Jump to content
anas

Neue Baustelle

Recommended Posts

vor 3 Stunden, sebfuchs sagte:

Es tut mir leid, aber ich kann Dir nicht folgen. Was genau möchtest Du mit diesem post sagen???

Und mir tut es leid, dass ich dir erklären muss, dass sich da ein Fehler eingeschlichen hat (Dank der Handy Autokorrektur...) Hab es jetzt aber berichtigt, danke für den "Hinweis"!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.1.2016 at 09:28 , André Bormans sagte:

Nicht nur den Haupteingang. Alle Eingänge sind einfach zu klein und lebelos. So ein Park verdient schöne, große Eingänge die auch was aus strahlen.

Da hast du nicht unrecht, jedoch würde dafür viel Platz in Anspruch genommen, was dann an Fläche für Atraktionen fehlen würde. Platzmangel ist ja ein großes Problem vom Park, da begnüge ich mich lieber mit kleinere Eingänge, habe dafür lieber mehr an Atraktionen und Thematisiserung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.1.2016 at 00:04 , André Bormans sagte:

Wenn es zum einem Darkride kommt, tippe ich auf Spiderman/Curse of DarKastle.

Der Park wird nicht abkupfern, Phantasialand hat seinen Namen zum Konzept gemacht, sie werden sich selber was ausdenken, sprich aus eigenener Phantasie. Abgekupfert wurde HT....die darin befindlichen Hollywood-Szenen....das war es dann auch schon meines Wissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten, Tommy6319 sagte:

Der Park wird nicht abkupfern, Phantasialand hat seinen Namen zum Konzept gemacht, sie werden sich selber was ausdenken, sprich aus eigenener Phantasie. Abgekupfert wurde HT....die darin befindlichen Hollywood-Szenen....das war es dann auch schon meines Wissen.

Ich denke er bezog sich eher auf die Technik und meinte nicht, dass Klons ins PHL kommen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten, Tommy6319 sagte:

Da hast du nicht unrecht, jedoch würde dafür viel Platz in Anspruch genommen, was dann an Fläche für Atraktionen fehlen würde. Platzmangel ist ja ein großes Problem vom Park, da begnüge ich mich lieber mit kleinere Eingänge, habe dafür lieber mehr an Atraktionen und Thematisiserung.

Naja, auf dem Kaiserplatz wird allerdings auch genug Platz verschenkt, den man sinnvoller hätte bebauen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden, Herr Aquarium sagte:

Colofan hat Recht; ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man sich bei einer Attraktion, bei der man sich erst neulich noch die Mühe gemacht hat wie bei TotNH, dann ein Jahr später abreißt. Der Komplex wird uns wohl als erstes erhalten bleiben, selbst die HT, da diese mit dem Rest des Gebäudes zusehr zusammen hängt.

Irgendwie habe ich ja noch die romantische Hoffnung, dass man die Achterbahn bis zum Jubiläumsjahr von innen und außen erneuert und an den gestalterischen Standards des Rest des Parkes anpasst. Vielleicht fällt den Jungs von UR was dazu ein ;).

Eine weitere Felsenlandschaft würde ich nicht für TotNH bevorzugen. Ich hatte schon einmal die Idee eingebracht durch einen Wald zu "fliegen"....so richtig schön dicht bewachsen/gestalltet, mit Baumhäusern und auf dem Boden ein Dorf  - was sich halt umsetzen läßt - und dann geheimnisvoll beleuchtet....mit ein paar Effekten......aber nicht so albern wie bei dem Darkride von Jurasic Park. Wäre geil wenn man beim "durchfliegen" Angst haben muss, einen Ast vor den Kopf zu bekommen. Würde zum Thema Fantasy passen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten, Tommy6319 sagte:

Eine weitere Felsenlandschaft würde ich nicht für TotNH bevorzugen. Ich hatte schon einmal die Idee eingebracht durch einen Wald zu "fliegen"....so richtig schön dicht bewachsen/gestalltet, mit Baumhäusern und auf dem Boden ein Dorf  - was sich halt umsetzen läßt - und dann geheimnisvoll beleuchtet....mit ein paar Effekten......aber nicht so albern wie bei dem Darkride von Jurasic Park. Wäre geil wenn man beim "durchfliegen" Angst haben muss, einen Ast vor den Kopf zu bekommen. Würde zum Thema Fantasy passen.

Oh, ja. Die Idee gefällt mir gut. Hat sich direkt bildlich in meinem Kopf festgesetzt. :D Und thematisch wäre das ja auch immer noch passend, auch wenn der Falke vllt in der Dämmerung statt in der Nacht unterwegs ist! Hätte auf jeden Fall was...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten, Klugheim_Ureinwohnerin sagte:

Oh, ja. Die Idee gefällt mir gut. Hat sich direkt bildlich in meinem Kopf festgesetzt. :D Und thematisch wäre das ja auch immer noch passend, auch wenn der Falke vllt in der Dämmerung statt in der Nacht unterwegs ist! Hätte auf jeden Fall was...

Könnte ja Nacht sein, der Wald wäre dann halt durch die Lichter im Dorf, den Baumhäusern (Lichtschein durch Fenster) und Fackeln an den Wegen beleuchtet. Ein paar Lampions, welche die Bewohner zur nächtlichen Beleuchtung aufgehangen haben, ginge auch. Es könnten auch ein paar Glühwürmchen durch die Nacht fliegen und Eulen mit leuchtenden Augen in den Bäumen sitzen. Die Phantasie ist grenzenlos.;):D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten, Tommy6319 sagte:

Eine weitere Felsenlandschaft würde ich nicht für TotNH bevorzugen. Ich hatte schon einmal die Idee eingebracht durch einen Wald zu "fliegen"....so richtig schön dicht bewachsen/gestalltet, mit Baumhäusern und auf dem Boden ein Dorf  - was sich halt umsetzen läßt - und dann geheimnisvoll beleuchtet....mit ein paar Effekten......aber nicht so albern wie bei dem Darkride von Jurasic Park. Wäre geil wenn man beim "durchfliegen" Angst haben muss, einen Ast vor den Kopf zu bekommen. Würde zum Thema Fantasy passen.

Von Felsenlandschaft war ja nichts gesagt, UR kann mehr als Stein, wie man ja in Klugheim sieht. Den Eingangsbereich könnte man Tempel im Wuzestil gestalten (heißt ja schließlich auch Temple of the Night Hawk) und wenn man dann die Treppe im Inneren hoch geht kommen nach und nach mehr Waldelemente, bis man schließlich im Bahnhof ist. Aber die Gestaltung der Queue und der eigentlichen Halle für die Fahrt sind ja auch wieder zwei unterschiedliche Dinge.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden, Jokie sagte:

Naja, auf dem Kaiserplatz wird allerdings auch genug Platz verschenkt, den man sinnvoller hätte bebauen können.

Ist Drakarium, die Eisfläche und the magic Rose für einen Familien-Freizeitpark nicht Sinnvoll?

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

Ja die Phanti Parade... Da fehlte jetzt aber z.B. komplett die Eisfläche, das war ganz früher noch in der Arena und danach auf der China Bühne. Ich personlich bin froh dass die Eisfläche jetzt so einen würdigen Platz hat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Kaiserplatz ist für mich der Schlüssel zur Wiederbelebung des Wintertraums in den letzten Jahren. Auch wenn er an leeren Regentagen etwas trist wirken mag, so schöpft er zum Winterevent sein volles Potential aus. Dem Park eine neue Mitte zu geben war ein mutiger und im nachhinein richtiger Schritt von Löffelhardt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten, Badu sagte:

...

Ja die Phanti Parade... Da fehlte jetzt aber z.B. komplett die Eisfläche, das war ganz früher noch in der Arena und danach auf der China Bühne. Ich personlich bin froh dass die Eisfläche jetzt so einen würdigen Platz hat

War sie nicht sogar mal im Rondell des RQ?

vor 6 Minuten, Phlfuchs sagte:

Der Kaiserplatz ist für mich der Schlüssel zur Wiederbelebung des Wintertraums in den letzten Jahren. Auch wenn er an leeren Regentagen etwas trist wirken mag, so schöpft er zum Winterevent sein volles Potential aus. Dem Park eine neue Mitte zu geben war ein mutiger und im nachhinein richtiger Schritt von Löffelhardt.

Ich finde allgemein, dass er nicht nur den Bereich etwas auflockert, sondern ein Gefühl von Weitläufigkeit auf den gesamten Park vermittelt.

Edited by G-Stealer1 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde auch, dass der Kaiserplatz seinen ganz eigene Charme hat, sowohl im Sommer als auch im Winter.

Steinigt mich bitte nicht aber ich finde, dass der Kaiserplatz einen besseren Abschluss der Straße Alt Berlin bildet als zu seiner Zeit das Brandenburger Tor mit dem Karussel dahinter.

Naja aber hier geht es ja eig. nicht um den Kaiserplatz!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Herr Aquarium  Die Idee mit dem gestalteten Eingang als Tempel ist genial, da stimme ich dir zu, da wäre UR spitzer. Es war aber nicht so genau aus deiner Meinung zu ersehen, wie genau du es meintest.

Zitat: Irgendwie habe ich ja noch die romantische Hoffnung, dass man die Achterbahn bis zum Jubiläumsjahr von innen und außen erneuert und an den gestalterischen Standards des Rest des Parkes anpasst. Vielleicht fällt den Jungs von UR was dazu ein ;).

Ich könnte es mir auch gut vorstellen, wenn im Bodenbereich ein geheimnisvoller, vor sich hin rottender Tempel (UR) stehen würde, so überwuchernd wie in Angkor Wat. Oder ein Vulkan (UR) in dem es lodert und Lava austritt.......Phantasie hat keine Grenzen - wie schon erwähnt. Und - und - und......

 

Edited by Tommy6319 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Community,

ich bin ein fleißiger Leser dieses Forums - und das schon seit längerer Zeit. Wie wahrscheinlich viele war es für mich von Interesse über Fakten, Spekulationen und Informationen auf dem Laufenden gehalten zu werden. Und dafür ist diese Gemeinschaft ideal.

Nun hat es aber auch mich mal gereizt, ein Teil dieser Community zu werden. Insbesondere, weil ich dem aktuellen Thema vielleicht etwas Interessantes beisteuern kann.

Wie die meisten hier, würde es mich auf freuen, wenn Race for Atlantis den Platz für etwas Neues macht. Vor allem, weil die dann neugewonnene Fläche, insbesondere mit dem dahinter befindlichen Betriebsgelände, sehr attraktiv erscheint.

Jeder hat Wünsche und Vorstellungen. Ich für meinen Teil würde mich freuen, wenn dieses Areal unter anderem auch für ein neues Hotel genutzt werden würde. Durch die Nähe der Mainstreet von Berlin würden sich dadurch klasse Möglichkeiten ergeben. Man stelle sich nur mal vor, das Berlin auch abends geöffnet haben könnte. Von Kaffee bis hin zu einem Restaurant und einem Kino würde es alles geben um die Hotelgäste (wie auch externe) am Abend zu unterhalten.

Aber jetzt mal abseits meiner Wünsche, hin zu den Fakten.

Im Allgemeinen wird hier ein Abriss von Race for Atlantis mit den Wohnhäusern und dem Spiegelzeit assoziiert. 

Ich werde vom 08. bis 09. März höchst wahrscheinlich an einer Konferenz teilnehmen, die im Phantasialand stattfinden wird. Hierzu hat der Veranstalter eine Vielzahl an Räumlichkeiten gemietet. Darunter auch das Spiegelzelt

Diese Tatsache lässt zumindest drauf schließen, dass das Areal dieses Spiegelzeltes in den nächsten Wochen nicht geräumt werden kann. Wie man das natürlich auf das Geschehen rund um RfA ableiten kann, sei dahin gestellt.

Des Weiteren sehe ich einen Abriss des Spiegelzeltes in naher Zukunft als "schwierig" an. Bereits in der Westernstadt hat das Phantasialand eine Event Location verloren. Eine Weitere aufzugeben fällt sicherlich nicht leicht. Insbesondere in der Weihnachtszeit und um Silvester war das Spiegelzelt fast dauerhaft ausgebucht. Und wir wissen sicherlich alle, wo das Phantasialand richtig Geld verdienen kann.

PS: Sollte der Beitrag hier falsch sein, bitte entsprechend verschieben. Danke.

 

Quelle:
 

2016-01-21 Ausschnitt.PNG

Edited by FreddyFox (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man könnte die Zelte aber umsetzen auf die Fläche des Camps.

Ausser die Beobachtung von gestern wurde richtig gedeutet und auf der Campfläche entsteht was.

Vielleicht sogar ein fester bzw. festerer Bau als die beiden Zelte.

Eventuell sogar eine weiterer Quantumbau um auch wohlmöglich das Fantissimatheater dort unterzubringen.

Wäre möglich und vielleicht verirrt sich heute jemand nach Brühl um zu berichten. 

Hatte zwar an anfänglich Baucontiner für die Bauarbeiter gedacht,aber für das Klugheimprojekt git es auch keine und wenn man welche braucht, kann man dafür ja den Lagerplatz hinter dem Kaiserplatz nutzen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.