Jump to content
anas

Neue Baustelle

Recommended Posts

Gehört dieser Parkplatz dem Phantasialand?
Gab es nicht irgendwo auch einen Parkplatz der "fremdbetrieben" wird?
Oder habe ich da was komplett falsches im Kopf?

Irgendwie passt diese Zufahrtssituation in der absoluten "Billigoptik" einfach nicht zu dem restlichen Qualitätsstandart der aktuellen Umbauten der letzten Jahre. Und die Krönung dabei ist die Überdachung der neuen Parkscheinautomaten auf dem Parkplatz...
Jeder der schon einmal vor Ort war weiß was ich meine; habe leider keine Fotos gemacht als ich das letzte mal vor Ort war.
Diese Wellplastik mit FichteTanneBillighölzern würde ich nichtmal an einem Taubenstall einbauen.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über die Überdachung der Automaten habe ich letztes mal auch gewitzelt ^^ Gestern sahen die im übrigen noch genau so aus, habe extra nach geguckt.

Die Dinger sehen leider echt aus wie eine Mülltonnen Überdachung auf dem Land und dahinter stehen dann diese schönen Kassen Häuschen [emoji14]

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das machen die extra. Wenn Erstbesucher die vor dem Besuch sehen, dann denken die "Mein Gott, was haben wir uns dabei gedacht ins Phantasialand zu gehen? Wenn schon die Parkscheinüberdachungen so aussehen......"......und dann gehen sie in den Park und da kommt der Ahhh-Ohhh-Effekt.......hahahaha.

Spass beiseite, ich hoffe noch immer es ist ein Provisorium, wenn nicht, dann zweifle ich an den gesunden Menschenverstand von dem, der dafür verantwortlich ist. Geld kassieren ohne Würde ist das für mich. Sorry - aber so empfinde ich es.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sowohl der China als auch der Mystery Parkplatz werden NICHT vom Phantasialand betrieben und das Verhältnis zwischen Betreibern und Phantasialand stelle ich mir auch nicht besonders gut vor, da wohl schon mehrmals Verhandlungen gelaufen sind das Areal aufzukaufen die Preisvorstellungen aber gigantisch hoch waren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es dann doch zu einem Abkauf kommt, denkt ihr das Phl wird den Parkplatz so beibehalten oder die Fläche als Erweiterung nutzen und ein platzsparenderes Parkhaus bauen? (ggf. einfach RQ erweitern :D

Aber mal ernsthaft, könntet ihr euch ein Parkhaus nach Phantasialand-Niveau vorstellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

In die Erde graben kann das Phl gut. Darüber wäre dann Platz für eine Themenwelt und einen schönen Parkeingang. Das würde ich dem Phl so zutrauen. Nur nicht dem Amt, was die Genehmigungen (Anwohner -> Lärm und visuelle Belästigung) erteilt und den Parkplatzbesitzern (Kein Verdienst mehr an Parkgebühren).

Die Parkplatzbesitzer verdienen durch die Gebühren extrem viel, da verstehe ich auch diesen hohen Verkaufspreis.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten, Badu sagte:

Sowohl der China als auch der Mystery Parkplatz werden NICHT vom Phantasialand betrieben und das Verhältnis zwischen Betreibern und Phantasialand stelle ich mir auch nicht besonders gut vor, da wohl schon mehrmals Verhandlungen gelaufen sind das Areal aufzukaufen die Preisvorstellungen aber gigantisch hoch waren...

Nur weil man sich über einen Verkaufspreis nicht einig wird heißt das noch lange nicht, dass beide Parteien ein schlechtes Verhältnis haben. Du verkaufst deinem Freund doch auch nicht dein Auto mit einem Marktwert von 30.000€ für 100€.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Folgendes Szenario stell ich mir vor: das PHL baut seinen eigenen Parkplatz und verlangt eine verminderte Gebühr. Somit ist der Parkplatzbetreiber nicht mehr soooo im Rennen und der Wert des Parkplatzes somit nicht mehr so hoch! ☺... ist allerdings nur eine fiktive Idee. ..

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Praxis baut das Phl (für irgendwann mal) einen Busparkplatz :D Ob der je fertig wird weiß man nicht, aber so groß wie der ist würden da auch noch Autos hin passen. Das wird aber wahrscheinlich nicht passieren.  Gründe: Zu weit weg vom Eingang und man hat sich sicher in den Verhandlungen darauf geeinigt, dass es einen Busparkplatz gibt. Daran muss man sich dann jetzt auch halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was haben die Kassenautomaten auf dem Mystery-Parkplatz und die seit Entstehung der ersten Freizeitpark-Foren vor über einem Jahrzehnt immer wieder aufs Neue aufgegossene Warum-bebaut-das-Phl-nicht-die-Parkplätze-Diskussion mit dem Thema dieses Threads zu tun?

Edited by Dingens (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz ehrlich, wenn mir eine Wiese/Acker rund ums Phantasialand gehören würde, würde ich die Fläche auch nicht verkaufen. - Macht man einen Parkplatz daraus, ist das so, als hätte man das Recht Geld zu drucken. Denke mal, dass 400 PKW auf die Parkflächen passen. Das sind 2000 Euro Tageseinnahmen. Aber jetzt wirklich :000_back:

Gibt es schon Anzeichen, was in dieses neue Gebäude kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎22‎.‎01‎.‎2016 at 11:46 , Tommy6319 sagte:

Auf Grund einer Reportage über die Hollywood Tour (Anschaffungskosten 4,5 € / 9 Millionen DM),  hatte ich es spaßeshalber ausgerechnet, das in den bestehenden 30 Jahren auf die Öffnungstage des Parks im Jahr verteilt, jeden bisherigen Tag 600 € / 1200 DM angefallen sind.

Das ist so nicht ganz richtig: Jeder Unternehmer schreibt sein Anlagevermögen (Maschinen,Einrichtungen usw.) ab. Holt sich das Geld quasi vom Finanzamt wieder. Denke mal nach 30 Jahren steht die Tour noch mit 1 Euro in den Büchern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CM72 Das stimmt, jedoch kriegt man die Ivestionssumme nicht komplett wieder rein, nur einen Bruchteil. Die Abschreibung verringert NUR die zu zahlende Einkommenssteuer und geht über 10 Jahre.  Ich weiß nicht woher der Irrglaube kommt, das die Investitionen komplett auf den Schultern der Steuerzahler ausgetragen werden, was sehr oft angenommen wird. Wahrscheinlich sind da die Meisten im falschen BILDe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden, CM72 sagte:

Das ist so nicht ganz richtig: Jeder Unternehmer schreibt sein Anlagevermögen (Maschinen,Einrichtungen usw.) ab. Holt sich das Geld quasi vom Finanzamt wieder. Denke mal nach 30 Jahren steht die Tour noch mit 1 Euro in den Büchern.

Sorry, aber das ist sowas von falsch! Wie @Tommy6319 schon ausführte! Natürlich wird Anlagevermögen abgeschrieben, jedoch heißt das nicht, dass der Unternehmer sich das Geld vom Finanzamt zurückholt. Im Gegenteil! Er darf getätigte Ausgaben nicht direkt als Ausgabe steuerlich geltend machen, sondern muss dieses auf mehrere Jahre verteilen. Und dazu kommt, dass er die jeweilige Summer der Abschreibung ja auch nicht 1:1 zurückbekommt, sondern sein zu versteuerndes Einkommen um diesen Betrag senkt. Bei einem effektiven Steuersatz von sagen wir 33% wird die Steuerlasst also "nur" um ein drittel der Investitionssumme gesenkt.

Aber dieser Glaube, dass die Unternehmer alles vom Staat finanziert bekommen wird gerne am Leben gehalten. Mit einem geordneten "FeindBILD" hat der Tag einfach mehr Struktur! :-)

Der Wuzemann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

das war Ja ein sehr spannender Ausflug in die die Finanzpolitik...aber als @anas den Thread hier eröffnet hat wollte er - so hatte ich das verstanden - ehr etwas über den Status der "Neuen Baustelle" wissen. Vielleicht hat ja einer von Euch ein konkrete textliche Beschreibung, wie es dort grade ausschaut? Ist das Gebäude auf dem Camp-Gelände bereits fertig?

Schönen Tagesstart!

PureFun

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 28.1.2016 at 17:01 , L_Phl sagte:

 

Gegebenfalls könnte es das Phantasialand mit TOTNH sein.

 

Inzwischen ist bekannt wer den ersten Mack VR-Coaster Umbau außerhalb des Europapark bekommt und es ist zur überraschung ein eher kleiner Park nämlich 'Schloss Thurn'

Quelle

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.