Jump to content

Silvester 2020/21


LeoLa
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen, ich hoffe es gibt noch keinen Thread dazu. Heute kam die Mail mit Informationen zu den Silvester Arrangements. 

 

Das ganze lässt sich relativ schnell zusammenfassen. Es gibt das Fantissima- und jeweils zwei Afrika- und Asia-Arrangements. Dabei werden jeweils nur Menüs angeboten, kein Fondue mehr oder ähnliches. Ein Feuerwerk gibt es anscheinend dieses Jahr nicht. 

Link to comment
Share on other sites

Nein, kein Feuerwerk, kein exklusiven Tag, kein Brunch, logischerweise auch kein DJ nach Mitternacht 

Fantissima ist selbe Show und Menü wie letztes Jahr. Kurz um: nö, leider gar nicht 

 

Zum Preis: letztes Jahr Fantissima für 2 mit allem drum und dran (exklusiver Tag, Abendessen im Hotel, DREI Tage und 2 Nächte, Feuerwerk etc) für 1500€

 

dieses Jahr ohne alles und nur EINE Nacht  ... 1150€.

 

Keine Ahnung wer da kalkuliert hat 😂

Edited by LuPi (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb LuPi:

Silvester gab es immer nur Pakete 

aber eben mit wesentlich mehr Inhalt zum fast selben Preis.

ich bin gespannt wer das bucht zumal es ja wirklich alles ungewiss ist uns nirgendwo was von den Bedingungen zum Storno steht 

Nein, stimmt nicht so ganz.  Fantissima vielleicht. Aber das Dinner z.B. im Ling Bao oder im Matamba konnte man einzeln buchen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Mümpfchen:

Nein, stimmt nicht so ganz.  Fantissima vielleicht. Aber das Dinner z.B. im Ling Bao oder im Matamba konnte man einzeln buchen. 

Ja da hast du recht aber auch das war ja ein Paket (mir Feuerwerk , Getränke etc)

nun gibts eben noch die Nacht mit drin (+vieles Euros mehr)

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Pinselchen79:

An Silvester gab es nicht immer schon Pakete. 

Es gab alle Feiern (bei Fantissima bin ich mir nicht ganz sicher) auch solo zu buchen. 

Wir haben letztes Jahr im Bamboo ohne Übernachtung gefeiert. 

 

Aber auch das war ein Paket da dort alles drin war (Feuerwerk, Getränke etc.)Wie gesagt dieses Jahr ist eben die Übernachtung noch mit drin. 


ich revidiere mein Text oben. Die Preise sind ok. Gerade mal durchgerechnet ... Fantissima würde ich aufgrund der Maskenplicht auch am Platz bei der Show nicht buchen aber vielleicht das erste mal dieses Jahr ein Restaurant.. mal sehen :)

 

kann jemand Erfahrungsberichte der letzten Jahre aus Restaurants teilen?? Wie ist es da zwischen den Gängen und allgemein die Atmosphäre ? Sind dort Kinder mit dabei?

Edited by LuPi (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
vor 1 Stunde schrieb Mümpfchen:

Ich weiß nicht wohin damit, also poste ich das mal hier.

Efteling hat Silvester abgesagt. 

...ich denke da werden sie nicht die Einzigen bleiben. Mir wäre das auch als Park zu unsicher wenn so unklar ist, ob es stattfinden darf. Schade drum. Dann eben nächstes Silvester.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich kann mir gut vorstellen, dass dieses Jahr Silvester bzw. Feuerwerk grundsätzlich ausfällt. Also dass man keine Feuerwerkskörper kaufen kann und der Abschuss auch verboten wird. "Normale" Silvesterparties sind ja absolut nicht zu kontrollieren und auch nicht die betrunkenen Massen die dann üblicherweise auf den Straßen in den Städten unterwegs sind.

Dass man keine Feuerwerk im PHL anbietet, obwohl man ja da die Mengen gut kontrollieren könnte, geht ja irgendwie vorsichtshalber schon in diese Richtung...dass man es eben gar nicht erst ankündigt, weil man vermutet dass es eh nicht erlaubt sein wird.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...