Jump to content

PHLfan01

Recommended Posts

Ich denke, dass das die selbe Nummer ist, wie mit der Ausbesserung von Wuzetown, die Ausbesserung der Geisterrikscha, der Hollywoodtour, von ToTNh.

 

Ich persönlich wünsche mir sehr, dass die Felsen alle rundum erneuert würden, aber lohnen sich die Kosten noch?

 

Versteht mich nicht falsch, aber ich halte das für unwahrscheinlich. :(

 

 

Du weißt aber schon, dass das gesamte Lifthillgebäude samt Boabab Snack in der letzten Winterpause renorviert wurde und komplett neue Felsen erhalten hat? Wenn ja kann ich deinen Pessimismus nicht verstehen.

Link to comment
Share on other sites

Ja das weiß ich ^^

Aber ein Gebäude neu zu streichen und die paar Felsen zu erneuern sind ja nicht so ein großer Akt, wie ALLE Felsen zu erneuern, was hier spekuliert wurde.

 

 

Hier noch mal die "paar" Felsen :rolleyes:

 

post-163-0-43506700-1419258960_thumb.jpg

 

post-163-0-27916000-1419258968_thumb.jpg

 

Der Park hätte sich auch mit einem Anstrich begnügen können. Dass er das nicht tut zeigt doch dass er mit dem aktuellen Zustand nicht zufrieden ist. Warum sollten die übrigen Felsen in der nächsten Renovierungsrunde nicht ebenfalls ein Update erhalten?

Link to comment
Share on other sites

Noch einmal eine kleine Info zum Safari-Jeep der aus dem Themenbereich verschwunden ist: 

Er steht nun auf dem Hotelparkplatz vom Matamba. Ich denke der Park weiß noch nicht so genau wie er ihn wieder einsetzen will, aber entsorgen will man ihn anscheinend auch nicht, denn sonst wäre dies schon lange passiert oder ?

Link to comment
Share on other sites

Ein letztes mal:

 

Die Frage nach weiteren Felserneuerungen wird hier nicht diskutiert!

 

Für alle dahingehenden Beiträge, die nach meiner ersten Aufforderung, diese Spekulationen einzustellen, verfasst wurden, gibt es jetzt Verwarnpunkte.

 

Für Spekulationen habe ich extra einen Thread erstellt - nutzt ihn bitte:

 

'&do=embed' frameborder='0' data-embedContent>>

 

Danke.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Das Gebäude über dem Snack ist die nie realisierte Bar. Wenn ich mich recht entsinne hätte man sie gerne eröffnet, aber irgendeine Arbeit die noch mit dem Kran nötig gewesen ist konnte nicht durchgeführt werden, weil alle Kräne schon abgebaut waren und man jetzt nicht mehr dort hin kommt. ;)

Link to comment
Share on other sites

Schade, dass es anscheinend keine Möglichkeit gibt, das Restaurant/die Bar am Lifthill der BM zu realisieren. Es wäre für den Parkbetrieb sicherlich eine Bereicherung, noch eine ausgefallene Restaurant/Bar-Alternative in den super gethemten Felsen mit toller Aussicht zu haben ;)

Link to comment
Share on other sites

Das Gebäude über dem Snack ist die nie realisierte Bar. Wenn ich mich recht entsinne hätte man sie gerne eröffnet, aber irgendeine Arbeit die noch mit dem Kran nötig gewesen ist konnte nicht durchgeführt werden, weil alle Kräne schon abgebaut waren und man jetzt nicht mehr dort hin kommt. ;)

Zum Scheitern der Barpläne gab es über die Jahre schon die tollsten angeblichen Erklärungen - von Statikproblemen bis hin zu fehlenden Notausgängen war alles dabei. Aber das ist die bisher abenteuerlichste ;-)

Link to comment
Share on other sites

Hat noch jemand die komplette Baudokumentation in guter Auflösung. Ich habe sie zwar auf Mayvideo gefunden, aber man erkennt durch die Pixel manches nicht. Wäre echt cool.

Danke schonmal im voraus.

Ich habe sie noch gefunden, falls es noch nicht zu spät ist.

http://freizeitparkweb.de/cgi-bin/dcf/dcboard.cgi?az=show_thread&om=2900&forum=DCForumID1&omm=0

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...

Ich war gestern im Park und war wirklich erschocken vom Zustand der Felsen im Wartebereich und während der Fahrt. In der Winterpause hat das PHL ja sehr viele Dinge erneuert und z. B. auch die Bahn neu angestrichen. Ich finde aber dass das Gestein es viel nötiger hätte. An diversen Stellen bröckelt die braune Farbe von den Felsen und an einigen Stellen sieht man sogar die darunterliegende Gitterverkleidung. Ich meine die Bahn ist jetzt wirklich noch nicht sooo alt.. da dürfte sowas doch eigentlich sowas nicht passieren. Klar gibt es im Wartebereich immer wieder Idioten die mutwilig etwas zerstören oder ihre Namen ins Gestein einritzen, aber den Zerfall sieht man auch an vielen Stellen andenen kein Besuche gelangt. Hier hat man damals wohl auf die falsche Farbe/Material gesetzt. Ich hoffe das man bei Chiapas daraus gelernt hat und das man hier in der nächsten Winterpause handelt. Sieht wirklich nicht mehr toll aus. Vielleicht hätte man eher auf die ein oder andere Maske verzichten sollen und lieber auf Instandsetzung Wert legen sollen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...