Jump to content

joko

Members
  • Content Count

    63
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Reputation Activity

  1. Like
    joko reacted to Olli in Phantasialand Mythen   
    Erst einmal muss ich offen zugeben, dass ich große Vorurteile hatte. Ich dachte, bei Dir handelt es sich um einen hellhäutigen, deutschen Student Anfang zwanzig, sozusagen einen "priveligierten". Anders konnte ich mir Aussagen wie diese nicht erklären:
     
     
    Das ist eine totale Verdrehung der Wirklichkeit, man könnte es auch Populismus nennen. Aber das hast Du scheinbar schon selber erkannt, schließlich widersprichst Du Deiner eigenen Aussage später selber "[...] eigentlich dachte man diese Zeiten wären vorbei ." In früheren Generationen war es völlig normal, z.B. von Negern zu sprechen. Größtenteils nicht einmal negativ konnotiert. Die Vielfalt dessen, was an Sprache allgemeingültig oder auch in bestimmten Subgruppen noch zu sagen erlaubt ist, ist die letzten Jahrzehnte deutlich kleiner geworden. Das hat teilweise sehr nachvollziehbare, teilweise auch einfach ideologisch-verklemmte Gründe.
     
     
     
    Schau mal in den Spiegel. Der erste Satz zeigt wunderbar, worum es eigentlich geht: Die aktuelle politische Entwicklung oder zumindest die letzten Wahlergebnisse passen Dir nicht. In Deinem Freundeskreis gibt es womöglich keinen Adressat für diese Unzufriedenheit, also glaubst Du in einem öffentlichen Forum, obwohl dieses "primär dem Spass und der Unterhaltung dienen soll", nach Gegnern Ausschau zu halten. Und dafür ist kein Aufhänger zu lächerlich. Propaganda ist immer leicht unterstellt, Du scheinst jedenfalls deutlich ausgebildeter und erfahrener darin zu sein, Meinungen zu bilden oder zu verändern als es die naive Fragerei vom Phantasialandveteran war.
     
     
    Ich fnde auch Dein Ironie-Geschreibsel überhaupt nicht lustig. Du bedienst auf dem Niveau der Heute-Show ein gängiges Klischee: das vom (alten,) weißen, klischeebehafteten Deutschen, der (z.B. "rein deutscher Abstammung" als Kriterium für Berlin) natürlich noch die alte Rassenleere des dritten Reichs verinnerlicht hat.
  2. Like
    joko reacted to Olli in Phantasialand Mythen   
    Ich schäme mich bei solchen Beiträgen fremd. Immer schön unterstellen, spalten, von oben herab.
     
    Ich habe mich über die Frage und nun das aufklärende Video gefreut, da ich mir die auch vor vielen Jahren gestellt hatte.
  3. Like
    joko reacted to Tawien in Wintertraum 2019/20   
    Auf der Website gibt es jetzt wieder die Übersicht mit den billigeren Tickets.
     
    https://shop.phantasialand.de/Tickets/Wintertraum-2019-2020/?_ga=2.115329281.726277920.1567701226-1453600517.1527373097
  4. Like
    joko reacted to TOTNHFan in [Mexico] Colorado Adventure   
    Zig 4 hat seinen Schornstein zurück bekommen.
     
    Die Fotoanlage scheint noch Probleme zu machen.
  5. Like
    joko reacted to TOTNHFan in Phantasialand Mythen   
    Es gibt ein abgeschaltetes Steuerpult dort für den "Wackelboden".
     
    Die Bobbahn war zunächst eingebettet in die alte Wildwasserbahn geplant und später noch einmal dort wo sich heute das Silverado Theater befindet.
     
    Die zuerst geplante Bobbahn integriert in die Wildwasserbahn lässt sich von der Zeichnung des damaligen Parkplanes stark mit dem Bob in Efteling (RIP) vergleichen. "Angeblich" (und hier kommen wir zu einem Mythos) wurde Sie nie gebaut weil Efteling dem Phantasialand zuvor kam.
    Halte ich aber für Quatsch persönlich, dass man damals bereits so ein Auge auf Exklusivität gelegt hat.
     
    Bei der Bobbahn auf dem Silverado-Platz sah das ganze auf dem damaligen Parkplan schon der späteren Gebirgsbahn sehr ähnlich, und die hieß Anfangs ja ebenfalls "Bobbahn".  Eventuell hat sich hier nur der geplante Standort verschoben.
  6. Like
    joko reacted to cephista in Erhaltungszustand älterer Attraktionen   
    @Phantasaar Der erste Beitrag liest sich bereits wie eine Mail, die an den Park gerichtet sein soll. Warum hier noch diskutieren, oder stehtst du nicht zu deiner eigenen Meinung und brauchst Rückendeckung (aus einem anonymen Forum von Menschen die du nicht kennst)? Verstehe den Sinn auch nicht. Sollen wir jetzt disktuieren, ob die Winjas neue Polster brauchen, und am Besten noch die Farbe?
     
    Es sind tagtäglich hunderte von Mitarbeitern im Park und ich bin mir sicher, dass die Mängel bekannst sind. Und selbst wenn nicht - das Forum hier ist nicht die Quelle für Informationen für den Park. Wende dich an den Gästeservice oder andere Personen direkt IM Park, statt zu hoffen dass das hier zufällig von irgendwem gelesen wird, der was zu sagen hat. Bzw. glaube ich auch nicht, dass du durch einen Beitrag hier "Druck" aufbauen kannst, damit die Dinge die deiner M.n. besonders wichtig sind, mit Priorität bearbeitet werden. 

    Irgendwie geht das so in die Richtung der Leute, die z.B. mit dem Essen in der Taverne unzufrieden sind, und sich dann nach ihrem Besuch auf Facebook beschweren, statt vor Ort was zu sagen
  7. Like
    joko reacted to Schlussbremse in Erhaltungszustand älterer Attraktionen   
    Was auch für meine Kritik an der (Form der) Kritik gilt.
    Und ich glaube der Kern meiner Kritik ist Dir nicht ganz klar.
     
    @Phantasaar Ich stelle einfach die Sinnhaftigkeit des Threads insgesamt in Frage. Er kann (in dieser Form) mehr schädigen als nutzen. Es gibt bereits genug Threads, in denen breit und ausführlich auch über Zustand, Wartung etc. von Attraktionen diskutiert wird. Wenn es Dir darum geht, dem Park eine möglichst detaillierte Liste mit zu geben - dann habe ich die Vermutung, dass man dort bereits sehr genau weiß, was wo in welchem Zustand ist. Man wird den Dingen lediglich eine andere Gewichtung geben wie du/wir/Besucher X. Möchtest Du dem Park deine persönliche Sicht/Gewichtung mitteilen, dann ist das natürlich legitim. Der Thread hilft Dir dann aber auch nicht mehr als die Suchfunktion.
  8. Lustig
    joko got a reaction from Nerotip in Benehmen anderer Gäste   
    Nach einer Zeit in dem Nebel sieht man es gelassener, ka wieso.
  9. Lustig
    joko got a reaction from Felix52000 in Benehmen anderer Gäste   
    Nach einer Zeit in dem Nebel sieht man es gelassener, ka wieso.
  10. Verliebt
    joko got a reaction from to b in MoviePark Kritik   
    Das stimmt, der Park ist an einem Samstag recht voll und es ist nicht als "normaler Tag" zu werten.
    Einige Punkte sind darauf jedoch nicht zurückzuführen  und wenn das Gesamterlebnis nicht passt dann ändert daran keine Attraktion der Welt etwas.
    Zudem hat er geschrieben: 
    Optisch und hörbar wie Spürbar bleiben die Attraktionen in die wohl nur wenn es nötig ist investiert wird. 
    Furchtbar und absolut ein No-Go. (Zitieren ging irgendwie nicht sry)
    Also hat er was zu den Attraktionen gesagt und auch wenn das dir wahrscheinlich nicht schmeckt was er schreibt, ist es seine Meinung.
    Lass ihn den Moviepark doch "schlecht" finden wenn er es so sieht. 
     
    Die Kritik ist meines Erachtens absolut berechtig auch wenn ich ein paar Dinge anders sehe und anders geschrieben hätte.
     
    PS: Ich finde es faszinierend wie unterschiedlich du Dinge siehst wenn es um den MP und nicht das PHL geht
     
  11. Like
    joko got a reaction from Bananenblatt in MoviePark Kritik   
    Das stimmt, der Park ist an einem Samstag recht voll und es ist nicht als "normaler Tag" zu werten.
    Einige Punkte sind darauf jedoch nicht zurückzuführen  und wenn das Gesamterlebnis nicht passt dann ändert daran keine Attraktion der Welt etwas.
    Zudem hat er geschrieben: 
    Optisch und hörbar wie Spürbar bleiben die Attraktionen in die wohl nur wenn es nötig ist investiert wird. 
    Furchtbar und absolut ein No-Go. (Zitieren ging irgendwie nicht sry)
    Also hat er was zu den Attraktionen gesagt und auch wenn das dir wahrscheinlich nicht schmeckt was er schreibt, ist es seine Meinung.
    Lass ihn den Moviepark doch "schlecht" finden wenn er es so sieht. 
     
    Die Kritik ist meines Erachtens absolut berechtig auch wenn ich ein paar Dinge anders sehe und anders geschrieben hätte.
     
    PS: Ich finde es faszinierend wie unterschiedlich du Dinge siehst wenn es um den MP und nicht das PHL geht
     
  12. Like
    joko got a reaction from Peddaaa in MoviePark Kritik   
    Das stimmt, der Park ist an einem Samstag recht voll und es ist nicht als "normaler Tag" zu werten.
    Einige Punkte sind darauf jedoch nicht zurückzuführen  und wenn das Gesamterlebnis nicht passt dann ändert daran keine Attraktion der Welt etwas.
    Zudem hat er geschrieben: 
    Optisch und hörbar wie Spürbar bleiben die Attraktionen in die wohl nur wenn es nötig ist investiert wird. 
    Furchtbar und absolut ein No-Go. (Zitieren ging irgendwie nicht sry)
    Also hat er was zu den Attraktionen gesagt und auch wenn das dir wahrscheinlich nicht schmeckt was er schreibt, ist es seine Meinung.
    Lass ihn den Moviepark doch "schlecht" finden wenn er es so sieht. 
     
    Die Kritik ist meines Erachtens absolut berechtig auch wenn ich ein paar Dinge anders sehe und anders geschrieben hätte.
     
    PS: Ich finde es faszinierend wie unterschiedlich du Dinge siehst wenn es um den MP und nicht das PHL geht
     
  13. Lustig
    joko reacted to PhantasialandVeteran in Benehmen anderer Gäste   
    Guckt mal ....
     
     
     
    WoW, faszinierend
  14. Like
    joko reacted to UP87 in MoviePark Kritik   
    https://www.movieparkgermany.de/im-park/attraktionen/van-helsings
    Van Helsing's Factory hat ein Mindestalter von 12 Jahren.
  15. Like
    joko reacted to Akasha in Benehmen anderer Gäste   
    Jesus im Himmel, chill mal. Rassismus wirds erst, wenn derjenige der es liest es daraus macht. So ist es einfach nur eine Beschreibung der Fakten. 
    Anderer Kulturkreis, andere Sitten usw. 
    Wie oft hab ich hier schon gelesen "dieses Gemecker, typisch Deutsch"  lol

    Ich war am Samstag im Park und es war recht voll. Diese "Liegestühle" auf dem Kaiserplatz werden ja mit Vorliebe nach oben getragen, damit man im Schatten sitzen kann und dann werden die Stühle natürlich dort stehen gelassen, weil man zu faul ist die wieder an Ort und Stelle zu bringen. Am Samstag kamen mir dann  2 Ladys in China Town mit den Stühlen entgegen und  haben die dann in der Slush Ecke aufgeschlagen. Auch nicht schlecht. Einfach mitnehmen und n schönes Plätzchen suchen. 
     
  16. Like
    joko reacted to Xeil0n in MoviePark Kritik   
    Am Samstag waren wir nach langer Zeit nochmal im MoviePark. 
     
    Auch wenn es Fans vom MP nicht gerne hören folgt eigt. Nur Negatives.
     
    Angekommen war ich schon nicht so begeistert von 7 Euro Parkplatzgebühr.
    Natürlich kann es seine Gründe haben. Aber nein 7 Euro !?
     
    Etwas Positives bekam ich an der Kasse. Ich bekam für 2 Erwachsene und 1 Kind Rabatt obwohl ich nichts dafür vorlegen konnte und bezahlte insgesamt 77 Euro.
     
    Scheinbar erwischte ich einen gut gelaunten Mitarbeiter. 
     
    Toiletten sind widerlich. Es stank gewaltig und musste meinen Würgereiz stark  zurückhalten. Diese waren so dermaßen zugesaut. Das ist natürlich auch den Besuchern geschuldet. Aber allgemein kein guter zustand. Vieles defekt, demoliert. Silikonfugen mit Schimmel. 
    Da wurde schon länger nicht mehr wirklich richtig sauber gemacht oder mal etwas instand gesetzt.
    Solche zustand fand man auf allen Toiletten. Widerlich!
     
    Fast überall roch es als hätte einer in die Ecke geschissen. Auch das war mehr wie Unangenehm.
     
    Optisch und hörbar wie Spürbar bleiben die Attraktionen in die wohl nur wenn es nötig ist investiert wird. 
    Furchtbar und absolut ein No-Go.
     
    Besucherandrang war sehr gut Füllend würde ich behaupten.
    Mein Auge vermittelte mir das die Warteschlangen Akzeptabel sind. 
    Das man trotzdem 2 std ansteht schlug dem Fass den Boden aus. 
    Ich hatte ja dann genug Zeit zum Beobachten. Die Mitarbeiter sind bei solch einem guten Andrang Teilweise alleine gewesen. Es kann nicht sein das der Mitarbeiter bald 5 min. Braucht um die nächste Fahrt zu beginnen. 
    Auch zu zweit spielte es kaum eine Rolle. Denn die Motivation war unter aller Sau. Das Personal hatte mächtig viel Zeit. Nicht nur das. Auch das Handy war sehr wichtig. 
    Ich dachte ich sehe nicht richtig. 
     
    Selbst mein 6 Jahre alter Sohn war ab 14 Uhr bedient und wollte schon nicht mehr. 
     
    Die Bestellung vom Essen im Nickland war auch Interessant. 
    Der Umgang mit Speisen sollte auch dort mal näher gebracht werden. 
    Da wurde mit dem Essen um dich geschmissen. Die halbe Pommesbude lag bei der Ausgabe der Mitarbeiter am Boden. 
    Als Chef würde ich ausflippen. 
    Es kann ja nicht im Interesse der Führung vom MP sein solche Zustände  zu haben.
     
    Sehr Auffällig war das man mehr Gewinnbuden hatte wie alles andere.
    Kaum zu Glauben das dort so viele Menschen ihr Geld wegschmeißen.
     
    Weitere Beobachtungen zeigten auch wie viele Strahlende und Freudige Menschen dort zu Besuch waren. Kaum jemand!
    Was mich fragen ließe warum der Park trotzdem gut Besucht wird ? 
     
     
    Also der ganze Tag war eine Katastrophe. 
    Ich selbst war ja nie ein Freund vom MP und fuhr auf betteln meiner Freundin und Sohn dort hin. 
     
    Für mich war es aber auch nun das letzte mal. Der Park ist in diesem Zustand für mich nicht zumutbar.
    Der Besucherandrang bzw die Warteschlangen waren eigentlich Akzeptabel wäre die furchtbare Abfertigung nicht gewesen.
     
    Da muss ich wirklich knallhart sagen das ich nicht verstehen kann warum sich viele über den Preis eines Phantasialandes beschweren. Der MoviePark hat mir deutlich gezeigt warum ich gerne mehr für den Brühler Park ausgebe. 
     
    Einzig Positive: Den Ausgang findet man schnell. Und der Parkplatz zu dem ich noch lange Laufen musste konnte man ratz fatz verlassen. 
     
    Mein Sohn hatte davor im FortFun bis Abends um 20 uhr so viel Spass das er nass geschwitzt war vom Toben und Lachen und Rennen.
     
    In diesem Sinne: MoviePark - Nie Wieder.
     
     
     
     
  17. Like
    joko reacted to Prada79 in [Fantasy] CrazyBats VR   
    Vielleicht möchte man die Attraktion dadurch begehrenswerter machen 😉 
     
    War heute mal mit jemandem drin, der eher so mittelbegeistert ist von Freizeitparks. Crazy Bats hat es ihm aber echt angetan, er war wirklich begeistert! So wird vielleicht auch mal ein neues Klientel angesprochen. Well done!
  18. Like
    joko reacted to MatMiller in Phantasialand Club   
    Naja, von unlauterer Werbung oder Betrug zu spechen, finde ich schon ziemlich weit hergeholt! Der Text lautet exklusiv für Clubmitglieder und nicht exklusiv FÜR ALLE Clubmitglieder und da es diese Aktionen tatsächlich gibt, dürfte an dieser Art von Werbung alles in Ordnung sein!
  19. Like
    joko reacted to MatMiller in Phantasialand Club   
    Wir drehen uns hier wahrscheinlich eh im Kreis, weil jeder das unterschiedlich (auch emotional) wahrnimmt. Fakt ist aber die Europapark-Club-Karte ist nochmal ein Stück teurer (vor allem wenn man Kinder zwischen 12 und 18 Jahren hat oder einen Menschen mit Behinderung in der Familie) und bietet sowie ich das gelesen habe wenig bis keine Rabatte. Und ein Vergleich mit kleineren Freizeitparks hinkt insofern auch ein wenig, weil man nicht weiß wieviele sich dort überhaupt eine Jahreskarte kaufen würden, wenn diese auf einem ähnlichen Preisniveau wie Europapark und Phantasialand wären. Die Preispolitik muss im Endeffekt jeder Park für sich selbst festlegen. Am Ende kommt ein Umsatz dabei heraus und der muss stimmen. Tut er das nicht, muss der Park was ändern. Bei dem Parkbesucher ist es doch das Gleiche! Man rechnet sich auch aus wo man was spart und wo nicht und was das effektiv kostet. Und auch wenn ich mich wiederhole: Es weiß noch keiner wie diese Rabatte letztendlich aussehen, weil gestrichen sind sie eben nunmal nicht!
  20. Like
    joko reacted to MatMiller in Phantasialand Club   
    Also wenn Süßwarenhersteller das "beste der Milch" (Milchpulver) oder "Vitamine und Naschen" bewerben dürfen (würde bestimmt spontan noch zig weitere Beispiele außerhalb der Lebensmittelindustrie finden), darf das Phantasialand von mir aus gerne mit Exklusivität werben, die faktisch vorhanden ist, aber nicht von allen so gewertet wird. Fakt ist zumindest daß mit Sicherheit so viele Jahreskarten im Umlauf sind, daß es gar nicht möglich ist allen diese Exklusivität anzubieten und die Verteilung der verfügbaren Plätze dafür wird man wahrscheinlich immer kritisieren.
  21. Like
    joko reacted to Peddaaa in Phantasialand Club   
    Auf welcher Rechtsgrundlage? Ich kenne mich da in juristischen Dingen nicht so gut aus.
    Würde mich interessieren!
  22. Like
    joko reacted to MatMiller in Phantasialand Club   
    Dann sind wir aber auch wieder in dem Bereich der Wortklauberei, denn jeder versteht unter Exklusivität etwas anderes und nicht jeder erwartet etwas exklusives. Mir persönlich war die Umbenennung von Erlebnispass auf Clubpass relativ egal, weil mich im Endeffekt interessiert was ich von dieser Karte habe und nicht wie man sie nennt. Für mich war es so oder so eine Jahreskarte! Die Kommunikation ist tatsächlich sehr unglücklich, da stimme ich allen zu, die sich darüber beschweren, aber alles andere wird mir etwas zu heiß gekocht! Ich bin im Prinzip selbst davon betroffen, da wir wenn wir den Park besuchen i.d.R. auch übernachten, weil es sonst etwas stressig wird mit über 4 Stunden Fahrt (hin und zurück) und 9 bzw. 11 Stunden Öffnungszeit und darüber hinaus sind diese wenigen Stunden, die man effektiv im Hotel verbringt trotzdem etwas besonderes und machen aus dem Parkbesuch einfach noch mehr. Daher bin ich persönlich auch etwas enttäuscht, weil andere Hotels für mich eher nicht mehr in Frage kommen. Aber entweder muss ich in Zukunft entsprechend planen und buchen oder spontan hinfahren. So einen krassen Einschnitt finde ich das jetzt auch nicht. Außerdem nimmt das hier grad ähnliche Ausmaße an, wie im März/April als man den Temple-Umbau bekannt gab! Wenn man nämlich mal ehrlich ist, sind sie Rabatte nicht komplett gestrichen, sondern a) für jeden mit 25 oder 15% plus Smartdeals für spontane vorhanden und b) haben wir noch keine Ahnung wie die künftigen Rabatte für Club-Karten-Besitzer aussehen. Vielleicht sollten wir erst mal abwarten bis die ersten davon erzählen, wie die Rabatte zukünftig aussehen, bevor wieder alles schlecht geredet wird! Hier wieder der Vergleich zu Crazy Bats, da war's ja am Ende auch nicht so schlimm! Daher Kommunikation negativ ja! Alles andere vielleicht auch erst mal einen Moment abwarten bis man genaueres weiß! Alles meine persönliche Meinung, verstehe aber trotzdem auch eure Aufregung!
  23. Like
    joko reacted to flofen in Phantasialand Club   
    Leute.. 
    Es ist immer noch eine Jahreskarte und keine Eier Legende Wollmilchsau. 
    Der Hauptaspekt einer solchen Karte ist der freie Eintritt für das ganze Jahr. 
    Das andere ist nur netter Bonus. Und jetzt werden zwei davon eingeschränkt. Was Okay ist. 
    Wir wurden verwöhnt. Ja. Aber sollten wir nicht langsam mal wieder zurück rudern und die Jahreskarte eine Jahreskarte sein lassen? Wir dürfen immer noch in der ganzen Saison den Park so oft besuchen wie wir wollen. Das hat für mich persönlich höheren Stellenwert als eine Übernachtung im Hotel. 
     
    Sorry, aber ich verstehe die ganze Aufregung nicht.. 
     
  24. Like
    joko reacted to Akasha in Informationspolitik des Phantasialands   
    Mir persönlich gehts absolut nicht um dieses "Gesichts" Thema. 
    Von mir aus kann da auch ne OFF-Stimme was zum Video quatschen. 
    Ein bisschen mehr input vom Park und ein bisschen mehr Kommunikation wäre super. Da gibts ja in der heutigen Zeit wahnsinnig viele Möglichkeiten. 
  25. Like
    joko reacted to ImagineerTim in Ausgewogenheit der Attraktionen im Phantasialand   
    Was glaubt Ihr wird als nächstes Abgerissen?
     
    China Town teilweise
    oder
    Silverado 
    oder
    Temple Komplex mitsamt HT und Fantissima?
    oder
    der Haupteingang samt MA Parkplatz?
     
    Und es ist schon richtig so ,dass das Phantasialand erstmal genug Coaster baut. Somit lockt man mehr Besucher und kann sich danach gemächlicheren Fahrten widmen wie z.B. Darkrides oder ähnlichem. So hat man mit Taron und Fly dann nochmal mehr Jahreskarteninhaber gebunden und kann sich Zeit lassen ohne dass die Fanboys meckern dass es zu wenig Thrill und Achterbahn gibt.  Die Ausgewogenheit wird wohl erst in 5-10 Jahren erreicht sein. Und dann geht der ganze Zyklus von vorne los... Langsamere Themenfahrten müssen gut durchdacht sein und da mit Rekorden zu punkten wird schwer. Vorallem muss das Storytelling so sein dass es Besucher jeden Alters anspricht und nicht zu aufdringlich ist. Und man muss natürlich dem Konzept des Parks mit seinen Gestaltungen treu bleiben bzw. eine Linie finden. Von daher verstehe Ich die Taktik vom PHL vollkommen! 
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.