Jump to content

Kuriositäten im Park


Recommended Posts

  • Replies 746
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Oh lieber Gott, lasse Hirn regnen ! 

Heute mal eine Kuriosität im Park... von mir     Wir waren heute eigentlich im Park um F.L.Y. zu testen, aber am Eingang fiel mir dann auf, dass ich meine Brille noch auf der Nase hatte (ans

Posted Images

  • 4 weeks later...

Ich hatte am 24.5 den Fall das wir nochmal einen Quickpass benutzen wollten obwohl der Wartebereich der Mamba schon geschlossen war.

Wir gingen nichtsahnend durch den nicht geschlossenen Ausgang wie üblich und merkten das die Bahn schon abgeschaltet war und kein Mitarbeiter mehr da war.

Die Tür recht Richtung Abstellgleis war offen und das Werkslicht angeschaltet.

Hat einer von euch so einen Fall auch schonmal erlebt ?

 

Link to post
Share on other sites
  • 7 months later...

ich poste nun bewusst eine Entdeckung aus 2014 damit diese keinen auf dumme Gedanken bringt.

Ich bin 2014 das erste mal nicht mit dem Phantasialand-Shuttle sondern mit dem Linienverkehr zum Phantasialand gefahren. Also musste ich von der Haltestelle zum Haupteingang laufen. Ich kam am ehml. Märchenseevorbei und einige Meter vor dem Baumberger Irrgarten gab es mehrere Stellen im Zaun die so stark verbogen waren das man dort einfach hätte in den Park gelangen könnte. Ich hatte mir dies seinerzeit auch von innen angesehen und stellte fest das dieses "Angebot" wohl auch wargenommen wurde.

Da stellt sich mir die Frage ob dies nun wieder repariert ist oder man sich dort immer noch in den Park schleichen könnte?

----- Angefügt der gelöschte Beitrag von 10:22 -----

Natürlich ist ein solches Eindringen in den Park gesetzeswidrig. Ich denke dazu braucht es nur ein wenig Menschenverstand und keine Rechtsbelehrung mit anschließend rechthaberischen Erklärung und unterschwelligen Unterstellungen sowie mäßigen Wirtschaftskenntnissen.

Wie gesagt es war 2014, jetzt ist Winterpause - da kommt sowieso niemand rein. War nur daran interessiert ob dies im letzten Jahr noch jemand auffiel.
Und klar zahl ich mein Eintrittsgeld. Wobei in dem Fall kam ich ja kostenlos in den Park - war ja schließlich mein Geburtstag! 

PS: Da Diskussionen / Hinweise augenscheinlich in diesem Forum nicht gewünscht sind und durch eine Art Zitat " 'diktatorischen' Führungsstil" zu nichte gemacht werden, bleibt dies nun mein letzter Post. (Es sei den der Post wird gelöscht)

Edited by kirmeswelt (see edit history)
Link to post
Share on other sites

@kirmeswelt Dein Post macht mir grade einen "Knoten in meine Hirnwindungen". :)

Du schreibst aktiv, dass Du " [...] bewusst eine Entdeckung aus 2014 [postest] damit diese keinen auf dumme Gedanken bringt [...]", aber das was dann folgt liest sich ehr wie eine Anleitung zum illegalen Eindringen in den Park mit möglichst exakter Beschreibung des Weges dort hin. Ich finde, das sind schon wirklich "[...] dumme Gedanken [...]". Das Prinzip ist so ein wenig, als würde Jemand sagen "Denken sie jetzt nicht an lila Elefanten".

Vielleicht zur Klarstellung, ein solches von Dir beschriebenes Eindringen in den Park ist schlichtweg gesetzeswidrig.

Aber ich kann Dich in Deiner Sorge beruhigen. Niemand mit solchen kriminellen Energien wird in Versuchung gebracht, auf dem von Dir beschriebenen Weg in den Park zu gelangen. Diese defekten Stellen im Zaun, welche Du beschreibst, sind nicht vorhanden.

So kommt jeder in den Genuss, sich nicht gleichermaßen illegal wie zerstörerisch durch die Grünanlagen des Parks zu schleichen, sondern die dafür vorgesehenen Eingänge des Parks zu benutzen.

Der Park verwendet die Eintrittsgelder für uns alle, um atemberaubenden Dinge wie KLUGHEIM zu errichten. Es ist also in unser aller Interesse, dass sich niemand "[...] in den Park schleichen [...]" kann.

Und natürlich ist klar:
Du bist selber nicht auf dem von Dir beschriebenen Weg illegal in den Park eingedrungen und noch weiter bist Du davon entfernt, andere dazu mit Deinem Post aufrufen zu wollen. Das steht außer Zweifel.

Ich hoffe, Deine Frage die Du gestellt hast ist hiermit hinreichend beantwortet.

Link to post
Share on other sites

Zu dem möchte ich gerne anmerken, dass dies schon lange nicht mehr möglich ist, allein schon aus dem Grund, da es damals vermehrt in den Foren gepostet wurde und der Park selbstverständlich gerade auf die Phantasialand spezifischen Foren ein Auge hat.

Ich hoffe, das wirft nun auch einmal Klarheit in den Raum.

Ich habe aus unsicherer Quelle sogar, dass die Stellen zu der Zeit bewacht wurden und dort auch einige Übeltäter geschnappt worden sein sollen, was ich persönlich sehr gut finde.

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Vielleicht nicht kurios aber erwähnenswert: Bei unserem letzten Besuch zur Saisoneröffnung 2016 haben wir bei unserem kleinen Rundgang um den See eine Katze beobachten können, die gerade aus dem Park "ausbrechen" wollte. Vermutlich gehört sie den Leuten die da in de Nähe wohnen. Die Gärten der Häuser sind ja bekannterweise nicht weit weg vom Park.

So, das war mein Beitrag zum Thema "Kuriositäten im Park" :)

WP_20160319_10_11_04_Pro_LI.jpg

WP_20160319_10_11_07_Pro.jpg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.