Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi, am Montag fahre ich mit meiner Mutter, meiner Schwester und meinem 8 Monate alten Sohn in den Park. Für meine Mutter ist es der erste Besuch. Ich habe überlegt, ob wir nicht mal alles zusammen HT fahren könnten. Auf der Parkseite steht nur, dass Kinder unter 1,30 in Begleitung eines Erwachsenen fahren müssen. Noch hat mein Sohn vor nichts Angst, ich glaube er könnte es spannend finden. War jemand schonmal mit so einem kleinen Kind auf der Bahn oder ist das eine Schnapsidee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Akribori Ich bin die Bahn noch nicht mit so einem jungen Kind gefahren, meine Kleinste war damals 4 Jahre.

 

Aber ich bin der Meinung Du kannst mit allen im Boot fahren, setzt Euch nur nicht ganz nach vorne, denn dort werdet ihr bisi nass und vielleicht erschreckt sich Dein Sohn.

 

Ich sage mal so, Setzt Euch in die dritte Reihe und Du setzt den Kleinen auf Deinen Schoß. Wirkt er ängstlich, kommt er auf den Schoß von der Person, die in der Mitte sitzt (Ihr seit ja 3 Erwachsene wenn ich das richtig verstehe....). Ich bezweifle dass er Angst haben wird, wenn er auf Mamas Schoß sitzt ;)

 

Ich habe öfters Familien mit kleineren Kindern die Bahn fahren sehen, habe aber kein Gekreische oder Geheule wahrgenommen.

 

Viel Spaß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe anderes erlebt. Mein damals 6 jähriger hat das Ding für ne Geisterbahn gehalten wegen der vorsintflutlichen Puppen, außerdem war ihm das stellenweise zu dunkel.

Ein 8 Monate altes Kind fängt evtl an zu heulen, es wird sich zeigen. Fakt ist, dass das Kind von der Fahrt rein garnix hat, wie auch mehr oder weniger vom Rest des Parks. Ich würde eine Person der Gruppe mit dem Kind draußen stehen lassen. Aber da das ganze schwer individuell ist, hilft im Zweifel wohl nur "ausprobieren".

Da die Wartezeit an der Attraktion ja tendenziell überschaubar ist, kann man ja auch so nochmals in anderen Konstellationen fahren

 

Interessant in dem Zusammenhang:

Gibt es eigentlich nen babyswitch bei taron?

 

 

Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
11 minutes ago, Quetzacoatl said:

Einer stellt sich normal an, fährt, sagt dann dass er gerne Babyswitch hätte. Dann bekommt er ein "Dingens", gubt das dem der aufgepasst hat, und der kann dann direkt fahren ohne anzustehen.

Gesendet mit der PhantaFriends.de-App
 

Ach so ok danke ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Akribori:

Hi, am Montag fahre ich mit meiner Mutter, meiner Schwester und meinem 8 Monate alten Sohn in den Park. Für meine Mutter ist es der erste Besuch. Ich habe überlegt, ob wir nicht mal alles zusammen HT fahren könnten. Auf der Parkseite steht nur, dass Kinder unter 1,30 in Begleitung eines Erwachsenen fahren müssen. Noch hat mein Sohn vor nichts Angst, ich glaube er könnte es spannend finden. War jemand schonmal mit so einem kleinen Kind auf der Bahn oder ist das eine Schnapsidee?

 

Ich bin mit meinem 15 Monate alten Sohn (bzw da noch 14 Monate ;D) Geister Rikscha gefahren. Es war sehr leer und ich bin mit ihm in das Gebäude um zu sehen wie er reagiert, aber irgendwie saßen wir dann auch direkt drin. Er hat die gesamte Fahrt sehr gebannt die Szenen angeguckt und sich augenscheinlich nicht gefürchtet oder so.

 

Lange Rede kurzer Sinn, ich hatte dann überlegt die Hollywood Tour gleich auch mal auszuprobieren, habe allerdings wirklich auch nur Bedenken wegen der Frankenstein-Szene. Habe es zeitlich nicht mehr geschafft, beim nächsten Mal dann vielleicht. Ich vermute halt bis zu einem bestimmten Alter ist es den Kids noch ziemlich "egal", dann kommt ein Alter wo man anfängt alles so halb zu begreifen, aber noch nicht genug um zu differenzieren und dann könnten Sie vielleicht ängstlich werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin der Meinung, Kinder unter 2 Jahren sollten lieber eher auf einen Spielplatz gehen. Erstens werden die Kinder im Freizeitpark

viel zu früh abgestumpft (d.h. mit 5 Jahren ist ein x-ter Besuch im PHL nicht mehr so ausserordentlich als wenns mit 5 der Erstbesuch ist). Leider habe ich das als Papa

selbst gemerkt: mit 3 schon im PHL, heute nach 4 Jahren mit 7 ist ein regelmässiger Besuch im PHL dank Erlebnispass "standard" geworden.

 

Die Hollywood Tour ist für Kleinkinder erschreckend. Als Eltern ist es schwierig festzustellen, ob ein paar Monate altes Baby Spass daran empfindet.

Bis zum 3. Lebensjahr wird ein Kleinkind die HT, GR oder Ähnliches nicht ganz wahrnehmen, da hier viel zu viele Reize auf die Kleinen einwirken. Das Gehirn kann diese Reize noch garnicht verarbeiten. Leider sind es immer wir Eltern, die ihre Kinder gerne "endlich gross" hätten, damit sie endlich schnellere Bahnen fahren dürfen, anstatt am Anfang

das Einfache zu bevorzugen... die Kids werden dann später sehr erfreut reagieren, wenns dann endlich mal in PHL geht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb MusicMan:

ich bin der Meinung, Kinder unter 2 Jahren sollten lieber eher auf einen Spielplatz gehen.

 

 

Nicht falsch verstehen, ich bin nicht regelmäßig mit ihm da und schmeiße ihn auch nicht überall drauf. Wir waren bisher 2x zu kurzen Besuchen da, um zB Hack & Buddl zu schauen, Karussell zu fahren und auf den Wasserspielplatz zu gehen. Klar finde ich es toll ihm das alles zu zeigen aber ich bin mir bewusst, dass er damit nicht viel anfangen kann. Es wird auch Ausnahme bleiben bis er alt genug ist um selbst zu entscheiden ob er hin möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin heute seit längerer Zeit wieder auf der Hollywood Tour gewesen. Muss sagen, dass ich sehr positiv überrascht war. Eigentlich haben alle mir bekannten Effekte ausgelöst. Die Fahrt ist retro pur, aber gefällt mir immer noch deutlich besser als die Rikscha.

 

Aber wurde hier nicht zuletzt behauptet, dass die herabstürzende Frau in der Frankenstein-Szene abgestellt worden sei, weil dies angeblich zu gruselig für Kinder sei? Also entweder hatte ich heute post-traumatische Flashbacks aus Kindheitstagen, oder die Behauptung war Unfug :D

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollten wir heute mal wieder HT fahren stehen ungewöhnlich viele Leute an, siehe da unten war Licht. Dann kam der nette Herr um die Ecke und meinte das wir leider rausmüssen.

 

Es gab einen technischen defekt, die Boote konnten scheinbar nicht mehr hochgefahren werden. 5 Minuten später kamen 3 Gruppen Leute raus mit Quickpässen. Die wurden offensichtlich evakuiert "Neid".

 

Später ist mir auch aufgefallen bei der Fahrt das es hoch etwas ruppiger ging und die eine oder andere Tür während der Fahrt offen stand wahrscheinlich wo die Leute rausgeholt wurden z.B bei der Zauberer von Oz Szene.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Bahn hatte eine Zeit lang öfters Probleme mit dem Antrieb vor dem Lift. Dass Boote da unten angehalten haben, aber nicht mehr los gefahren sind ohne Nachhilfe.

Als ich letzte Woche da war, gab es dasselbe Problem wieder und wir mussten mit unserem Boot das Boo vor uns anschubsen auf den Lift. Scheint also wieder öfter aufzutreten...

 

Seltsam fand ich, dass unser Boot dann direkt hinter dem anderen Boot auf den Lift gefahren ist. Sonst war immer nur ein Boot am Lift und das untere hatte dann angehalten, oder täusche ich mich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meiner letzen Fahrt in der HT stand "mein" Boot auch ein paar Sekunden vor dem Förderband. Als dann das Förderband packte gab es einen kurzen Ruck. Habe es aber der Situation geschuldet, weil vor mir ein Boot auf dem Förderband nach oben transportiert wurde und der Bereich vom System nicht frei gegeben war. So habe ich mir das zusammen gereimt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.