es wieder nach oben geht dort eine art "kopf-anschlag-leiste gibt". Ich nehme mal an, dass es deswegen ist, dass Leute im stehen gefahren sind und sich an der Kante den Kopf gestoßen haben. Deswegen kommt nun ca 1-2 Meter vorher eine Art weiche Schranke mit welcher man darauf aufmerksam gemacht wird, dass es gleich weh tun könnte. Oder lieg ich da falsch :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb Akasha:

 

Ich fahr oft Chiapas alleine und werde natürlich dann zu irgendwelchen Leuten ins Boot gesetzt. Manchmal ist das echt lustig und man versteht sich direkt und manchmal denkt man sich, oh gott bitte nicht die 5 halbstarken Deppen. 
So oder so kommt man sich bei Chiapas definitiv zu nahe. Ich bin relativ groß, wohin mit den Beinen und wenn der Vordermann seine auf den Boden stellt anstatt in die Seitentaschen dann wirds schon eng. 

 

Schulklassen sind wirklich am schlimmsten da es immer einen Pavian gibt der sich vor seinen Affenfreunden beweisen muß. Ist mal jemand aufgefallen, dass in der GR wenn es wieder nach oben geht dort eine art "kopf-anschlag-leiste gibt". Ich nehme mal an, dass es deswegen ist, dass Leute im stehen gefahren sind und sich an der Kante den Kopf gestoßen haben. Deswegen kommt nun ca 1-2 Meter vorher eine Art weiche Schranke mit welcher man darauf aufmerksam gemacht wird, dass es gleich weh tun könnte. Oder lieg ich da falsch

 

 

Ja verstehe was du meinst... fahre auch öfters alleine Chiapas und wie immer ist es in einem Boot: Entweder die Chemie stimmt und man versteht sich gleich oder man ist im Pawianboot... das Problem ist dann natürlich das aufgrund des Seatings die Anderen direkt innerhalb der privaten Komfortzone sitzen hat und das ist dann weniger schön (vor allem noch wenn man vorne sitzen muss) Ja als single rider ist das Chiapas so eine Art Roulette finde ich 🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Akasha:

 

wohin mit den Beinen und wenn der Vordermann seine auf den Boden stellt anstatt in die Seitentaschen dann wirds schon eng.

 

BTW, ich habe erst bei meiner aktuell letzten Fahrt vor ein paar Wochen realisiert, dass es diese Fußablagen überhaupt gibt...vorher habe ich mir da auch immer einen abgewürgt.

 

Wenn mir das erst nach Fahrt XY auffällt, heißt das entweder ich bin besonders bräsig, oder aber es gibt durchaus Leute, denen das ebenso geht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich tippe auf Bräsigkeit :P 

die gab es schon bei den alten Wildwasserbahnen. Das ist doch das wichtigste, Füße hoch wenn das ganze Wasser von vorne nach hinten durch rauscht. 

Macht es jedenfalls viel angenehmer, deswegen sitz ich auch nicht gerne ganz vorne, da gibt es das nämlich nicht. 

 

Chiaproulette - trifft es ganz gut. einmal hab ich so getan als ob ich noch was in meiner Tasche suche, damit ich nicht mit den ober Affen in einem Boot sitzen muß. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Akasha:

Ich bin relativ groß, wohin mit den Beinen und wenn der Vordermann seine auf den Boden stellt anstatt in die Seitentaschen dann wirds schon eng. 

 

Das ist für mich ja auch kein Problem, wenn da Berührungen zufällig durch Platzmangel entstehen.

Das passier halt und ist auch okay, aber die Dame hinter mir hat das schon auffällig absichtlich gemacht.

War wohl die Chefin der Paviantruppe :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach nur traurig, da fehlen einem die Worte. Wer macht so was? Vollgefressene, rülpsende, rotzende, pöbelnde, assoziale, obercoole "Gangster".

 

Wenn ich solche Bilder sehe, weiß ich manchmal nicht mehr, ob ich lachen oder weinen sollte, denn es gibt immer mehr Menschen, die keine Wertschätzung mehr vor anderen Menschen und der Umwelt zeigen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.