Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wäre ich heute mal in den Park gefahren! War gestern da und hab mich noch gefragt wie es dahinter aussieht. 

 

Sieht sehr schön aus! Bin sehr positiv überrascht. Frage mich nur ob der Eingang so unkommentiert bleibt oder ob der Park mal zwei drei Zeilen dazu schreibt oder ob es dort wirklich bald mehr teaser Geben wird.. es bleibt spannend!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal das zum Ferienbeginn das ganze nochmal in den Vordergrund rücken soll, gerade beim Besuch in den Ferien ! Denke es wird viele und mehr Besucher geben wie sonst durch die 2xfun Aktion ....

Der tolle Eingang und ein Plakat mit

„2019 NEU im Phantasialand Rookburgh“

Bringt dann viele zum wieder kommen, drüber reden und im Gedächtnis Bleiben! 

 

Ich rede von normalen Besuchern keine Fanboys oder co .!!!! 

bearbeitet von Fantafreund (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Fienchen:

Irritierend, dass der Ein-/Ausgang eines ganzen Themenbereichs durch eine schmale Pforte führen soll. Bricht dort Panik aus, kleben dann alle am Türpfosten? 

Klugheim hat mehr als einen Ein/Ausgang, das sollte hier nicht anders werden. Zumal ansonsten das ganze Gelände wahrscheinlich nicht freigegeben werden würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Andres-Area:

Sind die großen Fenster und Stahlträger hinten in der Wand nur aufgemalt (so sieht es zumindest aus) oder tatsächlich 3 dimensional? Aufgemalt fände ich sehr schwach!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Leonard Leo:

Sind die großen Fenster und Stahlträger hinten in der Wand nur aufgemalt (so sieht es zumindest aus) oder tatsächlich 3 dimensional? Aufgemalt fände ich sehr schwach!

 

die sind echt, das Foto ist nur nicht gut. In der Instagram Story von Chris sind noch mehr Bilder, da sieht man es auch recht gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich könnte mir auch vorstellen, dass da garnicht mal große Torbögen o.ä. gebaut werden, was nichts schlechtes sein muss.

 

Je nachdem wie Rookburgh aufgebaut wird, reicht ein offener Zugang, wenn man beispielsweise vom Kaiserplatz am Gästeservice vorbei in der "Ferne" diese düstere Stadt sieht kann das auch ohne groß thematisierten Eingang swhr toll wirken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fände es eigentlich ganz gut, wenn alle Eingänge etwas "abgeschotteter" werden.

Auch dass der (ich denke mal Haupteingang) in Berlin so eng und verwinkelt ist, gefällt mir.

Das erinnert mich an Diagon Alley in den Universal Studios, wo man auch erst um die Ecke gehen muss und dann eröffnet sich der Blick auf die Themenwelt.

 

Gerade im Phantasialand, wo die Übergänge meist sehr offen und fließend sind, finde ich das mal ziemlich spannend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider überhaupt nicht das was ich erwartet habe. Dieser dunkle fleck in der Häuser reihe ist wie ein schwarzes loch. Gefällt mir gar nicht. Dazu noch das geklinkerte... uff.

erinnert mich an Harry Potter und die winkelgasse oder sowas. Und dann noch dieser schriftzug da oben der nach bahnhof aussieht. ach herje. das wird nicht mein bereich befürchte ich. #enthyped.

 

/Irnoie off.

Jeder der mir das jetzt glaubt, kennt mich nicht. 😉
Schaut gut aus. ich bin wieder angefixt. Freue mich es Live zu sehen :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde den Schriftzug am neuen Tor nicht ganz so schön in real, wirkt etwas zu matt/ trist / plastikartig. Hätte mir eher solche abstehenden Metallbuchstaben vorgestellt.

Ansonsten ist es aber voll und ganz gelungen !

bearbeitet von TOTNHFan (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Coasterguide

 

Gute Frage:

Drei Möglichkeiten seh ich da. Wie wahrscheinlich was ist kann ich nicht beurteilen. 

 

- Echte Deko, wie in den Fenstern in Berlin 

- Ein "Bild" starr mit Ausblick auf Rookburgh 

- Monitore für bewegte Bilder. Stichwort Zeppelin und so

bearbeitet von Hector#14 (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@CSLKENNY hat ein paar schöne Bilder auf Twitter: https://twitter.com/cslkenny

 

@Hector#14 mit den Fenstern bin ich mir nicht sicher. Sieht nach Fake aus. Auf einerm der Twitter-Bilder könnte man so etwas wie eine Verstrebung hinter einer Scheibe erkennen, wenn es kein Schatten oder eine Reflexion ist. Falls es ein echtes Fenster ist, könnte es auch aktuell einfach nur abgehangen sein und später kann man hindurch sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.