Jump to content

Kuriositäten im Park


TOTNHFan

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb xDerKeksx:

Möglicher Weise wurde dadran in der Off Season gearbeitet, und dass die letzten Reihen nicht befüllt waren lag wohl daran, dass die Abfertigung zu langsam war un die anderen Züge sonst zu länge in der Bremse ständen, ich weiß es aber nicht

Edit:

Wieso bewertet ihr das alle negativ?? Was hab ich denn getan

 

Ich habe nichts negativ bewertet. Aber ich Tip mal ins blaue:

 

1. Das Problem der leeren Reihen bei bestimmten Wetterverhätnissen hängt meines wissens nach damit zusammen das die Bahn an einer Stelle (letzte Helix vor der Schlussbremse ?) Probleme hat und man verhindern will das sie hier hängen bleibt. Daran in der Off-Season zu arbeiten würde wohl bedeuten das man den Streckenverlauf massiv hätte ändern müssen. Das hätten Winterpausenbesucher mibekommen bzw man würde es beim fahren merken.

 

2. Die Vermutung mit der langsamen Abfertigung wirkt auf mich irgendwie  ... tja, wie soll ich sagen? Unklug!?

 

Es kann nicht das man 2 Wagen leer fahren lässt um die paar Sekunden zu sparen die der andere Zug in der Bremse hängen würde.

 

Nochmal, ich habe dich hier nicht negativ bewertet. Aber ich könnte mir vorstellen das der ein oder andere bei sowas den Pfeil nach unten anklickt weil er sich denkt "Blödsinn, kann alles garnicht sein. Ein bisschen selber nachdenken vor dem Beitrag!"

 

Ontopic:

KAnn der Park nix zu. Fällt aber in die Kategorie "Lustige Gespräche anderer Parkbesucher"

 

Er zu ihr im Temple: "Die Bahn kann garkeinen Looping haben. Weisst du woran man das erkennt? An den Bügeln! Bahnen mit Looping müssen nämlich diese Bügel haben die über die Schulter gehen!"

 

Angeblich wusste er das durch einen entfernten bekannten der beim TÜV arbeitet. Wenn es stimmt muss dieser hoffentlich niemals Nessie im Hansa Park überprüfen :ph34r:

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Bananenblatt:

[...]

Ontopic:

KAnn der Park nix zu. Fällt aber in die Kategorie "Lustige Gespräche anderer Parkbesucher"

 

Er zu ihr im Temple: "Die Bahn kann garkeinen Looping haben. Weisst du woran man das erkennt? An den Bügeln! Bahnen mit Looping müssen nämlich diese Bügel haben die über die Schulter gehen!"

 

Angeblich wusste er das durch einen entfernten bekannten der beim TÜV arbeitet. Wenn es stimmt muss dieser hoffentlich niemals Nessie im Hansa Park überprüfen :ph34r:

 

Als Kind/Jugendlicher hat das ein Klassenkamerad damals auch gesagt. Im dem gleich Wortlaut sogar :D

Früher habe ich das auch geglaubt, weil es garnicht so falsch klingt :D

Link to comment
Share on other sites

Der Grund sind soweit ich weiß die Reibräder an den Liften. Wenn der Zug voll besetzt und entsprechend schwer ist kann es wohl passieren dass der Anpressdruck nicht ausreicht um trotz der nassen Räder den Zug die Hügel hinauf zu befördern. 

 

Für die Geschwindigkeit ist ein voller Zug sogar besser, da die Energie höher ist und die Geschwindigkeit besser konserviert. Ein leerer Zug ist am Ende der Strecke langsamer als ein Voller Zug. Übrigens: Das Klackern in die Fangkette hört man immer, da das quasi einfach nur ein Mitnehmer unten an einigen Wagen ist. Allerdings ist sie im Winter deutlicher zu hören, ich vermute mal dass das an der geringeren Geschwindigkeit liegt. Letztere Angabe ist ohne Gewähr!

 

So, genug OT an dieser Stelle.

@Topic:

 

Ein Sohn fragt seinen Vater "Ich fand dass die Achterbahn [Taron, Anmerkung] am Ende [des Tages] noch schneller war?"

Wie Eltern das gerne machen hat der Papa auch gleich eine Antwort parat: "Ja, das liegt daran dass die Hydraulik warm wird". Also: Taron ist nun doch ein Hydrauliklauncher :)

 

Link to comment
Share on other sites

Die Fangkette hörst du aber nicht immer. ;) Das liegt daran, ob sie aktiv oder inaktiv ist, entsprechend wird die Kette positioniert. Das musst du dir so vorstellen, dass die Kette auf der einen Hälfte diese Mitnehmer hat und auf der anderen Hälfte nicht. Je nachdem ob sie nun aktiv oder inaktiv ist, wird dann entweder das Stück mit den Mitnehmern nach oben positioniert oder das freie Stück wird oben platziert und der Mitnehmer hängt unten. Ich hoffe es ist verständlich was ich meine. :) Kannst du ja mal beim nächsten Besuch drauf achten, wenn es Mittags, nachmittags ist, hörst du meistens die Rücklaufsicherung dort nicht mehr, weil sie nicht mehr gebraucht wird.

Link to comment
Share on other sites

schon hart traurig, es ist ja nicht mal 1,5 Sekunden Arbeit sie als Reinigungskraft o.ä. beim Vorbeigehen mit zunehmen,

 

 

Oder erwartet uns hier eine Weltneuheit?

Sind die Socken denn schon im Parkplan vermerkt, ich finde das ist schon ein Foto-Punkt und Besucher Magnet

*Ironie aus*

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...