Jump to content
Caro

Euer Lieblingsort für Essen

Recommended Posts

Hallo,

ich weiß, es gibt bereits ganze Themen zu den verschiedenen Gastronomie-Angeboten, aber ich hätte gerne eine aktuelle Meinung:
Wo esst ihr am Liebsten im Phantasialand? Ich meine als Art Mittagessen.
Ich bin ein großer Fan der Asia-Nudel-Box vor dem Feng Ju Palace, aber meine Freunde sind damit nicht mehr zufrieden, was gibt's für gute Alternativen?:( 
Viele Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir ist das so nach Lust und Laune anders. Ich esse gerne in der Taverne, aber mag es auch, wenn ich ganz viele Kleinigkeiten essen kann, um mehr probieren zu können. Da bieten sich dann die ganzen "Stände" in Mexiko an: Churros, Obst, Nachos usw. Eis geht natürlich auch immer als Nachtisch. Gerne mag ich auch mal Freizeitpark-typisches Fast-Food (Kaiserplatz, China usw.). In Fantasy hole ich mir gerne einen Milchshake. Frühstück ist im Unter den Linden toll. Da ist so ruhig - aber ich schweife vom Thema ab. Zusammenfassend für mich: Essen im Phantasialand ist toll. Ich muß aufpassen, daß ich nicht zu viele Kleinigkeiten esse. Weil wenn ich dann Taverne und Crepe und Eis mache, dann wird es zu viel. Ein richtiges Mittagessen in der klassischen Form ist für mich in der Taverne am sympathischsten, mache ich aber selten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mein Favorit ist auch die Taverne. Allerdings zahlt man da ja auch einiges, weswegen ich eher selten hin gehe. Außerdem soll es ja auch was besonderes bleiben.

In Sachen Preis/Leistung sind die Burger im Tacana unschlagbar. Ansonsten esse ich gerne das Gyros vom Baobab Snack oder ein Stück Pizza.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir @Kerrigan essen eigentlich immer im Tacana unten am Wasser wenn man die Treppen heruntergeht. Da essen wir auch wenn wir uns nur Snacks von woanders mitnehmen u.a die gebratenen Nudeln, Pommes,  Crêpes usw.

 

Die Aussicht auf Chiapas ist einfach richtig schön, ausserdem ist dort eigentlich immer ein Tisch frei. Natürlich essen wir auch öfter die Burger Menüs vom Tacana selbst, wie bereits erwähnt ist das Burger Angebot sehr lecker. ? Egal ob Fisch, Hähnchen oder normale Burger zudem ist das ganze preiswert vorallem mit EP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir nehmen schon gar nichts mehr an Verpflegung mit, weil es überall so leckere Sachen gibt. Wir futtern uns immer durch den ganzen Park.

 

Am liebsten essen wir in der Taverne, mindestens bei jedem 2. Besuch. Preis/Leistung ist mehr als ok, Kindergerichte sind z.B. inkl. Getränk und allemal besser als immer nur Chicken Nuggets mit Pommes!

 

Weitere regelmäßig verzehrte Köstlichkeiten sind Churros und Frozen Joghurt mit Toppings in Mexiko, Crepes und Flammkuchen in Klugheim und die Eis-Kreationen im Café Himmelreich.

 

Wenn es mal schnell gehen soll, Gyros in Afrika oder Currywurst/Pommes beim Schwan Snack. Tacana habe ich letztlich mal probiert, der Burger war lecker, aber das Brötchen sehr matschig. Werde ich demnächst nochmal testen...

 

China-Nudeln essen wir meistens, wenn wir beim Verlassen des Parks noch (Heiß-)Hunger haben.

 

Mandschu und Cocorico muss ich auch unbedingt mal besuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Kindern die nicht immer Burger essen sollen oder wollen:
Mandschu! Die Kinder Gerichte sind echt fair im Preis und man kann in Ruhe sitzen und essen, muss allerdings etwas Zeit mitbringen, also eher was für entspannte Jahreskartenbesitzer.

Ansonsten der Leberkäse in der Taverne. Super, wenn man den Salat gehen Bratkartoffeln tauscht. Etwas mehr Senf fänd ich gut...


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Share this post


Link to post
Share on other sites

Taverne. Das ist ein "wir gönnen es uns heute" und dann genießen wir es auch. Nächste Woche Freitag zum Beispiel, ich freue mich jetzt schon drauf und spare meine Weight Watchers Wochenpunkte dafür :ugly:

 

Burger gibt es überall, chinesisch auch, aber die Taverne gibt's eben nur in Klugheim. :wub:  Da geht es nicht nur um das Essen an sich, sondern auch um das Flair, und das ist dort unbezahlbar. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Taverne haben wir auch schon des öfteren gegessen. Neulich erst das Haxenfleisch (mein Mann liebt das) und den Gulasch im Brot, der war wahnsinnig lecker. Im Sommer haben wir auch die Vesperplatte genommen - mega! Eine Platte reicht dicke für 2 Erwachsene. Atmosphäre und Bedienung waren immer super 

Auch im Cocorico kann man super essen, vor allem die Spareribs sind zu empfehlen!

Wenn es mal einen wirklich großen Anlass gibt, sollte man nach Parkschluss mal einen Tisch im Bantu (Hotel Matamba) reservieren. Das ist Essen auf höchstem Niveau! Natürlich nicht billig, aber mit EP finde ich das Preis/Leistungsverhältnis in Ordnung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wir gehen fast bei jedem Besuch in die Taverne !
Waren das letzte mal nur zum Essen im Park und ne runde chiapas [emoji4]
Das einzige was mich da stört sind die kleinen Getränke ein Tipp dafür alkoholfreies Weizen mit Sprite (Russ) dann stimmt Preis Leistung komplett !


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.