Jump to content
Guest

Die Sache mit der Erweiterung...

Recommended Posts

Und wenn das mit dem Wasserpark wirklich gemacht wird, verliere ich den Glauben in die Familie Löffelhardt.

Wenn man sowieso Platzprobleme hat... wieso verschwendet man diesen Platz für einen.. Wasserpark? Dann kann ich auch direkt in's nächste Schwimmbad hüpfen.

Und wenn ich das ganz Krass sagen darf.. laut meiner Meinung verliert das PHL durch sowas seinen eigenen Charme..

Das mit dem Wasserpark plus konzerthalle und weiteren Hotel ist doch schon lange bekannt und bestätigt.

Bin überrascht,das man hier so überrascht ist.

Edited by RL1971 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier ist niemand überrascht, es sind nur immer noch nicht alle von dem Plan überzeugt.

Persönlich habe ich jetzt nichts für oder gegen einen Wasserpark, auch wenn ich nicht gerade ein Fan von solchen bin. Ich finde der Plan hat noch mehr Sinn ergeben, als die Erweiterungsfläche größer war. Jetzt sollte man vielleicht noch einmal umdenken.

Mal sehen, was die Zeit bringt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, so unterschiedlich kann das sein.

Wenn ich ins Disneyland fahre, i.d.R. für 4-6 Tage, verbringe ich fast einen ganzen Tag in der Hotelanlage und damit auch im Pool. Und ich würde mich freuen wenns dort nen richtigen Wasserpark gäbe...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst Disneyland aber nicht mit dem Phantasialand vergleichen. So einfach ist das.

Das Disneyland ist im Vergleich zum PHL riesig & hat auch mit einem Wasserpark viele verschiedene Attraktionen und Möglichkeiten sich zu vergrößern. Dies ist beim PHL nur sehr rar der Fall. Und dies ist, was vielen Fans sauer aufstößt. WENN das Phantasialand eine grosse Erweiterung bekommt, wird so ein "Schwachsinn" gebaut, der für den Park mit einer entsprechend kleinen Größe keinen Sinn macht.

Da würde sich ein weiterer Themenbereich oder eine Vergrößerung eines Themenbereichs eher anbieten.

Gute Nacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber nur mit einem großen Park kann man keine langfristigen Gäste gewinnen. Und das ist die Klientel die Geld einbringt. Familien die zwei oder drei Nächte bleiben bringen die Kohle. Da die dann auch im Park und den Hotels konsumieren. Und diese Zielgruppe kann man mit einem Park alleine nicht anlocken. Und im PHL reicht zur Zeit einfach eine Übernachtung. Der EP baut den Wasserpark nicht ohne Grund. Und hier hat man genügend Veranstaltungen auch am Abend um die Gäste länger zu halten. Das macht auch hier der Park an sich nicht alleine.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst Disneyland aber nicht mit dem Phantasialand vergleichen. So einfach ist das.

Das Disneyland ist im Vergleich zum PHL riesig & hat auch mit einem Wasserpark viele verschiedene Attraktionen und Möglichkeiten sich zu vergrößern. Dies ist beim PHL nur sehr rar der Fall. Und dies ist, was vielen Fans sauer aufstößt. WENN das Phantasialand eine grosse Erweiterung bekommt, wird so ein "Schwachsinn" gebaut, der für den Park mit einer entsprechend kleinen Größe keinen Sinn macht.

Da würde sich ein weiterer Themenbereich oder eine Vergrößerung eines Themenbereichs eher anbieten.

Gute Nacht.

 

Warum kein Vergleich? Viele PHL Fans schwärmen doch schon bein einem thematisierten Mülleimer vom "Disney Niveau" :P

 

Mal im Ernst, selbst Disneyland Paris kommt, grob über den Daumen gepeilt, auf 30 Fahrgeschäfte in beiden Parks, von denen nicht alle (saisonal oder durch Wartungsarbeiten bedingt) gleichzeitig geöffnet sind. Also nicht viel mehr als Brühl. Showangebot in Frankreich ist momentan mehr als dürftig, da hat Brühl die Nase vorne, zumindest quantitativ ^_^

Leere Tage - und nach nunmehr 37 Touren nach Paris in 14 Jahren denke ich das beurteilen zu können - gibt es auch im DLP, wo man durchaus beide Parks an einem Tag erleben kann.

Was will man den Übernachtungsgästen abends/zusätzlich bieten? Disney Village ist da schon ne tolle Nummer, da findet sich fast für jeden was. Und in Brühl? Fantissima, tolle Show, keine Frage, aber auch nicht jedermanns Sache, nichts für Kinder und auch nicht gerade billig.

Also ein Ausbau des Gesamtangebots ist für mich durchaus verständlich und sinnvoll.

Wobei ich auch dazu sagen muss, daß ich selber soweit es geht auf Tagestouren in einen Park verzichte, ich schätze alleine das stressfreie ("muss alles an einem Tag schaffen") geniessen eines Parks. Selbst ich als Kölner (weniger als 20 Min Anreise) hab schon 2x vor Ort im Rahmen von Fantissima in beiden Hotels übernachtet, selbst im heutigen Panorama Park nächtigen wir dort und nehmen uns eine Grillhütte um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen :000_winker:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Park ist nicht sehr weitläufig. Das macht einen gewaltigen Unterschied. Man ist in wenigen Minuten am anderen Ende.

Was vielleicht noch machbar wäre, wäre ein zweiter Park oder so in der Nähe. Wie bei Disney in Orlando. Man müsste die Gelände nur verbinden. Aber bei der deutschen Politik und den "Wutbürgern" ist sowas nicht mehr realisierbar und daher Utopie. 

 

Somit muss auf der kleinen Fläche ein möglichst breites und Zeitraubendes aber auch besonders Attraktives Angebot geschaffen werden damit man lange dableibt. Wenn man so zum Beispiel Ausflüge zu den Schlössern noch dazu bringt und die Region mit einschließt bekommt man schnell ein Attraktives Mehrtagesziel hin.

 

Einfach und berechenbar ist es definitiv nicht. Aber die Hardcorefans sind natürlich nicht begeistert davon wenn der Park nicht wirklich wächst. Aber wer will erstmal bald eine Stunde vom Abendevent zum Hotel fahren. Das wichtigste für den Park ist da natürlich die Rentabilität. Wenn es läuft kann man sich vielleicht auf mehr in der Umgebung freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Radio Erft ist das Moderationsverfahren abgeschlossen. Es sind "kleine Erfolge" erzielt worden, die demnächst der Brühler Öffentlichkeit vorgestellt werden sollen.

http://www.radioerft.de/erft/re/1281150/news/rhein-erft-kreis

Außerdem ist der BUND aus den Diskussionen ausgestiegen.

http://www.radioerft.de/erft/re/1280875/news/rhein-erft-kreis

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube mal das Herr Löffelhard den Park nur noch aufwertet.

Bedeutet:Park schick machen die letzten älteren Attraktionen abreissen oder aufwerten,und dann den

Park verkaufen. Und dann wird er sich einen besseren Platz suchen und nen neuen Park aufbauen.

Weil die werden immer Probleme machen die Anwohner .Und das geht ja schon Jahre lang so.

Glaube schon 11Jahre?

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Glaube schon 11Jahre?

​Spätestens seit 1975, als man die Bobbahn I nachträglich einhausen musste.

(Bzw. irgendwo hab ich mal gelesen, dass der Senior Chef schon in ganz frühen Jahren eigenhändig eine Art schalldämpfenden Aufsatz auf die Oldtimerreifen aufgeschnallt haben soll, weil sich Anwohner wegen des ständigen Reifenquietschen beschwert haben...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat sich schon etwas sichtlich auf der Rodungsfläche getan? Ich habe gelesen, dass dort schon ziemlich tief gebaggert werden soll.

 

Kann das jemand bestätigen und vielleicht mehr drüber berichten?

​Im Rücken befindet sich die Ein-/Ausfahrt vom China-Parkplatz.
Der Schatten auf dem Feld kommt von Hotel Ling-Bao.
Rechts kann man noch ein Auto auf der angrenzenden A553 sehen.

P1070388.thumb.JPG.48f80c18672c2735310c2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

zur Erweiterung:

Der Park hat die Erweiterung mehr als verdient. Ich glaube nicht das so eine Riesenfläche, wie sie am Anfang dieses Thread gezeigt wurde, nicht für einen Busbahnhof verpulvert wird. Dafür ist die Fläche zu groß. Bleibt abzuwarten was mit der Erweiterung ist. Ich drück dem Park und allen Fans des Parks die Daumen.

zum Park:

Ich finde der Park macht sehr gute und vorallem große Fortschritte. Er wird im Moment, solang es noch keine Erweiterung gibt, überall aktualisiert. Betrachten wir uns mal die Themenbereiche an denen nichts getan werden muss, weil sie gerade erst neu gebaut worden sind oder renoviert worden sind. Dazu zählt: Mexico, Berlin, China, Wuze Town und Africa. (Wobei in Berlin ein neuer Film in 4D her muss)

Jetzt hat der Park noch 3 Sorgenkinder. Hollywood Tour, Temple of the Nighthawk, Race for Atlantis.

Was ich sagen will: Im Moment kann der Park sich nicht Erweitern von der Fläche, deshalb muss er mit der gegebenen Fläche alles rausholen was geht. Sprich: Alte Attraktionen renovieren/aufwerten oder gegebenfalls abreißen.

Ich denke wenn Klugheim fertig ist, wird sich die Parkleitung um Hollywood Tour und TOTNH kümmern. Ein neuer Themenbereich ist geschaffen und wer verläuft sich dann noch hinter Wuze Town um alte Attraktionen zu sehen.

Der Fantasy Bereich könnte dort erweitert werden. Ich vermute mal das dies auch geschehen wird. das kann aber noch 3-5 Jahre dauern. Also ist bis dahin die Erweiterung nebensache. Wenn der Park erstmal auf dem aktuellsten Stand ist, dann werden die schon alles für eine Erweiterung tun, sonst gäbe es ja vorerst keine Neuheiten. Und ohne Neuheiten, um die Neugierde der Besucher zu wecken, kommt niemand in den Park.

Ich wette das nach dem Bau von Klugheim die Hollywood-Tour und TOTNH dran glauben müssen. Weil diese Abseits sind und dort eine Baustelle niemanden stören würde.

Zu Atlantis habe ich noch keine Idee, aber wenn dort in den nächsten Jahren immer noch Atlantis läuft, dann steht diese Attraktion auch auf der roten Liste.

Das Phantasialand ist mein Lieblingspark und ich habe jedes Jahr eine Jahreskarte schon seit 6 Jahren. Weil nur wenn der Park Geld bekommt kann er sich, wenn der Zeitpunkt gekommen ist, erweitern.

Sorry für meinen abgegeben Senf, aber wollte es mal loswerden. :)

Vielleicht sieht man sich mal im Park.

Viele Grüße

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.