Jump to content
Sign in to follow this  
PhantaRob

Phantasialand Mythen

Recommended Posts

 

vor 5 Stunden schrieb galaxy:

https://www.aachener-nachrichten.de/lokales/heinsberg/vor-50-jahren-holt-loewen-safari-afrikanische-exotik-nach-tueddern_aid-24589185

 

Selbes Problem wie in Brühl: "Sie dachten groß - wie beim Phantasialand. Sie wollten den Park ausdehnen. Über die K 1 hinweg. Das lehnte der Rat ab."

 

Das ist ja mal ne krasse Story - und hätten sie die volle Parkfläche bekommen, dann wäre das heutige Phantasialand wahrscheinlich dort - und nicht in Brühl. Wow ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb PhantaRob:

Das ist ja mal ne krasse Story - und hätten sie die volle Parkfläche bekommen, dann wäre das heutige Phantasialand wahrscheinlich dort - und nicht in Brühl. Wow ? 

 

Da fällt mir mein "persönlicher Mythos" aus Kindertagen ein: Ich dachte als kleines Mädel, das Phantasialand wäre SO groß, dass es sogar in China UND Mexiko Eingänge hat... ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb PhantaRob:

Das ist ja mal ne krasse Story - und hätten sie die volle Parkfläche bekommen, dann wäre das heutige Phantasialand wahrscheinlich dort - und nicht in Brühl. Wow ? 

 

Wenn es denn mal so stimmt. Brühl hat ihnen immerhin noch weniger zugestanden. Da dürften schon noch ein paar andere Faktoren entscheidend gewesen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eher Gerüchte statt Mythos aber immer wieder machte die Pandoras Box seine kreisen. Ich glaube angefangen hatte das 2010, wo die Baustelle um Berlin rum entstand mit diesem Artwork.

4b9b7f1e6771aca3.jpg.0d86dfee89c8b6d291b295373ca58d8a.jpg

 

Dann noch der vermutete Aquatrax im Deep Africa Bereich. Auch bestückt mit einem scheinbar  "offiziellen" Artwork.

2007_0507_AfricanJeepCoaster_art.jpg.e167369f2992755f938b906f85630224.jpg

 

Dann der Wackelboden in der Kapelle beim Myster Castle? Ich mein, man hat immer davon gehört, dass es keine Inbetriebnahme gab, aber ist da wirklich etwas verbaut, dass darauf hinweisen könnte, dass es diesen Boden gibt?

 

Und zur guter Letzt die nie eröffnete Bobbahn. Ich meine mich aber zu erinnern, dass  @TOTNHFan sogar noch ein bisschen mehr dazu sagen kann. Es wurde ja irgendwie 2x die Bobbahn angekündigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt ein abgeschaltetes Steuerpult dort für den "Wackelboden".

 

Die Bobbahn war zunächst eingebettet in die alte Wildwasserbahn geplant und später noch einmal dort wo sich heute das Silverado Theater befindet.

 

Die zuerst geplante Bobbahn integriert in die Wildwasserbahn lässt sich von der Zeichnung des damaligen Parkplanes stark mit dem Bob in Efteling (RIP) vergleichen. "Angeblich" (und hier kommen wir zu einem Mythos) wurde Sie nie gebaut weil Efteling dem Phantasialand zuvor kam.

Halte ich aber für Quatsch persönlich, dass man damals bereits so ein Auge auf Exklusivität gelegt hat.

 

Bei der Bobbahn auf dem Silverado-Platz sah das ganze auf dem damaligen Parkplan schon der späteren Gebirgsbahn sehr ähnlich, und die hieß Anfangs ja ebenfalls "Bobbahn".  Eventuell hat sich hier nur der geplante Standort verschoben.

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 54 Minuten schrieb Vanillerille:

Eher Gerüchte statt Mythos aber immer wieder machte die Pandoras Box seine kreisen. Ich glaube angefangen hatte das 2010, wo die Baustelle um Berlin rum entstand mit diesem Artwork.

 

Und zur guter Letzt die nie eröffnete Bobbahn. Ich meine mich aber zu erinnern, dass  @TOTNHFan sogar noch ein bisschen mehr dazu sagen kann. Es wurde ja irgendwie 2x die Bobbahn angekündigt. 

 

Ja die ankündigung der Bobbahn konnte man anfangs sogar noch als Ankündigung in den Parkplänen sehen.

Wurde dann aber doch verworfen, weil 1985 ja die Intamin-Bobbahn in Efteling eröffnet wurde.

 

Würde jetzt wohl auch komisch aussehen, wenn statt der Colorado Adventure dort eine Bobbahn stehen würde. :D

Edited by Nachtfalke (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Vanillerille:

Eher Gerüchte statt Mythos aber immer wieder machte die Pandoras Box seine kreisen. Ich glaube angefangen hatte das 2010, wo die Baustelle um Berlin rum entstand mit diesem Artwork.

Die machte sogar schon zum Bau von Talocan die Runde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Prada79:

Gibts nicht auch eine Szene in der Hollywood-Tour, die abgeschaltet wurde, weil sie kleine Kinder zu willenlosen Zombies gemacht hat (Darstellung könnte dramatisierende Elemente beinhalten ?)?

 

Richtig. Die Szene hatte man nach einer kurzen Sanierungsphase im November 2010 wohl versehentlich wieder angeklemmt. Weswegen Sie wieder 1-2 Tage lang zu sehen war. Währen dem "HUHHH!!!!!" Ruf von Dr. Frankenstein wurden die 2 Zombiefiguren von einer Stroboskoplampe angeleuchtet.

 

Hingegen ein wirklicher Mythos zur Hollywood Tour:

Auf den Dächern bei der King Kong Szene sollen anfangs Scharfschützen Animatronics gewesen sein.

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb TOTNHFan:

 

Richtig. Die Szene hatte man nach einer kurzen Sanierungsphase im November 2010 wohl versehentlich wieder angeklemmt. Weswegen Sie wieder 1-2 Tage lang zu sehen war. Währen dem "HUHHH!!!!!" Ruf von Dr. Frankenstein wurden die 2 Zombiefiguren von einer Stroboskoplampe angeleuchtet.

(Hervorhebung meinerseits.)

Ach, so war das also - ja, dann verstehe ich jetzt auch etwas besser, warum diese Szene nicht mehr benutzt wird. Bislang hatte ich immer nur gelesen, dass da was angeleuchtet wurde, was in der Tat dann nur vermuten ließ, dass die Szene zu gruselig/makaber war.

Wenn es aber ein Stroboskopeffekt war, dann kann sowas bei einigen Menschen Krampfanfälle auslösen. Vielleicht war das der Grund (und man hat sich gesagt, dass die Attraktion auch ohne diesen Effekt auskommt).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb PhantasialandVeteran:

 

Taschenlampe vom Iphone langt da bestimmt nicht oder ?^^

gehört sonst leider nicht zu meiner Alltagsausrüstung 

 

Wo genau ist die Nische? Ich dachte es wäre bei der vorbeifährt am Ende der Szene, wobei ich da eine Tür in Erinnerung habe. Oder liegt die Nische etwas weiter hinten?

 

hat jemand ein Foto zur habe um das genau zu beschreiben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.